Add ons wurden deaktiviert


  • Das dürfte aber bei Otto Normaluser i.d.R. nicht der Fall sein. Oder ist die Information falsch?



    Ist Quatsch! Ich bin so einer, "Otto Normaluser", und habe nichts weiter gemacht als auf den Fixlink zu klicken >installiere>Ja>fertig.

  • Hallo, möchte mich ganz herzlich beim FireFox-Team und bei den ModeratorInnen hier bedanken.
    Verfolge den Thread seit kurz vor 8 Uhr heute früh und bin erleichtert, daß das Problem behoben ist.
    Die Ungeduld und das Unverständnis mancher User ist nicht nachzuvollziehen, schließlich war schnell klar, daß Mozilla sich kümmert. Besserwisser sollten sich an die Nase fassen und zu Bessermachern werden. Natürlich "for free"...
    Großen Dank deshalb insbesondere an Zitronella und Sören Hentzschel,
    freundliche Größe,
    cmwes

  • Just heute wurde die 66.0.4 erstellt, ist aber bislang nur in den candidates-Ordnern verfügbar. Ich denke, da gibt es einen Zusammenhang ;)


    Danke für den Fix :)

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.

  • Zitronella


    Da du ja Ahnung hast -kannst du mal kurz erklären wieso ein Fix nicht gleich in ein Update implementiert wird, sondern kommt vorab und das Update danach?

  • Es gibt zwei Arten von Updates: der Fix kann über ein "System-Add-On" eingespielt werden. Dazu muss nicht der komplette Firefox aktualisiert werden, sondern es wird nur eine Erweiterung eingespielt die das Problem löst.


    Der Vorteil liegt darin das man so sehr schnell reagieren kann, es können aber nicht alle Probleme auf diese Art gefixt werden.


    Es wird nun aber auch noch zusätzlich ein "komplettes" Update geben, also eine richtige neue Firefox Version. Und zwar deshalb weil es möglich ist das das System Add- On aus verschiedensten Gründen nicht bei allen Nutzern ankommt.


    Ein solches Update braucht aber Zeit, es ist wesentlich aufwändiger zu erstellen und muss dann auch noch durch die übliche QS, was einfach dauert.


  • möchte mich ganz herzlich beim FireFox-Team und bei den ModeratorInnen hier bedanken.


    Hallo :)


    dem kann ich mich nur vollumfänglich anschließen :klasse:



    Die Ungeduld und das Unverständnis mancher User ist nicht nachzuvollziehen, schließlich war schnell klar, daß Mozilla sich kümmert. Besserwisser sollten sich an die Nase fassen und zu Bessermachern werden. Natürlich "for free"...


    Genau so sehe ich das auch. Aber dalli!



    Großen Dank deshalb insbesondere an Zitronella und Sören Hentzschel,
    freundliche Größe,


    Gruß Ingo


    Btw, heute morgen war ich noch nicht betroffen. Als ich vorhin nach längerer Abwesenheit wieder an meinen laufenden PC zurück kam, waren die meisten Addons deaktiviert. Während des Lesens dieses inzwischen doch schon etwas längeren Threads wurde dann offenbar der Fix eingespielt und alle Addons haben sich automatisch wieder aktiviert. Super :klasse:

  • Moin!
    Ich möchte mich auch bei Zitronella und allen anderen Helfenden dafür bedanken, dass sie hier so schnell eine Lösung gepostet haben :klasse:

  • Habe mich einfach an meine Signatur gehalten und Zitronellas Link gefunden :wink:
    Danke an das Mozilla-Team und alle Helfenden hier im Forum :klasse:

    Als ich des Suchens müde war, erlernte ich das Finden  (Friedrich Nietzsche)

                 




  • Mag sein, bei mir hat nur Dein Link geholfen :klasse:


    Hat leider bei mir unter FF 60.6.1 esr nicht geholfen.

    Gruß
    graubaer


    *** "Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden ..." (Amtseid der Bundesminister/-innen - Auszug)***