Firefox 81 TABs viel zu klein !

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ändere mal bitte, und probieren:

    CSS
    /* -----------------------------*/
    /* Tab: Optische Anpassungen */
    /* -----------------------------*/
    
    /* Feste Breite der Tabs */
    .tabbrowser-tab:not([pinned]) {
    min-width: 165px !important; 
    max-width: 165px !important;  
    }

    Hab ich sofort gemacht, aber das Clipping ist noch drinne udn ich versuch jetzt einmal was 2002Andreas geschrieben hat als nächstes.

  • Hab ich sofort gemacht, aber das Clipping ist noch drinne udn ich versuch jetzt einmal was 2002Andreas geschrieben hat als nächstes.

    Ja, mach das.

    Nun noch eine Sache, dazu hatte ich dir gestern schon die Frage gestellt, was ist dort noch in dem Ordner css ? Nutzt du noch anderen Code ?

    Grüße vom FuchsFan

  • Ich habe meine "userChrome.css" komplett geleert und mehrfach den FF81 gestartet (auch mit Restart-Button), aber die Clippings sind noch da.

    Das Kontextmenü habe ich mir nun nochmal bei beiden FFX angeschaut und verglichen was zusehen sein sollte, wenn ich (siehe Bild) RMB drücke.

    aktuell (falsch):


    Ziel bitte:


    Hab ich sofort gemacht, aber das Clipping ist noch drinne udn ich versuch jetzt einmal was 2002Andreas geschrieben hat als nächstes.

    Ja, mach das.

    Nun noch eine Sache, dazu hatte ich dir gestern schon die Frage gestellt, was ist dort noch in dem Ordner css ? Nutzt du noch anderen Code ?

    Der Ordner ist leer.
    Ich dachte der gehört dazu irgendwie, daher habe ich den erstellt.
    Ich lösch den gleich mal.

    => Meine PC-Hard/Software <=


    Wer Rechtschreib-, oder Grammatikfehler findet, darf sie gern behalten !

    Einmal editiert, zuletzt von GermanFreme82 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GermanFreme82 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Das Kontextmenü habe ich mir nun nochmal bei beiden FFX angeschaut und verglichen was zusehen sein sollte, wenn ich (siehe Bild) RMB drücke.

    Also zumindest die englischen Einträge kommen von Erweiterungen. Welche Erweiterungen verwendest du?

    aber die Clippings sind noch da.

    Blöde Frage - was sind bei dir Clippings? Bei mir sind das Textbausteine.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Dann musst du wohl damit leben

    Ich habe das alles durchprobiert, tritt hier auch nicht auf. Wenn ich das richtig verstanden habe nutzt er diesen Fox in einer Virtuellen Maschine. Ob es auch damit zu tun haben könnte?

    Grüße vom FuchsFan

  • Ziel bitte:

    CSS
    #context-viewinfo,
    #textnotes_gaborjuhaszprojects_com-menuitem-_textnotes,
    #_lympha-menuitem-_lympha-ctx-btn {
      display: none !important;
    }

    Besten DANK !
    Jetzt haben wir erstmal das Kontextmenü RMB in der Bildschirm-Mitte aufgeräumt.
    Ein paar Dinge fehlen da jetzt noch, wie zum Bsp. RMB, wenn ich auf einen TAB klicke, aber das machen wir besser Morgen.

    FuchsFan Ich teste das alles in einem virtuellen Windows 10 Pro, genau. Das macht aber 0% Unterschied, ob ich das am "echten" Windows 10 Pro bei mir versuche, oder dort. Bitte glaub mir das ist wirklich so.

    milupo Ich meine mit Clippings das hier: ;)

    Das geschieht jedes mal, wenn ich auf einen neuen TAB klicke.

  • Ich meine mit Clippings das hier:

    Das Zurückspringen? Unter Clippings verstehe ich eher, wenn etwas be-/abgeschnitten wird.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ich meine mit Clippings das hier:

    Das Zurückspringen? Unter Clippings verstehe ich eher, wenn etwas be-/abgeschnitten wird.

    Ja genau das springen des TABs, so bald ich einen neuen öffne.
    Das ist allerdings nur minimal, sieht aber völlig affig aus und wenn man das beheben könnte, dann wäre ich überglücklich.

  • Ja div. Teile davon, aber die Bilder sind nun veraltet.
    Ich habe neue gemacht und werde dann morgen weitere knipsen, damit man die Einträge sehen kann, die nun im aktuellen neuen Firefox zustande kommen.

  • Das ist allerdings nur minimal, sieht aber völlig affig aus und wenn man das beheben könnte, dann wäre ich überglücklich.

    Das glaube ich dir gern, wenn es auch Kleinigkeiten sind, aber der Ehrgeiz treibt dazu, so geht es zumindest mir.

    Jetzt mal noch der Gedanke, hier auf deinem Screenshot RE: Firefox 81 TABs viel zu klein ! sind etliche Erweiterungen zu erkennen, eventuell verursacht eine davon das Problem.

    Deaktiviere sie doch mal alle, und schalte sie dann der Reihe nach zu (wie bei den Scripten).

    Ich kann mir das sonst nicht erklären, bearbeite ständig acht Firefox , aber das ist mir so noch nie unterlaufen.

    Also versuche es mal.:thumbup::)

    Grüße vom FuchsFan

  • Fehlerquelle ist der Code hier:

    Von diesem Skript gibt es eine neuere Version:


    Die ist allerdings auch schon wieder drei Jahre alt.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Fehlerquelle ist der Code hier:

    Von diesem Skript gibt es eine neuere Version:


    Die ist allerdings auch schon wieder drei Jahre alt.

    Vielen lieben Dank für die neue Version des Scripts !
    Wenn ich das bei mir einfüge, dann funktioniert das mit dem "nur 1 TAB offen Leiste ausblenden" nur leider NICHT mehr.
    So bald ich auf Version 1 zurückwechsel geht es wieder.


    Das hast du Recht und ich habe auch den schuldigen gefunden, leider ;(.
    So bald ich die Erweiterung "New Tab Override" ausschalte funktioniert bei mir ALLES.
    Tja das ist eher suboptimal, denn "New Tab Override" brauch ich eigentlich unbedingt.

    Als Alternative habe ich nun "New Tab Homepage" in Verwendung, aber die setzt den Fokus des Mauszeigers nicht auf das Suchfeld von "Google" ,sondern auf die Adressleiste, bei jedem neuen Tab und das ist extrem störend.

    Bei "New Tab Override" gibt es eine extra Option, damit der Mauszeiger direkt ins Suchfeld von "Google" springt, wenn ich es im neuen Tab öffne udn diese Funktion ist unbedingt notwendig für mich, aber als Notlösung nehme ich erstmal "New Tab Homepage".

    Der nette Mannh Sören Hentzschel hat diese Erweiterung ja geschrieben und vielleicht könnte er ja ein Update dazu machen, damit dieser Clippingfehler nicht mehr auftritt im neuen Firefox 81.

    Hier nochmal das Bild was passiert, wenn ich "New Tab Override" einschalte:


    Ich habe zum testen dafür wirklich ALLE Scripte aus dem Ordnen entfernt, meine "userchrome.css" geleert, alle Erweiterungen BIS auf "New Tab Override" abgeschaltet und den Firefox 5x neu gestartet (auch mit Cache leeren usw.) und jedes mal, wenn ich bei ihr wißt schon den Schalter auf EIN knipse kommt sofort der Clippingfehler.

    => Meine PC-Hard/Software <=


    Wer Rechtschreib-, oder Grammatikfehler findet, darf sie gern behalten !

    3 Mal editiert, zuletzt von GermanFreme82 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GermanFreme82 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wie spiele ich ein Backup meines Firefox auf einen anderen PC ein ?????
    Das geht hier nicht der macht immer dein Default Profile und alles ist weg.
    Gibts dafür ein Tool, oder sowas ?

    Ohne Tool, oder sowas brauch ich hier nicht weitermachen, wenn ich meine Einstellungen usw. nicht rüberkopieren kann.


    Update 1:
    Da mich Firefox offensichtlich dazu zwingt FireSync zu nutzen hab ich mich da jetzt angemeldet und dann nochmal den Ordner "Chrome" reinkopiert und im "firefox.exe" Ordner auch alles drüberkopiert. Na da bin ich mal gespannt, wie das jetzt klappt am neuen PC =O.

    Update 2:
    Ich bin jetzt am neuen PC und werde versuchen auch dort zu bleiben und was nicht paßt wird halt reingehämmert :P.
    Bis jetzt sieht erstmal alles ok aus und ich hab auch schon etwas gesurft mit dem neuen Firefox.

  • Der nette Mannh Sören Hentzschel hat diese Erweiterung ja geschrieben und vielleicht könnte er ja ein Update dazu machen, damit dieser Clippingfehler nicht mehr auftritt im neuen Firefox 81.


    Eher unwahrscheinlich. Es gibt keine vernünftige Schnittstelle für Erweiterungen dieser Art, d.h. ich muss mit den Werkzeugen auskommen, die Firefox hat. Und die sind für solche Einsatzzwecke nicht gemacht. Sprich: Ich habe nicht wirklich viel Spielraum, irgendetwas am Verhalten anzupassen. Ich werde es mir demnächst mal ansehen, aber die Wahrscheinlichkeit ist wie gesagt gering, dass ich da was machen kann.