Webseite Anpassungen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Jetzt verstehe ich gar nichts mehr. In dem Code fehlt ja das '-moz-appearance'. Ist das der funktionierende Code?


    Weiß nicht welcher Code da Stört.



    CSS
    /* Schrumpfer */
    @-moz-document domain("schrumpfer.de") {
    body, td, th {
    background: #504F4F !important;
    }
    }
  • In dem Code fehlt ja das '-moz-appearance'. Ist das der funktionierende Code?

    Laut Beitrag #36 funktioniert es nur(?) mit -moz-appearance.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Auch nur eine Vermutung.


    Wenn man etwas in die userChrome.css einträgt erwartet man ja, dass sich das nur auf den Firefox bezieht.

    Dem ist aber nicht so.


    Mit diesem Code wird nicht nur die Schrift im Fx sondern auch die auf Webseiten rot:

    Siehe Beitrag Nr. 68, ist nur in meinem Testprofil so:/

    CSS
    * {
    color: red !important;
    }


    Evtl. ist ja bei ihm ein Code in der userChrome.css mit diesem Zusatz vorhanden, und der wirkt eben überall dann:/


    Darum sollte man auch in der userChrome.css immer die passende Regel einfügen:

    Z.B.;

    @-moz-document url-prefix(chrome://browser/content/browser.xhtml){

  • Ist bei mir nicht so. :/

    Habe allerdings in der Nightly getestet und außer dieser Regel nichts mehr stehen in der userChrome.css.


  • Weiter vorn wurde eine Erweiterung genannt, ich füge Stylus hinzu, einfacher gehts doch nicht, es wird sogar der Syntax kontrolliert und Änderungen sind mit "Speichern" (oben links) instant sichtbar, entweder klappt es oder Murks und dann ins CSS zurück.


    Stylus


    Und damit wären auch Querelen mit der userChrome vs userContent vs Firefox vs Webseiten erledigt, Stylus betrifft nur Webseiten.

  • Ich hatte im #62 -moz-appearance: none!important; das entfernt wollte es noch mal Testen ohne, es Funktioniert auch ohne beim ersten mal hatte es nicht Funktioniert ich habe keine Ahnung warum es jetzt geht, ich vermute mal das mit dem

    -moz-appearance: none!important; es aktivieren sollte damit der Code Funktioniert und danach kann man es entfernen.


    Andere erklärung habe ich nicht.kann aber das Phänomen habe ich zum zweiten mal.


    2002Andreas #61 habe ich gemacht, die Seiten Funktionieren. #65 sind alle mit den Regel, ich habe alle Code von hier kopiert.


    milupo #36 Stimmt am Anfang nicht, jetzt auch ohne.


    Broadhead Finde es auch Merkwürdig.

    Meine Add-ons

    Betriebssystem Windows 10 Home/Linux Mint 19.3 Cinnamon

    Firefox 73.0.1 Thunderbird 68.5.0

  • Broadhead Finde es auch Merkwürdig.

    BrokenHeart Offensichtlich weiß AdminFox, wie dein Kopf aussieht. ;-) :-D

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Zitronella Hier ist der Gesamte Code muss sagen das bei Schrumpfer.de die Schriftfarbe sich nicht ändern lässt.


    Meine Add-ons

    Betriebssystem Windows 10 Home/Linux Mint 19.3 Cinnamon

    Firefox 73.0.1 Thunderbird 68.5.0

  • Broadhead Finde es auch Merkwürdig.

    BrokenHeart Offensichtlich weiß AdminFox, wie dein Kopf aussieht. ;-) :-D

    :D Dabei habe ich so ein wohl geformtes, kleines Köpfchen.


    Auf jeden Fall sehe ich meine Vermutung bestätigt, dass der Grund die falsche URL war, was durch seine Änderung von url() auf domain() und nicht durch den '-moz-appearance' Eintrag behoben wurde.


    Zitronella : Er hat doch seinen gesamten userContent.css-Code gepostet (#58) :/

  • color: #FFFFFF; !important;


    Is klar, warum nicht funktioniert?

    Wie gesagt, Stylus prüft Eingaben, da wär das nie passiert.

    Es ist klar, warum das für die Schriftfarbe nicht funktioniert. Hier geht es aber die ganze Zeit um den Code für die Hintergrundfarbe. Den Code für die Schriftfarbe sehe ich das erste Mal in Beitrag #72, zwei Beiträge vor deinem. Wenn da keiner davon weiß, kann das auch keiner prüfen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Broadhead


    Einmal mit url Funktioniert nicht.

    CSS
    1. /* Schrumpfer */
    @-moz-document url("schrumpfer.de") {
    body, td, th {
    color: #FFFFFF; !important;
    background: #504F4F !important;
    }
    }

    Hier mit domain Funktioniert.


    CSS
    /* Schrumpfer */
    @-moz-document domain("schrumpfer.de") {
    body, td, th {
    color: #FFFFFF; !important;
    background: #504F4F !important;
    }
    }


    .DeJaVu werde es mit Stylus angucken.


    color: #FFFFFF; !important;


    Is klar, warum nicht funktioniert?

    Wie gesagt, Stylus prüft Eingaben, da wär das nie passiert.

    Natürlich funktioniert das so nicht, aber den Eintrag hat er später hinzugefügt.

    Stimmt den hatte ich vorhin hinzugefügt wollte testen ob er Funktioniert.

  • Einmal mit url Funktioniert nicht.

    Logisch, bei url musst du die vollständige Internet-Adresse angeben also http://schrumpfer.de/. Bei domain brauchst du nur den Haupteil der Internetadresse, eben die Domain, angeben - schrumpfer.de.


    Hier mit domain Funktioniert.

    Wirklich? Auch für die Schriftfarbe? Entferne das Semikolon hinter #FFFFFF, das hinter !important muss bleiben!


    AdminFox, er ist BrokenHeart nicht BroadHead! Er hat nun schon so viele Beiträge geschrieben, da müsste das doch klar sein.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

    Einmal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • so müsste der ganze Code stimmen

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)