Beiträge von .DeJaVu

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Abends.


    Manchmal hilft es, genau das Thema vollständig zu lesen, wo man was reinschreiben möchte, guckst du:

    Zitat


    Wenn du ein Problem mit Firefox hast und Hilfe wünschst, eröffne bitte ein entsprechendes Thema im Support-Bereich.

    Zitat

    mache ich einen neuen Thread auf

    Eine mögliche Lösung hatte ich oben schon beschrieben:

    Vermutlich hilft nur ein neues Profil:

    Warum dein Profil defekt sein könnte - unbekannt, ich kann dir nur sagen, dass es nicht von allein passiert und auch nicht von Firefox.

    Diese Seite zählt irgendwo um die 100 Promis auf für 2021

    Tote Stars 2021: Diese Stars sind dieses Jahr von uns gegangen
    Auch im Jahr 2021 musste sich die Unterhaltungsbranche von einigen großen Namen verabschieden. Diese folgenden Stars sind von uns gegangen.
    www.tvspielfilm.de

    Oder hier ein paar weniger bekannte

    Prominente Todesfälle: Diese Menschen verließen uns 2021
    Sportler, Stars oder Politiker - diese im Jahr 2021 verstorbenen Persönlichkeiten bleiben im Gedächtnis.
    www.nordbayern.de


    Michael Stein

    Michael Stein: Der Schlagerstar ist tot
    Große Trauer in der Schlagerwelt! Wie nun bekannt gegeben wurde, schloss Sänger Michael Stein für immer seine Augen!
    intouch.wunderweib.de


    Nürburgring-Legende Sabine Schmitz

    Sabine Schmitz: Der Motorsport-Star ist tot
    Fans und Freunde aus aller Welt trauern um die deutsche Rennfahrerin Sabine Schmitz! Sie hat den Kampf gegen den Krebs verloren.
    intouch.wunderweib.de

    Wurde von Endor in #2154 erwähnt, und schon 2012 hier:


    Weitere (falls nicht anderweitig schon erwähnt)

    Corona wird weitere Opfer fordern, leider auch weitere Künstler oder Musiker. Wenn ich dran denke, wer in meiner Jugend bereits aktuell oder richtig bekannt oder ein Star war, da wird es noch reichlich schlechte Nachrichten geben.

    mit icacls etc. herumexperimentiert hatte

    Das sind sinnlose Aktionen, kann ich dir sagen. In der Regel bleibt ein kaputtes Windows zurück. Es gibt bessere Lösungen, wenn diese nur kurzfristig benötigt werden. Administratorgenehmigungsmodus.


    Dass Windows nachfragt, ist korrekt, nur die Ursache ist unbekannt. Und normal ist die nicht, wie du inzwischen selbst ausdrückst: du bist der einzige. Ferndiagnose ist nicht möglich. Die schnellste Möglichkeit ist SFC und DISM, oder gleich ganz neu Aufsetzen wahlweise ein intaktes Image (sollte man eh haben). Wäre in 10 Tagen machbar gewesen ;)

    Ich habe eine farbige Anzeige für den Status von Downloads. Da hat sich in der Nightly was geändert:


    Vorher

    Code
    #downloadsPanel-multiView richlistitem[state="1"]:not([exists]):hover,
    #downloadsRichListBox > richlistitem[state="1"]:not([exists]):hover
    {}

    Aktuell

    Code
    #downloadsPanel-multiView richlistitem[state="1"]:not([exists]):hover,
    #downloadsRichListBox > richlistitem[state="1"]:not([exists]):hover,
    #downloadsListBox > richlistitem[state="1"]:not([exists]):hover
    {}

    Im Popup (Button) als auch in der Bibliothek ist jetzt #downloadsListBox zu nutzen, weshalb die beiden anderen demnächst wegfallen werden. Noch ist der erste Eintrag gültig, dürfte sich aber über kurz oder lang erledigen, dann ist nur noch die letzte Zeile wirksam - es ist also einheitlich.

    Du hast Recht, mein Fehler, weil ich noch das andere Thema im Hintergrund hatte. Entschuldigung.


    Bleibt nur eines:

    Zitat


    das bei win10 dieses problem noch nicht da war

    Kannst du nur feststellen, wenn du Windows 10 zurückspielst. Aber vermutlich bist du länger als 10 Tage mit Windows 11 unterwegs, da geht ein Rollback (windows.old) nur noch mittels Image. Deine Fehlerbeschreibung ist recht einmalig, daher tippe ich auf ein lokales Problem. Bei einem Upgrade - also nicht neu installiert - wirst du vermutlich den Fehler mit übernommen haben, der sich jetzt erst zeigt. Dass Windows 10 schon Probleme hatte, ist ja bekannt, und hier ist dann noch ersichtlich, dass der Grafikkartentreiber nicht auf dem neuesten Stand war/ist. Link hattest du ja bekommen.

    Man könnte jetzt noch spekulieren, was noch nicht alles aktuell ist, oder ob dein Rechner überhaupt die offiziellen Systemvoraussetzungen für Windows 11 erfüllt. Es gibt ja etliche Tricks dagegen.


    Von meiner Seite aus übersteigt die Fehlersuche den Zweck der Übung, es gibt nur die Gegenkontrolle mit einem nackten, unveränderten Windows 10 bzw 11, mit allen Updates und aktuellen Treibern wohlgemerkt. "unverändert" ist hervorgehoben, weil viele an ihrem Windows rumspielen und die Auswirkungen nicht kennen.

