Beiträge von GermanFreme82

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    So, ich hab eben zur Sicherheit einen Grafikkarten-Benchmark durchlaufen lassen und siehe da, alles in Ordnung.
    Es liegt also definitiv nicht an meiner Grafikkarte, denn ich hatte weder einen Systemabsturz, noch irgendwelche merkwürdigen Grafikfehler, oder sonstige abartige Ergebnisse.

    Da ich leider nicht weiß, was ich mit dem merkwürdigen Tool anfangen soll komme ich an der Stelle erstmal nicht weiter.
    Ich werde die Tage außerdem mal meinen Laptop etwas mit dem neuen Firefox nerven und schauen, ob das Problem dort auch auftritt.

    Bis jetzt ist Firefox alleine daran schuld und nicht mein PC, denn der läuft ohne Grafikfehler, oder Systemabstürze.

    Ok das tool ist ja fix geladen, aber verstehen tue ich davon 0.
    Was muß ich denn damit machen, wenn ich es installiert habe.
    Die EXE hab ich gestartet und dann kommt ein weißes leeres Fenster mit vielen Dingen die ich machen kann, von denen ich nix verstehe.

    Ok !
    Vielen Dank erstmal für die Hinweise.
    Also die "Hardwarbeschleunigung" ist ist mir im FF aus.
    Thema Grafikkarte und sonstige Hardware kann ich ausschließen, da der Grafikfehler NUR im Firefox passiert.
    Weder im Windowsbetrieb, noch beim Videos bearbeiten, noch sonstwo.
    Selbst wenn ich Games zocke passiert das nicht.
    Es taucht wirklich NUR im FF auf. Der Fehler war auch NICHT da als ich FF89 hatte.
    Der Fehler kam erst seid FF90.

    Wenn ich zum Bsp. Youtube-Videos anschaue, dann kommt der Fehler auch nicht.
    Er bezieht sich nur auf Grafiken einer Website, also png, bmp, jpg und so weiter.
    Demnach könnte die komplette Website auch weiß sein und in der Mitte ein JPG so groß wie meine Hand und der Fehler kommt dann nur in diesem Bild vor, egal was ich mit dem Mauszeiger mache ausserhalb.

    Ich wollte auhc nochmal hervorheben, das der Fehler nur dann auftritt, wenn ich den Mauszeiger in dem Bild BEWEGE und nicht wenn ich nur 1x ganz fix in die Mitte ziehe und dann nix mehr mache.

    Hallo zusammen !
    Mit ist seid dem letzten Update auf FF90.0 aufgefallen, das ich bei div. Internetseiten ein Grafikproblem habe, bei der Anzeige von Bildern.
    Das Problem betrifft wirklich nur Bilder und keine Videos und taucht auch nur im Firefox auf !
    Gleiche Websites im Browser Google Chrome usw. haben das Problem nicht.

    Die Fehler treten auf, wenn ich mit dem Mauszeiger über die Website/Bild gleite und es ist ein kurzes aufblitzen und manchmal bleiben die Streifen fest im Bild, bis ich mit dem Mauszeiger über eine bestimmte Stelle gehe.

    Ich hab euch einmal von dieses sproradisch auftauchenden Bildfehlern einmal 2 Fotos gemacht, damit ihr die Fehler nachvollziehen könnt.



    Was soll das denn bitte sein und wie kann man diesen nervigen Fehler wegmachen ?

    Ganz einfach: deaktiviere alle Schalter in Noscript für MM, das betrifft auch Saturn, OBI, hagebau, hornbach. (whitelist) Es ist für Laien nicht wirklich feststellbar, was gefiltert wird - dafür bietet ublock den Logger, den NS nicht hat.

    Ja das ist echt schräg und ich hab das jetzt erstmal über die Option oben gelöst, ABER das ist nicht normal so und ich hoffe, das sich da noch irgendwann etwas ändert.

    Hallo liebe Community !
    Ich habe ein großes Problem mit der Website vom "MediaMarkt".
    Aktuell sehe ich keine Grafiker mehr dort auf deren Seite.
    Irgendwas blockiert da bei mir im FF, denn im Google Chrome wird alles richtig angezeigt.
    Das Problem hatte ich bisher nicht.

    Könnt ihr mir sagen welche Addons da dazischenfunken kann ?

    Update:

    Ich hab eben mal "NoScript" in den Einstellungen komplett abgestellt und dann gings.
    Was muß ich da umstellen im "NoScript" bzw. ,wie komme ich zu den Einstellungen um da was zu ändern ?
    Das einfache anklicken in der Taskleiste wo die kleinen Nummern drüberstehen bringt nix, auch wenn ich alles auf erlauben stelle.

    Wenn ich auf "Saturn.de" gehe, dann ist alles OK. Nur beim MediaMarkt geht nix mehr.

