Add ons wurden deaktiviert

  • Nein, man braucht gar nicht erst herunter laden, sondern einfach nur anklicken...
    (warum werden vorherige Posts anscheinend nicht durchgelesen?)

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden ;)


  • lies einfach nochmal ganz genau alles ab #150 ;)


    Ach Gott, das geht Schlag auf Schlag. Und graubär ist ja in deinem Beitrag #157 nur so klein im Zitat.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress


  • Nein, man braucht gar nicht erst herunter laden, sondern einfach nur anklicken...
    (warum werden vorherige Posts anscheinend nicht durchgelesen?)

    Ich habe einiges hier gelesen aber am Ende half nur das Teil herunter zu laden und dann von der Platte zu installieren.

    Meine Frage weiter oben kannst du vielleicht doch noch beantworten oder? Wenn nicht du dann vielleicht jemand Anderes?

    Davon ab scheint es noch keine Lösung für den FF auf Android zu geben wenn ich nichts überlesen habe weil da habe ich das Problem nämlich auch oder gibt es da schon was?

    Edit:
    Habe ich das falsch gelesen? Jetzt sehe ich erst was da steht aber es war mit als hätte es vorher nicht funktioniert. Keine Ahnung. Ich habe es per Laden und dann installieren gemacht und nun geht es aber blöde ist das mit dem Update an sich schon. Wenn man einiges auf aus gestellt hat bekommt man den Fix nicht mehr automatisch. Ich habe zwar wie beschrieben war alles wieder angestellt aber es half nur per Hand was zu machen sonst wären bei mir die Addons immer noch aus. Wieso die überhaupt ausgeknipst wurden frage ich mich immer noch. Man hätte das komplett anderes lösen müssen seitens Mozilla. Als Nutzer hätte man keine neuen Addons installieren sollen können aber die alten Addons hätten nicht verschwinden dürfen es sei denn die haben einen so großen Bug das es nicht mehr gut ist.

  • Bei mir sind nur "NoScript" und "ublock origin" betroffen und deaktiviert. Kleinere Addons wie "Suche auf Youtube" und "Video Downloader professional" sind noch da. Warum das ? :-??

  • Ergänzung zu meinen vorigen Beiträgen:
    Unter Windows 7 / FF 60.6.1.esr (32-Bit) funktioniert der Fix nicht.
    Auf dem LT unter Windows 10 / FF 60.6.1 esr (64-Bit) funktioniert der von "Zitronella" genannte Fix.

    Gruß
    graubaer

    *** "Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden ..." (Amtseid der Bundesminister/-innen - Auszug)***

  • Bei mir funktioniert der Fix auch nicht, er sagt immer
    Das Add-on konnte auf Grund eines Verbindungsfehlers nicht heruntergeladen werden.

    Bei mir half auch nur das runterladen der Datei und einspielen aus der Datei

  • Letztendlich muss man wohl doch auf das mögliche Update 66.0.4 warten, wenn man nicht hin und her basteln will. Das Ganze hinterlässt aber keinen guten Eindruck, wenn solche Fehler passieren, die geradezu sämtliche Firefox User betreffen.

  • Ist ja eigentlich kein basteln und auch nur ein Hinweis für alle die nicht auf das Update warten wollen. Ich denke morgen ist der Spuk vorbei
    Man sagt ja nicht umsonst FrikelFox :D

  • Es gibt einen Zusammenhang mit dem Windows 10- Update KB4489899. Nachdem ich das heute installiert hatte, passierte bei mir genau dasselbe wie hier beschrieben. Unmittelbar vor der Update-Installation habe ich noch ohne Probleme ein Video über das Add-on VideoDownloadhelper heruntergeladen. D.h. der Fehler entsteht durch irgendeine Interaktion zwischen Windows 10 und Fx ! (wie schon so oft in letzter Zeit).
    Gruß
    Fgba

  • Danke das habe ich irgendwie nicht mitbekommen den Link zum hotfix.
    ich Warte ja still und heimlich ab aber keine Ahnung wie lange sowas dauern wird.

    Danke erstmal.

  • Spätestens morgen, so denke ich mal, sollte der Hotfix auch bei dir angekommen sein. Die Verteilung passiert, ähnlich wie bei Windows Upgrades, in Wellen und je nachdem wie Serverkapazitäten frei sind. Alle User die gerade Online sind gleichzeitig zu bedienen ist quasi unmöglich, sonst würden die zuständigen Server quasi "kollabieren". Um das mal ganz einfach zu erklären ;)

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 124 (Stable Channel) - Linux Debian Bookworm: Firefox ESR 115.11.0 und Firefox Nightly, Beta und Main Release (Mozilla PPA), Android 13: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Ja, toll !!! Habe meine ganzen Lieferfirmen in SpeedDial gespeichert, alles weg. Wenn ich ein ähnliches Programm zufügen möchte, bekomme ich auch die Meldung: Download fehlgeschlagen, überprüfen sie ihre Verbindung. Alles geprüft und nichts klappt. :grr: Bin so langsam am verzweifeln. Aber vielleicht bekommen die das ja noch hin. Ansonsten muß ich mir einen anderen Browser suchen.


  • Ja, toll !!! Habe meine ganzen Lieferfirmen in SpeedDial gespeichert, alles weg. Wenn ich ein ähnliches Programm zufügen möchte, bekomme ich auch die Meldung: Download fehlgeschlagen, überprüfen sie ihre Verbindung. Alles geprüft und nichts klappt. :grr: Bin so langsam am verzweifeln. Aber vielleicht bekommen die das ja noch hin. Ansonsten muß ich mir einen anderen Browser suchen.

    Könnt ihr alle nicht lesen ?
    Das Problem wurde doch schon auf Seite 9 behoben.

    Fix:
    https://storage.googleapis.com/moz-fx-normand….0.2-signed.xpi