Firefox 81 TABs viel zu klein !

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Okay versuch ich dann gleich mal und melde mich wieder.

    Ich hatte vorausgesetzt, dass du verstanden hast, was ich dir mitteilen wollte. Du solltest im Ordner chrome nur das Script von mir, in der userChrome.css den Code aus #20 und die userChrome.js haben. Letztere Datei sollte bei dir (wie auch bei mir) den folgenden Code enthalten.

    Code
    // userChrome.js
    userChrome.ignoreCache = true;
    userChrome.import("*", "UChrm");

    Damit probieren, ob das passiert, was wir wollen.:thumbup::)

    Grüße vom FuchsFan

  • Was ich jetzt nicht ganz verstehe ist, wenn ich mir Beitrag #18 anschaue geht ja dort alles, BIS auf meine Änderungen, die ja dort fehlen (zu Testzwecken). Demnach (so meine Logik) müßte ja zwischen der aktuellen CSS und der von #18 der Fehler liegen.

    Ich poste jetzt hier einmal alles, was ich im Ordner habe aktuell, damit wir einen gemeinsamen Überblick über alles haben:

    AddonLeisteUnten.uc.js

    F12Tabchließen.uc.js


    F2URLLeiste.uc.js


    HideTabbarWithOneTab.uc.js


    MultiRowTab_LiteforFx48.uc.js


    PopUp.uc.js

    Code
    gBrowser.selectedBrowser.removeAttribute('blank');

    RestartFirefoxButtonM.uc.js



    TabProtectmod.uc.js


    userChrome.css


    userChrome.js


    Code
    // userChrome.js
    userChrome.ignoreCache = true;
    userChrome.import("*", "UChrm");

    userContent.css

    Code
    -LEER-

    Und hier ist der Ordnerinhalt:

  • BEITRAG IST FERTIG !!!

    Alle anderen Scripte die etwas mit Tabs zu tun haben deaktivieren...testen...dann einzeln wieder aktivieren, bis du es gefundenn hast.

    Hast du das denn mal gemacht?

    Mit "userChrome.css" aus Beitrag #18 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen geht es 3-zeilig.

    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen gehts NUR 1-zeilig.

    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND OHNE andere Dinge (siehe oben) im Ordnen geht NUR es 1-zeilig.

  • Wenn eine Datei im Chromeordner liegt, die offensichtlich einen falschen Inhalt hat, könnte das dann nicht zu einer Fehlfunktion führen?

    Zitat

    userContent.css
    -LEER-

    Leider habe ich den Hinweis zu spät gelesen, du kannst aber deinen Beitrag bearbeiten... :)

  • Bitte bitte nicht in die Wolle bekommen das ist mein Fehler in der "userContent.css" steht NICHTs drinne !
    Ich hab nur LEER in den Beitrag geschrieben, also das steht da nicht drin.

  • Mit "userChrome.css" aus Beitrag #18 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen geht es 3-zeilig.

    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND allen anderen Dingen (siehe oben) im Ordnen lassen gehts NUR 1-zeilig.
    Mit "userChrome.css"aus Beitrag #24 UND OHNE andere Dinge (siehe oben) im Ordnen geht NUR es
    1-zeilig.

  • Eine eventuelle Ursache von Problemen: Skripte und CSS-Codes sollten in UTF-8 kodiert sein. Es könnte ansonsten Probleme geben. Oben das Skript TabProtectMod.uc.js ist auf jeden Fall nicht in UTF-8. Das sehe ich an den vielen Fragezeichen im Text. Das ist ein Skript eines japanischen Entwicklers und wenn das Skript in UTF-8 kodiert wäre, würde man die japanischen Schriftzeichen im Text sehen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Alle deine Scripte und dein CSS Code ergeben hier:

    Das sieht dann bei mir aber anders aus, und zwar das Bild oben ohne das Script AddonLeisteUnten.uc.js, und das untere dann mit.:/


    Bei mir aber nicht, leider.
    Wenn ich meine Anpassungen in der "userChrome.css" lösche (Dinge ausblenden), dann gehts ja bei mir.

    Ich möchte aber meine Anpassungen behalten in der "userChrome.css" und nicht jede Menge Schnulli im Kontextmenü haben, wenn ich etwas nicht dort haben will.

    Es werden darin nur Dinge gekillt, die im TAB und RMB nix zu suchen haben, aber wenn ich das weglasse, dann ist mein Kontextmenü bei TABs und RMB vollgemüllt, leider.

  • Eine eventuelle Ursache von Problemen: Skripte und CSS-Codes sollten in UTF-8 kodiert sein. Es könnte ansonsten Probleme geben. Oben das Skript TabProtectMod.uc.js ist auf jeden Fall nicht in UTF-8. Das sehe ich an den vielen Fragezeichen im Text. Das ist ein Skript eines japanischen Entwicklers und wenn das Skript in UTF-8 kodiert wäre, würde man die japanischen Schriftzeichen im Text sehen.

    Kannst du mir bitte sagen, wie ich das in UFT-8 umwandeln kann ?


    OK... das konnte man missverstehen... :saint:

    Halb so wild :thumbup: ;) alles OK !

    => Meine PC-Hard/Software <=


    Wer Rechtschreib-, oder Grammatikfehler findet, darf sie gern behalten !

    Einmal editiert, zuletzt von GermanFreme82 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GermanFreme82 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • AddonLeisteUnten.uc.js

    Du hast recht. Das Script hatte ich nicht eingefügt, weil es ja nichts mit den Tabs zu tun hat.


    In dem Script ist auch ein Fehler drin, er bringt nicht nur die Addon Leiste nach unten, sondern auch die Tableiste.



    So muss der Text ausssehen für die Addon Leiste:


    In seinem Script ist noch:


    JavaScript
    (function() {
    var tabbar = document.getElementById('TabsToolbar');
    if (tabbar && !tabbar.collapsed) {
    tabbar.parentNode.parentNode.appendChild(tabbar);
    };
    })();

    Und das hat da nichts zu suchen:/

  • Welchen Editor verwendest du? Wenn du Notepad++ verwendest, klicke auf das Menü Kodierung --> UTF-8.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Das führt bei mir nur noch zu viel mehr Chaos, wenn ich das UNTEN weglasse.
    Dort muß alles so stehen, denn sonst ist die Bodenleiste unten WEIß und meine TABs plötzlich ÜBEr der Adressleiste ;).

  • Ok, wenn du das meinst.

    Fakt ist, der Eintrag hat nichts im Script für die Addon Leiste zu suchen.

    Hab das ja eben versucht und dann ist die Bodenleiste komplett schneeweiß und die TAB-Leiste über der Adressleiste.


    Welchen Editor verwendest du? Wenn du Notepad++ verwendest, klicke auf das Menü Kodierung --> UTF-8.

    Kann da nix encoden.
    Habs eben mit Notepad++ portable versucht die Fragezeichen macht er nicht weg und ich hab keine Ahnung wie ich das ändern kann in UFT-8.

    Kannst du das bitte einmal encoden in UFT-8, denn ich bekomme das hier nicht hin habs 5x versucht.

    => Meine PC-Hard/Software <=


    Wer Rechtschreib-, oder Grammatikfehler findet, darf sie gern behalten !

    2 Mal editiert, zuletzt von GermanFreme82 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GermanFreme82 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Vielleicht solltest du mal Stück für Stück ein neues Profil aufbauen, so unübersichtlich, wie das hier langsam wird.

    Nur mal so als Vorschlag... :/