    Hier der link zur blockierten Seite => https://www.mediamarkt.de/de/c…y/_steelbooks-687070.html


    Wenn ich die Option im "NoScript" wähle "Einstellungen für diesen TAb deaktivieren" dann gehts.
    Es muß doch aber irgendein Script sein, was da bolckiert ist, was ich freischalten müßte EINZELN.

    Hier ein Foto wenn ich die Option benutze:


    Ergebnis:


    Ich wüßte gerne welches der Scripte in den NoScript Einstellungen ich ändern muß dafür.

    also in welche Datei ?

    In die userChrome.css.

    Das Script musst du dann aber entfernen/deaktivieren.

    Achso DANKE !
    Ja ich werd die Tage das auch mal probieren.
    Vielleicht findet sich ja jemand, der das "MultiRowTab_LiteforFx48.js" anpassen kann um den Fehler zu beheben.

    Zur Sicherheit hier nochmal das letzte Script:

    Achso okay und wo genau muß ich das hinzufügen, also in welche Datei ?
    Aktuell hab ich ja deine letzte "userChrome.css" und die "MultiRowTab_LiteforFx48.js" nach deinen Angaben angepaßt.

    Auf dem Foto siehst du was ich meine.

    Meiner Meinung nach liegt das am Script :/

    Nur wo man das anpassen kann weiß ich zur Zeit leider auch nicht.

    Okay verstehe.
    Gibt es noch eine andere Lösung mit 2 Tab-Reihen die man dann nach rechts scrollen kann, statt nach UNTEN, oder geht das nur mit 1 Tab-Reihe nach rechts scrollen ?

    Ich danke natürlich erstmal bis hierher für deine Geduld und Hilfe !
    Vielleicht findet sich ja eine Notlösung, bis das mit dem Script irgendwann wieder geht, oder jemand eine Lösung dazu weiß.

    Ok das wußte ich nicht und habs gleich mal auf 3 geändert und nun kommt NACH Zeile 3 wieder der Scrollbalken.
    Das Problem mit dem überlappen ist jedoch nach wie vor noch da.
    Auf dem Foto siehst du was ich meine.

    Ich muß dann nach UNTEN scrollen, damit die untere Zeile sich nicht in die Website reinschiebt.
    Vorher gab es das Problem jedoch nicht.

    ab der 3 Tab-Reihe dann ein BUG drinne.


    Ändere das Script jetzt bitte mal:


    Habs geändert und es ist nun fast geschafft ... ja jetzt passiert was neues lustiges (bitte nicht böse sein).
    Das mit den 3 Tab-Reihen geht zwar, aber nun habe ich keine scrollbaren Tab-Reihen mehr, sondern immer eine neue Tab-Reihe unter der anderen. Vorher kam nach Tab-Reihe 2, wenn ich einen weiteren Tab öffne Reihe 3 und der Scrollbalken rechts.
    Jetzt gibt es den Scrollbalken am rechten Rand leider nicht mehr (siehe Foto).

    Hab ich gemacht und wir kommen dem Ziel schon etwas näher, aber es ist leider (tut mir wirklich leid kann ja nix dafür) ab der 3 Tab-Reihe dann ein BUG drinne.

    Bis Tab-Reihe 2 (10 Tabs bei mir) geht alles einwandfrei, ABER so bald ich Reihe 3 erreiche, dann schieben sich die unteren Tabs komisch halb ins Bild, halb daneben. Erst wenn ich nach unten scrolle um die unterste Reihe zu sehen, dann wird es richtig dargestellt, aber so bald ich wieder zu Tab-Reihe 2 hochscrolle, dann schiebt sich Reihe 3 du weißt schon wo hin ;) (siehe beide Fotos).

    2 Tab-Reihen = alles OK


    3 Tab Reihen = BUG

    Ok hab ich sofort gemacht und auf den ersten Blick haut auch soweit alles hin, bis ich das entdeckt hab NACH dem ich deinen Code eingefügt hab ;-).



    Das passiert jetzt, wenn ich eine neue Tab Zeile bekomme, dann beamen sich die Tabs ins Nirvana und lassen sich auch nicht erreichen und blitzen nur ab un an einmal auf, auf Zeile 2 ;-).

    Ok hab den neuen Code jetzt reinkopiert und den alten vorher gelöscht.
    Die Tabs sehen jetzt wieder richtig aus, ABER dieser Abstand unter der Tableiste ist leider immer noch da.



    Das mit dem "stumm" Button ist schon okay und ich denke da gewöhne ich mich schon bald dran. Vielen Dank für den Hinweis.

    Update:

    Der Abstand unter der Tableiste kommt nur, wenn ich alle Tabs einmal geschlossen habe, bis auf den letzten und dann einen neuen Tab rechts daneben aufmache. Beim Start von Firefox ist noch alles okay, aber so bald ich das mache, dann kommt der Abstand da unten hinzu.

