Add ons wurden deaktiviert

  • Hallo
    Habe Win 8.1 mit neuestem Firefox. Heute plötzlich wurden alle Add ons wie Video Download helper, imTranslater, U block origin etc deaktiviert. Es poppte die Meldung auf: Ersatz suchen oder entfernen. Wollte ich dann aber z.B. Adblocker+ installieren, so klappte das auch nicht. Es kommt die Meldung: Download fehlgeschlagen, bitte überprüfen sie ihre Verbindung. Aber mit meiner Verbindung ist alles ok.Weiß jemand was da los ist? Für event. Hilfen Danke im Voraus


    mfg
    Reiner

  • Hi,


    Ist ja lustig, ich wollte gerade das gleiche Thema eröffnen. Bin also nicht alleine damit. Habe genau das gleiche Problem als ich vorhin FF gestartet habe waren plötzlich sämtliche Add-Ons deaktiviert. Es gab kein update. Im Add-On Menü wird die Nachricht "Add-On XY konnte nicht für die Verwendung in Firefox verifiziert werden und wurde deaktiviert" angezeigt.


    Das ist der Fall mit sämtlichen Add-Ons (ublock origin, VideoDownloadHelper ect). Wenn ich jetzt die Add-Ons neu runterladen will wird mir die Fehlermeldung "Download fehlgeschlagen. Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung." bei der Add-On Seite angezeigt.


    Was ist da los? Alles andere funktioniert normal.


    EDIT: ich benutze übrigens Ubuntu also am BS kann es nicht liegen.

  • Da bin ich wohl nicht allein mit dem Problem. Hoffe jemand weiß woran es liegt. Kann auch keine neue add-ons installieren, bekomme immer die Fehlermeldung, dass diese wohl angeblich beschädigt sein sollen.

  • Hier sind auch die Addons deaktiviert wurden und die Installation einer älteren Version über die Aktulle hat das Problem auch nicht behoben. Ich nutze seit Jahren Firefox, und sowas hatte ich noch nie - sollte sich nicht umgehend eine Lösung dafür finden, hat sich dieser Browser für mich erledigt!
    Ein Update und man wird durch Werbung, Script-Attacken usw. zugebombt? Nicht haltbar für einen Browser, der sich am Markt halten will!

  • Bin Neu hier-was soll ich sagen,habe das gleiche Problem.Kann keine Addons oder Erweiterungen Installieren.Es kommt die Fehlermeldung das der Download fehl Geschlagen ist und ich soll meine Verbindung Überprüfen.Alle Addons und Erweiterungen sind nicht mehr Kompatibel. Da muss was Geschehen.

  • Vielleicht sollte FF mal schnell was fixxen https://github.com/mozilla/addons/issues/851


    Man ist doch dabei dieses Zertifikat Problem zu lösen. Mehr als arbeiten kann man nun einmal nicht. Zum Problem selber siehe auch hier: https://discourse.mozilla.org/…-or-fail-to-install/39047

  • Ich habe seit heute Morgen das selbe Problem. IEs kam vorhin eine Meldung, dass die Add-ons nicht mehr unterstützt werden. Ein Update ist nicht möglich, auch eine erneute Installation funktioniert nicht. Siehe auch die angehängten Bilder.
    Win 7, FF 66.0.3


    [attachment=0]3.jpg[/attachment]


    [attachment=1]2.jpg[/attachment]


    [attachment=2]1.jpg[/attachment]

  • Wie bereits vom mir geschrieben, es wird bereits fleißig an der Problemlösung seitens Mozilla gearbeitet. Einfach abwarten, mehr können wir als User zur Zeit nicht machen. Also habt einfach ein wenig Geduld.

  • Jau, bei mir auch. Halb mal folgenden Test gemacht: Ich sichere mein gesamtes FF-Profil 1x pro Woche. Nachdem sich bei mir, wie bei Euch auch, fast alle Erweiterungen und ADD-Ons abgeschaltet hatten, kam ich auf die Idee das Profil zu löschen und das eine Woche alte Backup einzuspielen. Daraufhin startet FF 66.03 - 64bit ohne Probleme, ich konnte ca. 8 Minuten wieder damit arbeiten (sämtliche Add-Ons + Erweiterungen liefen wieder), bis dann plötzlich derselben Effekt erneut auftrat - mit demselben Ergebnis. Ausnahme mein Add-On "BlockNote" ist das einzigeste das ungestört weiterhin funktioniert. Ich bin mir auf jeden Fall sicher, dass ich den Fehler nicht auf meiner Maschine suchen muss.

  • Der Tag heute wird ein einziger "Werbeblock" -so viel Werbung habe ich die letzten 20 Jahre nicht erlebt wie die letzten 30min....

  • Bei mir genau das gleiche :(


    Sämtliche Add-Ons sind verschwunden und lassen sich auch nicht neu installieren.


    Selbst der AVIRA Browserschutz (vergleichbar mit "NoScript") ist weg und kann selbst über die Seite von AVIRA nicht neu installiert werden! Auch der Video Downloadhelper ist nicht mehr aktiv.


  • Der Tag heute wird ein einziger "Werbeblock" -so viel Werbung habe ich die letzten 20 Jahre nicht erlebt wie die letzten 30min....


    Garantiert nicht!
    Andere Väter haben auch schöne Töchter, wie man so schön sagt. :wink:


    Dann wird eben mit Chrome gesurft, bis das hier gefixt ist.
    Viel schlimmer als nicht geblockte Werbung, ist der Komfortverlust durch die fehlenden add-ons!
    Alles muss wieder händisch geschehen, wie damals in den 90ern...!


    Ich weiß gar nicht, wie oft ich heute morgen schon leere Tabs geöffnet oder leere Zwischenspeicher eingefügt habe! :?


    Ich fühle mich, als ob ich in einem Themenpark eine Woche "Mittelalter" gebucht hätte...! :mrgreen:

  • Moin, lesen hilft.


    In den Beiträgen #4 und #8 wurde doch schon drauf hingewiesen, das an diesem Problem gearbeitet wird.
    Es muss also nicht sein, das jeder User und jede Userin hier postet, dass es nicht läuft.


    Lasst die Leute doch mal in Ruhe arbeiten und gut ist.



    Hat Mozilla jetzt komplett den Arsch offen?


    Das hier geht gar nicht.


  • Hakuna Matata! Das ist nur ein Bug.
    In ein paar Stunden wird wieder alles laufen.


    Wenn so etwas passieren kann, ist das nach meinem Empfinden nicht einfach ein Bug, sondern ein Konstruktionsfehler in Firefox.
    Ich komme mir vor, als wäre mein Browser-Unimog auf Fahrgestell und Motor kastriert.


    Wenn ich das richtig gelesen habe, werden die Geräte (aka Add-Ons) erst nach Mitternacht, also morgen, am 5. Mai wieder funktionieren.

  • Es scheint einiges durcheinander zu sein, bei meinem anderen Laptop kam eben der Hinweis auf englisch, dass Firefox es bedauert, dass ich den Browser deinstallieren möchte. Zur gleichen Zeit verschwanden auch hier sämtliche Add-Ons.


    Aber gut zu wissen, dass es nicht am PC oder an der Leitung liegt.