    Ne, noch einfacher, muss man aber erst drauf kommen.

    In der Nightly ist die Option "Website-Einstellungen" angewählt, was beim Beenden gelöscht werden soll. Darunter fallen aber auch die Ausnahmen unter [x] Cookies und Website-Daten beim Beenden von Firefox löschen. In der 96.0.2 war das nicht angehakt und daher keine Auswirkung. Sollte man ab jetzt wissen.


    Aber komisch ist das schon, weil es mir irgendwie nicht einleuchtet. Cookie-Ausnahmen - beim Löschen wohlgemerkt - sollte eigentlich über den anderen Einstellungen stehen, also Schutz vor irgendwas stehen. Unter "Website-Einstellungen" verstehe ich die Einstellungen unter  Seiteninformationen > Berechtigungen und nicht die internen Ausnahmen.


    Eben noch getestet - in der 96.0.2 passiert das gleiche, die Cookie-Ausnahmen sind leer mit dieser angehakten Option.

    Seit wenigen Tagen fällt mir auf, dass die Nightly in den Ausnahmen bei den Cookies nach Neustart keine Einträge mehr hat. Ist da was bekannt? bugzilla zeigt mir dazu nichts auf

    Bug List: cookie exceptions


    Ist das nur bei mir so? Ich kann daher den Schalter [_]Cookies und Website-Daten beim Beenden von Nightly löschen nicht nutzen. In der 96.0.2 sowie 97b3 (Beta wird kaum noch genutzt) funktioniert das.


    edit: hmm, scheint ein Fehler im Profil zu sein, schade, also auf zur Fehlersuche.

    angaben von august sind veraltet und behoben!

    Tatsache ist aber, dass dein Problem fortbesteht, sei es Windows 10 oder Windows 11. Ich denke, du hast Windows 11 als Upgrade über Windows Update installiert und nicht von Grund auf neu. Und damit hast du den Fehler von Windows 10 auf Windows 11 übernommen. Und solange du nichts anderes schreibst, muss ich das annehmen. Also bitte keine selbst erstellten Fakten verneinen, das kommt nicht gut.

    Kerim Arslan, 29, Herzversagen.


    Neuer Link

    Kölner Fußballer stirbt mit nur 29 Jahren
    Der Kölner Amateurfußball trauert: Plötzlich und unerwartet stirbt Fußballer Kerim Arslan, nachdem er am Mittag noch auf dem Fußballplatz steht. Der 29-Jährige…
    www.n-tv.de


    Auch wenn ich ihn nicht kannte, so jung ist echt ein Jammer.


    Krüger, sehr sehr schade. Hatari - legendär. Poitier, ebenso, richtig gute Filme. Meat Loaf habe ich erst mit Rocky Horror kennengelernt.

    Stimmt, danke für den Hinweis, eben ein neues Profil erstellen lassen. Bin grad am grübeln, wo "An" Standardvorgabe ist.


    PS

    "Standardfehler" ;)

    Code
    <img class="site-logo" src="http://www.magdeburgerbc.de/wp-content/uploads/2021/12/logok.png" alt="1. Magdeburger BC" width="150" height="150">

    Vieles wäre vermeidbar gewesen...


    Es sind zwar nur Kleinigkeiten wie die angesprochenen Klammern, vergessene Einheiten und sowas:

    background-color: red url("file:///F:/ICONS/Firefox/Menue-Icons/Ansicht-Zoom-Tatsächliche-Größe.png") no-repeat !important;

    Ist das eine behoben, schleicht sich woanders einer wieder ein.


    Was das letzte CSS angeht, hatte ich das hier schon mal angesprochen:


    Bei hover reicht es, nur die Änderungen einzutragen. Daher auch die Separierung von solchen Zeilen:

    background: #f44336 url("file:///F:/ICONS/Firefox/Menue-Icons/Ansicht-Sidebar-Lesezeichen.png") no-repeat !important;

    zu:

    CSS
            background: url("file:///F:/ICONS/Firefox/Menue-Icons/Ansicht-Sidebar-Lesezeichen.png") !important;
            background-repeat: no-repeat !important;
            background-color: #f44336 !important;

    Mit einer Zeile wird zB background-position verworfen. Und dann kann auch kein Mischmasch wie oben entstehen. Und da ich vermute, dass Firefox die user...css genau einmalig einliest beim Start, dürfte die Menge der Zeilen auch vollkommen unerheblich sein. Es wird so einfach übersichtlicher. Lernen bedeutet nicht nur, sich was vormachen zu lassen, sondern auch konkret Fehlern nachgehen und beim nächsten Mal zu vermeiden. Falls der Inspector alle Zeilen anzeigen sollte, dann ist bei den fehlerhaften auf jeden Fall zu sehen, dass nicht aktiv, sei es durch ein gelbes Warndreieck oder ausgegraut.

    Man darf nicht den "Nur-HTTPS-Modus in allen Fenstern aktivieren" haben um das zu sehen.

    Ist hier aber aktiviert, ist ja Standardeinstellung. Und für "logok.png" (magdeburg...) wird die Datei in dem Modus auch via HTTPS geladen.


    Stellt sich die Frage, warum beim Fragesteller der HTTPS-Modus abgeschaltet ist. Warum macht man sowas? Deswegen ja auch die Anmerkung, warum die Links als http geschrieben worden sind.