Beiträge von milupo

    Oder habe ich etwas übersehen?

    Du musst ja auch alle deine Selektoren angeben. Oben in Beitrag #1 hast du ja noch ein Attribut angegeben. Oder die, die grisu2099 verwendet hat. :root dient ja nur dazu, die nun nicht mehr standardmäßig vorhandene CSS-Variable zu zu definieren. Wo die wirkt, hängt ja nicht von der Variable ab, sondern von den entsprechenden Selektoren.

    --menuitem-hover-background-color

    Ich habe das jetzt nicht überprüft, aber wenn es diese Variable nicht mehr gibt, könntest du sie ja eigentlich mit :root definieren und dann per var(--menuitem-hover-background-color) anwenden. Aber da müsstest du wohl auch :hover als Selektor hinzufügen.

    Gabbo Schick ist anders, aber du hast das Problem mit dem Komma nach dem Wochentag bei mir gelöst, auch sonst die .replace-Befehle. Vorher war nur oben einer drin, beim Counter und das auch nur als Kommentar. Das bringt mich weiter. :thumbup:


    In Deinem Screenshot ist das Komma nach dem Tag (Samstag) schon zu sehen

    Gabbo hat es eliminiert:


    JavaScript
    var timestr = new Date().toLocaleDateString( locale , options ).replace(/[\,]/,'');

    Die Methode replace - Gabbo ersetzt das Komma durch einen Bindestrich (\u2011) ich habe dort nur die Anführungszeichen. Wer will, kann ja noch ein Leerzeichen einfügen.

    danach habe ich die Anzeige des Monats auf short gesetzt.

    Nö, wenn das schon in einer kleinen Sprache wie Sorbisch möglich ist, dann soll auch soviel Sorbisch wie möglich drin sein. :) Es ist zum Beispiel nicht selbstverständlich für amerikanische Programmierer, dass der Monatsname im Sorbischen immer im Genitiv steht.


    Was das Komma nach dem Wochentag angeht, so wird das sicherlich von Windows bestimmt. Es ist ja das lange Datumsformat.

    Und in Zeile 61 muss Wersija durch Version oder Firefox ersetzt werden.

    Ja, da war noch Anderes. Aber oben language ist für die entsprechende Sprache zuständig und, das habe ich jetzt nicht getestet, funktioniert da vielleicht etwas nicht in einem deutschen Firefox. Wenn alles nur in Sorbisch ist, wäre das ja keine Fehlfunktion in engerem Sinn.

    Ich habe es hinbekommen:


    Die Zeile 30 aus dem anderen Skript habe ich oben zwischen den Zeilen 18 und 19 eingefügt, ist jetzt Zeile 20 oben im Kasten. Und die Variable bitnr wird dann in Zeile 61 oben im Kasten mit aufgerufen.


    Sieht dann so aus: