Beiträge von Kerian

    Ist mir noch garnicht aufgefallen, weil ich nur noch ganz selten "Customize" :blushing:


    Melde jehorsamst, daß Ja: funktionuckelt hier danach auch nicht direkt wieder.

    Danke für Deine Rückmeldung und Bestätigung. Benutze das "Anpassen"-Fenster auch sehr sehr selten, heute z.B. und dabei ist mir das aufgefallen. Kein Beinbruch, kann ich mit leben. Vielleicht hat ja trotzdem jemand anderes noch eine Idee wie man auch das noch ausbügeln könnte.

    Ich nutze das Script von @aborix aus dem Beitrag #38. Funktioniert soweit bestens. Wenn ich allerdings das "Anpassen"-Fenster aufrufe und wieder zurückkehre funktioniert es nicht mehr, da hilft nur ein FF-Neustart. Frage mich ob es nur bei mir so ist oder ob das jemand bestätigen kann.

    Obacht! Die von Dir genannten "3Zeilen" betrifft nicht die Übersichtseite (mit der Nummerierung) sondern die Detailansicht (beim Klick auf ein Addon). Der Code aus Beitrag #2 ist für die Detailansicht, der Code aus Beitrag #12 für die Übersichtsseite.

    Hätte ich das gestern schon gewusst ... Nach dem Update auf FF 71.0 öffnete sich mein Fux so:



    So kann man doch nicht arbeiten ;). Hatte den Übeltäter schnell gefunden, ein Script für eine vertikale Addon-Bar, war glaube ich mal von User "effPeh". Hatte mir dann ein anderes Script besorgt das funktionierte.

    Eben hatte ich diesen Thread entdeckt mit dem Tipp von Andreas in der about:config. Hab ich gerade mal gemacht, das alte Script nochmal benutzt und auch dat Dingen läuft wieder und das auf voller Bildschirmbreite :).

    Deswegen vielen Dank auch von mir :thumbup:

    Liebe Mitstreiter,

    habe mir den Addonmanager soweit zurechtgebastelt. Jetzt würde ich gerne noch die Boxen der Detailansicht verbreitern und da scheitere ich ein ums andere mal.

    Ein paar Threads hab ich durchstöbert, bin aber nicht fündig geworden. Mit den Browserwerkzeugen bekomme ich's auch nicht hin. Weiss jemand wie das angesprochen werden muss? Nutze FF 70.0.1


    Ein Diner am Highway .. 3uhr morgens .. ein letzter Gast am Tresen .. der Barkeeper fegt einsam den Boden .. ich nehme eine Münze .. in die Jukebox .. nehme meine Liebste an die Hand .. und bluese mit ihr durch das schummrige Licht ...


    @grisu2099


    Das hier .sidebar-placesTreechildren::-moz-tree-cell(hover) ist es :). Super, vielen Dank!:thumbup:

    Allerdings wechselt die Schriftfarbe bei mouseover nicht auf weiss, nur bei click. In der Lesezeichensymbolleiste funktioniert das, mit der zusätzlichen Angabe color: #FFFFFF !important;(rechtes Bild). Diese Angabe wird aber in der Sidebar ignoriert :/.

    Jedenfalls hat bei mir folgender Code als Ergebnis das linke Bild.


    CSS
    1. .sidebar-placesTreechildren::-moz-tree-cell(hover) {
    2. background: #4d5653 !important;
    3. color: #FFFFFF !important;
    4. }


              

    Würde gerne in der Sidebar die Hoverfarbe beim überfahren der Lesezeichen mit all seinen Unterordnern ändern. In der Lesezeichensymbolleiste hab ich's schon (siehe Bild). Bei meinen Versuchen ändern sich überall die Farben, nur nicht dort wo ich sie haben will 8o. Weiss jemand wie ich sie auch in der Sidebar ansprechen kann?


    Beim durchstöbern meines Skripteordners bin ich auf das Script GoogleImageSearch.uc.js gestossen. Dieses Script fügt bei einem Rechtsklick auf ein Bild den Eintrag Google-Bildersuche in das Kontextmenü ein. Da ich das nur mal sporadisch genutzt habe ist mir erst jetzt aufgefallen das es unter der 69.0 nicht mehr funktioniert, trotz der Änderung von .xul auf .xhtml und .createElement auf .createXULElement. Der Kontexteintrag ist zwar noch vorhanden aber löst nicht mehr aus. Weiss da jemand Rat oder hat ein ähnliches Script was noch funktioniert?