Scrollen hakt, Akku 95 % Wie hoch darf der Verbrauch von Firefox sein?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,


    "Wie hoch darf der Verbrauch von Firefox sein?" ist eine etwas merkwürdige Frage und lässt sich auch nicht ohne Weiteres beantworten. Denn schließlich sind Ressourcen dazu da, genutzt zu werden. Der Ressourcen-Verbrauch hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, neben anderen: Vorhandene System-Ressourcen, andere Aktivitäten auf dem System, Anzahl offener Seiten, Komplexität der geöffneten Seiten, Animationen, Video-Decoding, installierte Erweiterungen, Dauer der Firefox-Sitzung, …


    Was du mit "Akku-Anzeige nur 95 %" meinst, weiß ich auch nicht. 95 Prozent ist quasi voll. Ein fast voller Akku ist doch super. Es wird ja wohl kaum so sein, dass der Akku nach dem Start von Firefox alleine dadurch von 100 auf 95 Prozent runterspringt.

  • Hallo,


    gestern und vorgestern wurde die Akkukapazität stundenlang mit 95 % angezeigt, jetzt wieder mit 99 %, siehe Screenshot. Vorgestern ging Zweitweise gar nichts mehr, weshalb ich das Notebook gestern kaum an hatte. 95 % ist nicht normal und dass tatsächlich irgendwas nicht stimmt, ist auf dem 2. Screenshot zu sehen.

    "Zum Repariern braucha mir mindestens zwei bis zehneinhalb Tag." - K. Valentin

  • Dann teste doch bitte mal mit einem neuen Profil ohne Erweiterungen etc. und dann auch mal mit und ohne Facebook.

  • Es kann sich als hilfreich herausstellen, das überflüssige Adblocker Ultimate und Malwarebytes zu deinstallieren. Adblocker Ultimate ist schon als Erweiterung Mist, sowas installiert man sich nicht freiwillig als Hintergrundprogramm.

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig

  • Wieviel RAM hat denn dein Notebook? 2GB???

    Laut deinem letzten Screenshot sind bei einer Speicherbelegung von knapp 1,4GB durch Firefox 88% des RAM belegt.


    Vielleicht liegt ja da der Hase im Pfeffer... :/

  • Seit heute morgen ca. 7:30 Uhr wird die Akkukapazität wieder mit nur 95 % angezeigt.

    Abgesicherter Modus habe ich schon probiert, dazu hatte ich auch was geschrieben.

    Den Adblocker Ultimate hab ich bereits wegen Unzuverlässigkeit gelöscht, und war auch nur kurz drauf.

    Auch der adwCleaner ist schon wieder runter, hatte beim letzten Scan 2 unerwünschte gefunden und in Quarantäne verschoben.


    Wie bereits geschrieben, behaupte ich ja nicht, dass Firefox der Verursacher ist, nur vor dem Update 85.0 lief mein Notebook rund, jetzt habe ich solche Probleme damit. Vielleicht werde ich auch dazu gezwungen, den Edge als Standartbrowser zu installieren. Warum sollte es mir MS nicht unbequem machen, wo ich doch ihren supi Edge verschmähe. Adobe Acrobat Reader hat auch ein neues Update veröffentlicht, danach sind einige Einstellungen im Explorer (nicht Browser) geändert. Leider habe ich noch nichts vergleichbares gefunden, sonst wäre der auch schon längst weg. Im Taskmanager werden unter Details 13 Firefox.exe ausgeführt, ist das richtig u. warum werden es immer mehr?

    Bilder

    • Akkukapazität wieder auf 95 % gesunken.png

    "Zum Repariern braucha mir mindestens zwei bis zehneinhalb Tag." - K. Valentin

  • Vielleicht werde ich auch dazu gezwungen, den Edge als Standartbrowser zu installieren. Warum sollte es mir MS nicht unbequem machen, wo ich doch ihren supi Edge verschmähe.

    Das machen sie sicherlich nicht. ;)

    BTW: Es heißt Standar*d*. ;)


    Adobe Acrobat Reader hat auch ein neues Update veröffentlicht, danach sind einige Einstellungen im Explorer (nicht Browser) geändert. Leider habe ich noch nichts vergleichbares gefunden, sonst wäre der auch schon längst weg.

    Es gibt genug PDF-Reader die ein PDF anzeigen können. ;) Foxit PDF Reader ist auch eine Möglichkeit.

    Einmal editiert, zuletzt von WiSo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von WiSo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Foxit ist ne Schnüffeltüte, die wissen ganz genau, was du liest ;)


    PDF X-Change Viewer...

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig

  • wird schon lange nicht mehr weiter entwickelt und die Hersteller raten empfehlen es selbst nicht mehr
    sondern.

    Zitat

    Please note that this product has been updated and replaced by PDF-XChange Editor.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Das weiss ich nicht, nutze ich seit vielen vielen Jahren nicht mehr. Foxit will jedes Mal zum Server funken, opt-out nicht vorhanden.

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig

  • Wenn das mal möglich wäre, es sei denn, du veränderst den Code in Foxit selbst, was einer Lizenzverletzung gleich kommt ;)

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig