Beiträge von Palli

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Wird eine Firewall, ein Virenscanner oder eine sonstige Sicherheitssoftware benutzt?


    Wenn ja, schau mal ob es eine möglichkeit gibt dort Firerfox neu freizugeben.

    Nein, eine Chronik wird nicht angelegt; das sollte für die Webseiten, die Cookies setzen dürfen oder nicht, aber keine Rolle spielen?

    Doch.


    Dann müsstest du ein anderes System einführen:

    Chronik anlegen, Cookies bis ende der Sitzung erlauben, Cookies NICHT bei beenden des FX löschen, und dann noch bei den Enstprechenden Seiten die Cookies auf "Behalten" setzten.


    Leider fängt die Arbeit dann erst an.

    Denn herauszufinden welche Cookies auf einer Webseite z.B dafür verantwortlich sind das z.B. ein Login gespeichert bleibt, ist mehr als mühsam.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es bringt meiner Erfahrung nach mittel- bis langfristig wenig diese Daten zu löschen, wenn sie zu einer App gehören die Regelmäßig benutzt wird.

    Wenn Firefox, oder irgend eine andere App, eben im Laufe der Zeit eine gewisse Menge an Daten ansammelt, dann ist das zwar nach dem Löschen erst mal weg, kommt ja aber wieder.

    Dein Speicherproblem kannst du so dauerhaft nicht lösen.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    So oder so, auf jeden Fall ist es nicht richtig das Firefox die Anzeige nicht mehr freigibt, auch wenn gar keine Seite im Browser mehr geöffnet ist die über Medientasten gesteuert werden kann.


    Das äußert sich so:

    Winamp öffnen, Lied spielen.

    Es kommt die einfache Lautstärke Azeige ohne Steuerelemente.

    Winamp stoppen.

    Firefox öffnen, ein Video auf Youtube starten.

    Es kommt die Erweiterte Anzeige.

    Den Tab mit Youtube schließen.

    Es kommt die Anzeige mit den Steuerelementen und "firefox.exe".

    Und die geht erst dann weg wenn man Fx schließt.

    Schon merkwürdig.


    Diese Anzeige mit firefox.exe gibt es bei mir definitiv erst seit Fx81.

    Ich benutze das täglich, das wäre mir mit sicherheit aufgefallen wenn es vorher schon so war.


    Aber evtl. spielt da auch noch eine Rolle wie die Mediensteuerung am Pc angebunden ist.

    Generell ist das eine Windows Funktion, aber das Programm muss die Infos welches Lied da gerade gespielt wird natürlich liefern. Beim antiken Winamp passiert da natürlich nichts.

    Und im Falle von Firefox muss natürlich auch die Webseite die passenden Daten liefern.

    Bei Youtube klappt das, bei manchen Internetradio Seiten noch nicht.


    Allerdings klappt bei der neuen Implementierung wohl noch nicht alles. Z.B wenn ich mit Winamp Musik höre, und auch der Firefox an ist, kommt diese unkorrekte Anzeige:



    Und ich sehe gerade bei 2002Andreas stimmts ja auch nicht.


    So sollte das nämlich aussehen: (Ich bekomme die Bilder nicht an die passende Stelle, sorry.)

    Huh, interessantes Ergebniss:

    Adblock Plus deaktiviert, den Tab von vorhin neu geladen, es kommt jetzt nur ein blauer Hintergrund, in der Konsole steht nun:


    Also ich weiß nicht.
    Ich starte den Fx mal neu, und schau weiter, evtl. waren da noch Reste von irgendwas.


    Das Blockieren von Seitenelemenden deativiere ich auch mal für die beiden Seiten.

    Hi, ich ruf das noch mal kurz auf, weil ich einen weiteren Hinweis bräuchte.


    Das Problem ist bei mir nicht gelöst, die Bugberichte kommen aber nicht voran, da laut den meisten das problem seit 80.0.1 nicht mehr auftaucht.


    Ich habe bei mit zwei Seiten identifiziert, bei denen das Problem auftritt, Twitter und Computerbase.

    Wie schon gesagt, das ist äußerst sporadisch, und ich kann Computerbase immerhalb einer Session mehrere Male problemlos aufrufen, biss es dann irgendwann einfach nicht geht. Klicke ich das Lesezeichen erneut an, öffnet sich die Seite.


    Ich habe nun mal schnell reagiert, und direkt nach einem erfolglosem Anklicken die Konsole geöffnet. Dort steht:

    Code
    Sicherheitsfehler: Inhalt auf moz-extension://e3fbe22a-4761-4b3c-ac55-3496a14f6234/ darf keine Daten von blob:null/6946c85f-b368-4f50-b7bb-e6b852b22c29 laden.


    Ich würde gerne spezifisch für mein Problem einen Bugreport anlegen, aber ist obige Meldung denn überhaupt etwas in irgendeiner Weise brauchbares, oder ist das etwas mehr oder weniger übliches, was ohne Relevanz ist?

    Hi.


    Vorsicht, hier werden Dinge durcheinandergebracht.


    Zum ersten, Falls möglich, einen Beispiellink für die Betroffene Seite bringen.

    Ebenso einen Screenshot.

    Falls das nicht möglich ist, bitte genau beschreiben was eigentlich genau nicht geht, und wieso du der Meinung bist das es sich dabei um das Thema "externe Inhalte" handelt, denn...


    Zum zweiten, diese "Externen Inhalte" gehören nicht direkt zum Firefox, sondern zu einen E-Mail Programm, vermutlich Thunderbird.

    Und haben nichts mit Webseiten zu tun, sondern mit E-Mails.


    Hierbei würde mich interessieren woher du das hier hast:


    Zitat

    Firefox/Einstellung/Datenschutz "Setzen Sie das Häkchen bei Externe Inhalte in Nachrichten erlauben, damit alle externen Inhalte automatisch geladen werden. Sie können auch bestimmte Seiten von der Regel ausnehmen, indem Sie auf Ausnahmen… klicken, die Domain oder E-Mail-Adresse hinzufügen und auf Blockieren bzw. Erlauben klicken."

    Denn das passt nicht zusammen.

    Falls du den Link dazu noch findest, bitte hier posten.