Beiträge von FuchsFan

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Und in der Aussage sehe ich auch nichts Abwertendes.

    Darum geht es ja gerade, ich schon.

    Ich gestehe dir aber zu, dass du es sicherlich nicht bewusst so geäußert hast. Bei mir z.B., der im Gegensatz zu dir, auf diesem Gebiet eventuell gerade mal das Kindergarten-Niveau erreicht hat, dann wäre das eine ganz andere Stufe der Bewertung. Für mich ist das keine Spielerei, nennen wir es mal Sport, damit auch bei meinem Alter die Hirnzellen aktiv bleiben und nicht verkümmern. Nun könnte ich auch das I-Net nach Lösungen durchforsten, aber es ist so gekommen, dass ich mich hier wohl fühle, Hilfe erhalte und Erfahrungen austauschen kann.

    Sollte noch besser passen

    Und das wäre auch noch eine andere Variante, rechts oben. Margin muss angepasst werden.

    Sollte ganz normal mit dem Code für die Symbolleiste funktionieren

    Nicht ganz,musste ich etwas anpassen. Andreas, ganz herzlichen Dank, jetzt läuft es wieder. :thumbup: :)

    Und so die Kurzform vom Pfad:

    Danke, Andreas, für die Ordner oben habe ich das jetzt so, damit funktioniert es. Der Ordner mit den png-Dateien liegt dabei in chrome/CSS/icons.

    Es will aber nicht mit der Sidebar so klappen, da stimmt wohl was nicht mit dem Pfad, würde ich meinen.

    CSS
    @-moz-document url-prefix("chrome://browser/content/browser.xhtml") {
        
        .bookmark-item[container="true"]{
        background-image: url("icons/yellow.png") no-repeat !important;
        list-style-image: none !important;
    }
    } 

    Der folgende Code macht im aktuellen Nightly seine Aufgabe nicht mehr. Nun habe ich alle möglichen Selektoren versucht, aber es will mir nicht gelingen. Bitte helfen!


    Gedacht ist es wie bei #51.

    Meinst Du dort den dicken goldenen Schatten. Wenn ja, dann wäre das der Code dazu. es wird aber damit dann die ganze rechte Box angesprochen, muss dann angepasst werden. Der Schatten allein wäre box-shadow: 15px 15px 0px 0px #fdd342 inset !important;


    CSS
    /* große Box auf rechter Seite */
        #rightBox {
            background: #003bed !important;
            padding-left: 200px !important;
            padding-bottom: 6px !important;
            border: 8px double greenyellow !important;
            box-shadow: 15px 15px 0px 0px #fdd342 inset !important;
        }


    Edit:

    Falls Du Firefox Browser meinen solltest, dafür habe ich dazu die Schnipsel eingesetzt:

    CSS
    font-family: Georgia, "Times New Roman",Times, serif !important;
            letter-spacing: 0.1em !important;
            color: yellow !important;
            text-shadow: 3px 3px #fe44ef , -3px -3px black !important;

    Mit letter-spacing wird der Text auseinander gezogen (Wert anpassen).


    Beides in Deinem Code verarbeitet würde das z.B. abgeben.

    Es fehlt also der gänzliche untere Teil.

    Das habe ich bei mir so gelöst, dass ich die Höhe des Dialoges festgelegt habe.

    CSS
    #aboutDialog {
            border: 6px solid #5efdd3 !important;
            max-height: 718px !important;
            min-height: 718px !important;
            min-width: 1400px !important;
        }