Anleitung um die Tableiste unter die Navigationsleiste zu setzten (FX65+)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Anmerkung... Der Interessierte sollte schon im Umgang mit dem Erstellen von Dateien sowie Ordnern geübt sein und wissen, wie man mit einem einfachen Texteditor umgeht oder sich ganz behutsam mit der Materie vertraut machen und keine Scheu zeigen ;)


    In die userChrome.css (*1) wird folgende Zeile eingefügt


    Code
    @import "./css/tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css";


    Wer bereits einen anderen Code für dieses Manöver hatte, diesen bitte entfernen.


    Dann im Ordner /chrome den Ordner /css erstellen, wenn dieser noch nicht vorhanden ist.


    Im Ordner /css müssen dann zwei Dateien liegen. Einmal die Datei tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css mit folgendem Inhalt (jeweiligen Code, pro Datei(namen) kopieren und dann einfach in eine neue Datei damit)



    Dieser erste Code läd dann (ebenfalls durch eine Importregel (@import) den folgenden Code automatisch nach. Daher muss dann noch die Datei tabs_below_navigation_toolbar.css mit folgendem Inhalt in den Ordner /css (innerhalb des Ordners /chrome)



    Achte genau auf die Schreibweisen der Fett hervorgehoben Datei- und Ordnernamen. Nun Firefox starten und die Leiste sollte wieder unten sein.


    Es empfiehlt sich für diese einfachen Textdateien einen einfachen Editor (Notepad) oder das freie Programm Notepad++ (*2) zu nehmen.


    (*1) Datei im Ordner /chrome des jeweiligen Firefox Profil(Ordners). Wenn noch nicht vorhanden, diesen einfach erstellen.
    (*2) https://notepad-plus-plus.org/

  • och nö...
    das bekomme ich bei mir einfach nicht hin und bin genau hiernach vorgegangen.
    [immerhin: mit Editor weiß ich (und wußte/hätte gewußt) prompt, was gemeint ist (war)]


    Jetzt würd' ich gern einmal ein Bild meiner Ordner zur Begutachtung vorlegen, ich kann gewiß nicht nach dem Fehler suchen, dazu fehlt es bei mir dann doch weit.


  • das bekomme ich bei mir einfach nicht hin


    Kann auch nicht funktionieren, du hast den Ordner chrome und die CSS Dateien auch nicht im Profilordner vom Firefox, sondern im Installationsordner vom Firefox. :wink:


    Wo finde ich meinen Profilordner


    oder auch unter: Hilfe..Informationen zur Fehlerbehebung..Profilordner.. Ordner anzeigen


    Oder oben in die Adressleiste eingeben:


    about:profiles....dann Enter...


    Und da gehst du zu dem Profil mit der Bezeichnung:


    "Dieses Profil wird derzeit verwendet und kann daher nicht gelöscht werden."


    Dann bei "Wurzelordner" rechts auf das Icon: Ordner öffnen klicken


    Und da muss das alles dann eingefügt bzw. erstellt werden.

  • DreiZeichen: Du bist im falschen Verzeichnis. Du hast den Ordner chrome im Installationsverzeichnis von Firefox angelegt, der Ordner muss jedoch mit seinen Dateien in das Profilverzeichnis.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • 2002Andreas
    so langsam wird's vielleicht dann auch bei mir was
    bzgl. der Pfade war das bereits so (eigentlich auch klar, hätt sonst ja vorher schon nichts funktioniert)


    Nachfrage, für Schlauchsteher: heißt das nun für mich, dass ich diesen Editor mit dem (Deinem! chapeau! révérence!) Code #1 aus https://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?t=127134 neu füllen muß und damit mein FF-interface mit tableiste dann unten ansonsten bleibt?


    Und was mach ich mit den falsch abgelegten userChrome- bzw. chrome/Chrome-Dateien unter Programme? Weg? Egal??

    Gegrüßt

    DreiZeichen

  • Mein genannter Code ist nur eine nicht ganz perfekte Änderung des Codes hier aus Beitrag Nr. 1.
    Testen kannst du ihn ja mal.



    neu füllen muß


    Richtig, deinen vorhandenen in der userChrome.css löschen, und den anderen wieder einfügen.


    mit den falsch abgelegten userChrome- bzw. chrome/Chrome-Dateien unter Programme?


    Am besten wieder entfernen.

  • jippie! Juchuuuhu!
    Es hat! Es ist!
    Dankääää!
    Darf ich Kuchen schicken? Wäre zumindest etwas, das ich kann...


    Mit den kleinen Zwischenabständen kann ich bestimmt leben, aber die Tabs sind -- endlich -- unten!


    Danke ausdrücklich für die Geduld und das pädagogische Origami!

    Gegrüßt

    DreiZeichen

  • noch was:
    in den chrome-Ordner im profil-Ordner habe ich noch die beiden Dateiordner css und userChrome aus dem Progamme-chrome-Ordner verschoben


    damit hat der Ordner chrome im Profil-Ordner folgendes:
    userChrome-css und -JavaSkript
    sowie den css-Ordner mit:
    tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css
    tabs_below_navigation_toolbar.css
    und den userChromeJS-Ordner mit:
    main
    Readme
    utilities


    Im Progamm-Ordner hat der Mozilla-Firefox-Ordner also weder einen chrome- noch userChrome-Ordner.


    Zitter, schluck... ist das nun auch noch richtig so?

    Gegrüßt

    DreiZeichen

  • Auch wenn ich es nervig finde, immer wieder etwas ändern/ einstellen zu müssen, habe ich die eingangs erwähnte Methode nun angewendet und es hat funktioniert. Vielen Dank!

    Viele Grüße, MrsPeggy!
    Eine Bitte an die fleißigen Helfer: Ich kann leider kein englisch und würde mich über deutsche Hilfe & Hilfeseiten sehr freuen! ;)




  • den userChromeJS-Ordner mit:
    main
    Readme
    utilities


    Der gehört wieder in den Programmordner vom Firefox.



    sowie den css-Ordner mit:
    tabs_below_navigation_toolbar_fx65.css
    tabs_below_navigation_toolbar.css


    Den css Ordner kannst du lassen. Die beiden Dateien brauchst du eigentlich nicht (mehr), wenn du meinen Code aus Beitrag Nr.19 in deine userChrome.css Datei eingefügt hast. Es passiert aber auch nichts, wenn du es so lässt wie es ist bei dir.


    Ansonsten, freut mich wenn es jetzt alles funktioniert bei dir. Dann viel Spaß mit dem Firefox. :wink: