Firefox langsam & Retro Logo Google

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Du hast den Cache nun mal gelöscht?


    Zu den Tabs.

    Die kannst du doch mit wenigen Klicks sichern.

    Rechtsklick auf einen beliebigen Tab..alle Tabs auswählen..erneuter Rechtsklick..Tabs als Lesezeichen sichern.


    Und dann den Cache löschen.

    Das dauert keine 5 Sekunden. ;)

  • Den Cache habe ich gelöscht, aber FF ist genau so langsam wie vorher.

    @ "Msfreak": es hat sich mir bisher nicht erschlossen, wie man die Tabs richtig mit diesem plugin sichert; wenn ich die Sache richtig verstehe wird jede Seite erst eingetragen in der Liste wenn man sie besucht, und wenn man sie 100 mal besucht dann ist sie 100 mal in der Liste.

    Wie macht man das richtig?

  • Schaue bitte dir die Einstellungen diese AddOns genau an, man kann dort so einiges einstellen.

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PN, ICQ, E-Mail, sondern nur in diesem Forum.

    Mein produktiver Firefox ist die jeweils aktuellste installierte Release-Version.

    Beta und Nightly ebenfalls als portable Versionen zum Testen in VMs.

  • Ich habe keine Einstellung entdeckt, die verhindern würde dass die Websites so oft aufgeführt werden wie man sie besucht hat.

    Gibt es auch nicht, meine ich. Firefox merkt sich IMO nur den letzten Besuch. Es gäbe allerdings eine Erweiterung, die das kann.


    Könnten wir uns endlich mal ein paar Fakten ansehen?



    Bitte benötigte Informationen abgeben
    https://support.mozilla.org/de…ng-gegen-firefox-probleme
    ● Hamburger-Button ➜ (?) Hilfe ➜ Informationen zur Fehlerbehebung
    ● Die Schaltfläche "Text in die Zwischenablage kopieren" anklicken
    ● Den kopierten Text aus der Zwischenablage per Maus-Rechtsklick als </> Code hier ins Forum einfügen.

    Video-Anleitung dazu:
    http://mozhelp.dynvpn.de/datei…-forum-code-einfuegen.mp4
    Von Zitronella zur Verfügung gestellt, danke.

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Hallo,

    das Resultat:

    MfG
    Alohaa

  • Dann dürfte wahrscheinlich eine oder mehrere deiner genutzten Erweiterungen der Grund sein.


    da die Geschwindigkeit nach dem Wiederausschalten des Fehlerbehebungsmodus wieder normal war wohl ohne kausalen Zusammenhang) habe ich weiter nichts unternommen, bis das Surfen jetzt eben wieder total langsam geworden ist. Und das Einschalten des Fehlerbehebungsmodus verbessert das diesmal auch nicht.

    Ich befürchte, dass es nicht so ist: siehe mein Zitat

    Ich schalte aber mal die genannten addins aus

  • Sicher kann ich es natürlich nicht wissen, aber nach meiner im Zitat enthaltenen Feststellung gibt es nun mal Anlass zu dieser Befürchtung!

    Ich bin genau am Testen; ich schließe nicht aus (d.h. ich weiß auch das nicht genau), dass es an einem dieser addons liegt, denn bisher geht es eigentlich zügig., und es könnte sich um das Malware handeln, da ich das erst kürzlich zugeschaltet habe.

  • Welche (in deinem Bericht nicht genannte) Sicherheitssoftware werkelt auf deinem Rechner???


    Dein Grafikkartentreiber ist übrigens auch veraltet... ;)

  • Welche (in deinem Bericht nicht genannte) Sicherheitssoftware werkelt auf deinem Rechner???

    ... Windows Defender ( # 6 ) ;)

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PN, ICQ, E-Mail, sondern nur in diesem Forum.

    Mein produktiver Firefox ist die jeweils aktuellste installierte Release-Version.

    Beta und Nightly ebenfalls als portable Versionen zum Testen in VMs.

  • Ja, Windows Defender.

    Nach langen Diskussionen im Win10-Forum habe ich, auf allgemeines Anraten, den Bitdefender entfernt, weil der Windows Defender vollkommen genügen würde und jede zusätzliche Schutzsoftware nur zu Konflikten führen würde, und das sei die Ursache für das Problem (mir ist entfallen was es war) um das ich um Unterstützung gebeten hatte.


    Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren!

    Wenn ich den Grafiktreiber up to date bringen will, kriege ich eine Message die besagt, das sei bereits der Fall!


    Und auf Windows Update gibt es nur updates für Windows selbst die aber eigentlich auf automatisch updaten gestellt sind!

    2 Mal editiert, zuletzt von Alohaa () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Alohaa mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren!

    Jegliche externe Software wie Bitdefender und Co., brauchst du bei Win10 nicht.


    Nur mal so als Beispiel:


    Wie Avast die Daten seiner Kunden verkaufte
    Avast hat jahrelang umfangreiche Daten über das Surfverhalten seiner Nutzer erfasst und damit Millionen verdient. c’t hat einen Blick in die angeblich…
    www.heise.de


    Kasper-Spy: Kaspersky-Virenschutz gefährdet Privatsphäre der Nutzer
    Mit seiner Antiviren-Software verspricht Kaspersky Sicherheit und Datenschutz. Durch ein Datenleck konnten Dritte die Nutzer allerdings jahrelang beim Surfen…
    www.heise.de


    oder auch hier:


  • Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren!

    ... auch wenn es nicht in dieses Forum gehört:


    Unter Windows 10 wird keinerlei externe AV oder ISS mehr benötigt, unabhängig davon, dass das Defender Security Center vollkommen ausreichend und gut ist, machen genannte externe Programme nichts als Probleme, spätestens beim nächsten Windows Funktionsupdate (Upgrade).
    Der Defender ist speziell auf Windows 10 abgestimmt und schneidet bei Test-Magazinen vollkommen ebenbürtig ab und mit weniger Problemen bei Updates.
    Den Windows Defender kann man inzwischen als vollwertige Suite ansehen:
    - Antivirus
    - Anti-Ransomware
    - Exploitschutz
    - Orderschutz (optional)

    Jeder Hersteller einer AV oder ISS ist davon überzeugt das beste Produkt zu haben. Dem ist aber leider nicht so. Und ja, jedes dieser Programme hat ihr Berechtigungsdasein, aber arbeiten die auch zuverlässig und störungsfrei mit Windows 10 zusammen ? Die Vergangenheit und etliche Beiträge hier in diesem Forum und Anderen zeigen das Gegenteil. Daher muss jeder für sich selbst entscheiden was für ihn richtig ist.


    Und einst sollte man beherzigen, kein noch so als gut oder perfekt angepriesenes Antivirenprogramm ersetzt den logischen Menschenverstand und das gesunde Misstrauen im Internet.

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PN, ICQ, E-Mail, sondern nur in diesem Forum.

    Mein produktiver Firefox ist die jeweils aktuellste installierte Release-Version.

    Beta und Nightly ebenfalls als portable Versionen zum Testen in VMs.

  • Also eine einhellige Meinung! Besser als wenn ihr hier der gegenteiligen Meinung wärt, denn dann ist man als Laie orientierungslos!

    Vielen Dank für eure sehr fachmännische und nüchterne Beiträge und Ratschläge!

  • Und der Windows Defender behindert in keinen meiner Windows Systeme den Firefox und auch nicht den Mailclient Thunderbird ;)

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PN, ICQ, E-Mail, sondern nur in diesem Forum.

    Mein produktiver Firefox ist die jeweils aktuellste installierte Release-Version.

    Beta und Nightly ebenfalls als portable Versionen zum Testen in VMs.