FF 62 Scriptprobleme

  • Guten Morgen,


    kleiner Schock am Morgen. Fast alle Scripte funktionieren nicht mehr.
    Ich habe bisher gemacht, was jeweils hier beschreiben wurde:
    #2 / #7 / #9


    Folgende Scripte funktionieren nicht mehr:
    - Statusleiste.uc.js.


    - UhrMenueLeiste.uc.js.


    - tab_hover.uc.js


    Andere Einstellungen muss ich später noch überprüfen.
    Sorry, falls ich etwas Wichtiges, was schon gepostet wurde, überlesen habe.

    Gruß
    graubaer


    *** Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. *** (Benjamin Franklin)

  • Hallo,


    im Installationsverzeichnis unter \defaults\pref\ musst du in einer Datei config-prefs.js folgende Zeile eintragen:


    pref("general.config.sandbox_enabled", false);


    Anschließend Firefox neu starten.


    Beachte: dies wird vielleicht eine oder zwei Firefox-Versionen funktionieren, viel länger nicht. Der Schalter existiert nur temporär. Das Stichwort hier heißt AutoConfig-Sandboxing und das ist ab sofort für die stabile "Mainstream"-Versionen von Firefox aktiv. Der einzige Weg, das nicht zu haben, ist nicht länger stabile "Mainstream"-Versionen zu nutzen, sondern entweder Firefox ESR, Firefox Developer Edition oder Firefox Nightly. Oder Unbranded Builds, aber davon rate ich ab.

  • Hallo,


    dies "im Installationsverzeichnis unter \defaults\pref\ musst du in einer Datei config-prefs.js folgende Zeile eintragen:
    pref("general.config.sandbox_enabled", false);" habe ich, wie weiter oben geschrieben, getan, trotzdem keine Änderung.


    Würde ein Zurückgehen auf FF 60.2.0 esr das Problem vorübergehend lösen?

    Gruß
    graubaer


    *** Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. *** (Benjamin Franklin)

  • Den aktuellen Ordner /userChromeJS hast du auch im Installationsordner des Firefox?
    Siehe dazu auch hier: https://www.camp-firefox.de/fo…hp?f=16&t=122538#p1056442


  • Den aktuellen Ordner /userChromeJS hast du auch im Installationsordner des Firefox?
    Siehe dazu auch hier: https://www.camp-firefox.de/fo…hp?f=16&t=122538#p1056442


    Ich habe einen Ordner mit dieser Bezeichnung an genannter Stelle. Nur - was meinst du mit "aktuellen" Ordner /userChromeJS ?

    Gruß
    graubaer


    *** Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. *** (Benjamin Franklin)


  • Ich habe einen Ordner mit dieser Bezeichnung an genannter Stelle. Nur - was meinst du mit "aktuellen" Ordner /userChromeJS ?


    Den Aktuellen halt aus der ZIP. Kann ja sein das es Vorgängerversionen gab?
    Ich hatte diesen Ordner bisher nicht, erst nach Fx 62-Update gingen die Scripte nicht mehr.

  • Gleiches Problem war hier.
    Ich hatte aber etwas rumprobiert. Das mit dem Vergessen-Button funktioniert nur temporär.
    Dann habe ich mal den Fx mit deaktivierten Addons gestartet und die Scripte gingen wieder.
    Auch nach normalem Neustart des Fx liefen die Scripte weiterhin. Öhmm :-???


    Versuche es auch mal graubaer .


  • Ich hatte aber etwas rumprobiert. Das mit dem Vergessen-Button funktioniert nur temporär.
    Dann habe ich mal den Fx mit deaktivierten Addons gestartet und die Scripte gingen wieder.
    Auch nach normalem Neustart des Fx liefen die Scripte weiterhin.


    Kann ich bestätigen. 'Vergessen' hilft nur temporär, quasi nur 'Kurzzeitgedächtnis'. Der Tipp mit den deaktivierten Addons hat hier wirklich (hoffentlich!) dauerhaft geholfen. Auch dir DANKE dafür... :klasse:


  • Und jetzt haste alle Add-ons deaktiviert und dann? Lässt Du diese deaktiviert?


    Natürlich nicht. Beim nächsten (normalen) Neustart lädt er ja eh wieder alle Addons. Warum sich das Problem dadurch "lösen" lässt? Wahrscheinlich irgendwas mit Voodoo, vermute ich. :?


    Probiers doch einfach aus...

  • Leider hat der Tipp #8 bei mir nichts gebracht.
    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass die Version 62.0 bei mir auf einem port. FF läuft.

    Gruß
    graubaer


    *** Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. *** (Benjamin Franklin)

  • Hallo graubaer.
    Einen Versuch ist es wert, bei mir ging es zuerst auch nicht.
    Habe dann bei geschlossenen Firefox, im Profilordner, nur beim Portablen Fuchs vorhanden,
    den Ordner startupCache umbenannt, zbs. in startupCache22.
    Dann Firefox wieder gestartet und siehe da die Scripte laufen wieder.
    Dieser Ordner wird beim Starten wieder neu erstellt, der enthält die Script Cache Dateien.


    Beim Festinstallieren Firefox ist dieser Order unter AppData\Local\Mozilla\Firefox\Profiles\
    zu finden.
    Könnte mir vorstellen, das diese Methode auch bei gleichen Problemen, beim Fix Installierten
    Firefox funktioniert.


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101 Firefox/71.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor ()


  • Du schreibst doch selber das es nicht funktioniert wenn man den FF dann wieder mit allen Erweiterungen normal startet. Also warum soll ich es auch machen um dann festzustellen das es wieder nicht klappt?


    Wo habe ich das geschrieben :-???


    Es geht darum den Menüeintrag: [Hilfe] -> Mit deaktivierten Add-ons neu starten...einmalig aufzurufen, dann den Browser zu schließen und wieder neu zu starten. Mehr nicht! Um was anderes ist es nie gegangen...