    Selbst bei 2 Tab-Reihen habe ich dann den merkwürdigen Abstand unten, aber NUR unter der letzten Tab-Reihe (siehe Foto).


    Vielen lieben Dank Andreas !
    Ich hab das jetzt mal versucht udn zwar so wie du es emüfohlen hast.
    Das alte Script "MultiRowTab_LiteforFx48_03.uc.js" hab ich rausgehauen und durch deine oben ersetzt.
    Jetzt ist zumindest die TAB-Leiste wo sie hingehört (für mich) ,aber irgendwie sind da merkwürdige Zwischenabstände UNTER den Tabs, die vorher nicht da waren UUUUND die Tabs sind merkwürdig abgeschnitten (waren vorher an den Rändern rund).

    Ich hatte mir das eigentlich so eingerichtet, das ich auf einer Zeile bis zu 10 Tabs habe und dann geht eine neue Zeile darunter weiter mit wieder je 10 Tabs und das ist gut so für mich (zu deiner Antwort ob ich mehrzeilige Tabs möchte).

    Wenn man die jetzt noch vernünfig darstellen könnte und diesen merkwürdigen Abstand darunter wegmachen könnte, dann wäre es wieder perfekt. Achja und auf Youtube wnen ich ein Video abspiele steht im Tab "Wiedergabe" ganz unten und ich sehe das Symbol zum "muten" nicht mehr rechts, als wenn das abgeschnitten wäre.

    Update: Bei Youtube-Tabs ist das muten Symbol nun direkt links und ersetzt das Fav-Symbol von Youtube ?



    2002Andreas

    Könntest du dir bitte einmal meinen Beitrag #201 durchlesen ?
    Ich weiß nicht so ganz wo ich dein Script reinkopieren soll, damit es funktioniert.
    Wenn ich das in meine "userChrome.css" ganz oben einfüge, dann klappt nichts mehr und die TABs kommen in der Bildschirmmitte raus. Ich weiß also nicht genau, wie ich das mit meinen vorherigen Einträgen kombinieren muß, damit das Design der TABs so bleibt, wie bisher.

    Könntest du dir daher bitte einmal meine Dateien aus dem Beitrag #201 anschauen und mir bitte sagen, wo da was rein muß ?

    Hallo zusammen !
    Ich bin gerade sehr überfordert mit dem neuen Update FF89.
    Das mit der TAB-Leiste nach unten bekomme ich nicht hin.
    Bei mir sind die TABs mitten im Bildschirm nach euren Anpassungen.

    Könntet ihr mir bitte helfen und meine Dateien bitte so anpassen, das sie mit meinem Design zusammenpassen ?

    Da das mit dem Copy und Paste nicht so gut, oder manchmal fehlerhaft geht lade ich die Dateien direkt hoch.
    Ich benötige bitte die genaue Schrift, Farbe, Größe etc. der TABs so wie sie im FF88 waren und das bekomme ich mit dem neuen Script-Dings von euch nicht hin.

    Die Dateien sind logischerweise von FF88.0.1 die ich hier angehängt habe ;-).

    Es wäre ein Traum wenn ihr mir helfen würdet !!!



    Ich versuch mal die userChrome.css hier rein zu kopieren und dort soll ja irgendwas umgeändert werden ?



    Vielleicht nochmal in dem Altthread mit deiner Beteiligung nachlesen.

    In dem Zusammenhang das eventuell auch testen.

    Es ist schwer für mich sich da wieder einzulesen in das alte Thema und irgendwie gibts nicht mehr alle Optionen, oder ich finde sie einfach nicht in der config.

    Der 2. Beitrag bringt leider dann Videos nur noch in 720p und das ist nicht zielführend, leider.


    Was ich gerne hätte ist, das man mit "about:config" da an den Werten was ändert, damit die Videos weiter im voraus reingeladen werden auf Youtube.

    Aktuell ist mir das echt zu wenig und meine Leitung packt das auf jeden Fall, das man mehr vorbuffern kann.

    Welche Werte müßte ich denn im einzeln ändern, damit mehr vorgebuffert wird auf Youtube ?


    Das hier hab ich übrigens gemacht (siehe Foto) nur leider sind dann wie beschrieben die Videos nur noch in 720p.
    Den Wert "media.cache_readhead_limit" kann ich jetzt auch nur noch auf "true" ,oder "false" stellen, aber vorher stand da was anderes.

    Wie lautet die korrekte Einstellung von "media.cache_readhead_limit" denn, wenn ich sie auf "Standard" zurückstellen möchte ?


    Nachtrag:
    -----------------

    media.cache_readhead_limit => kann man keine Zahl eingeben nur TRUE und FALSE
    media.cache_resume_treshold => da gibts was mit BOOLEAN und so, aber auch keine Zahlen