Firefox 48 - Signaturpflicht für Add-Ons nicht mehr abschaltbar

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • #1 franc
    Firefox nervt langsam.


    Habe genau das gleiche Problem.


    Den Code xpinstall.signatures.required auf false stellen,funzt nicht mehr. :x


    Das Add-on : Fritz!Box AddOn 2.0.4 welches wirklich ungefährlich ist,und Info's über die Fritz! Box anzeigt,
    ist seit Firefox 48.0 jetzt dauerhaft deaktiviert,und läßt sich nicht mehr durch den ^^ Befehl abändern.
    Eine Frechheit,das man jetzt auch noch von Mozilla bevormundet wird,was man als Add-On haben darf und was nicht.
    Ich dachte es würde bei denen Freiheit groß auf der Fahne stehen.
    Ist ja mein persöhnliches Pech & Risiko als mündiger User,wenn ich einen Schaden durch Weiternutzung der Erweiterung habe,wenn ich den Befehl in der about:config tätige.
    Auf jeden Fall werde ich die ältere Version von Firefox wieder benutzen,wenn das Problem nicht rasch gefixt wird.Aber wegen Sicherheitsbedenken einer älteren Version,...such ich mir einen anderen Browser.
    Ist ja eh schon ätzend das die animierten Personas nicht dauerhaft funzen,seit Version 35.0 oder so.


    Edit von 2002Andreas
    Zur Information für Dich:
    Bitte vor dem Posten lesen sagt unter Punkt 5:

    Zitat

    Eröffne Deinen eigenen Thread im Forum. Auch wenn das in einem anderen Thread geschilderte Problem auf den ersten Blick identisch mit Deinem Problem ist: es gibt immer die eine oder andere Abweichung (anderes Betriebssystem, andere Erweiterungen, andere Sicherheitssoftware usw.). Ausserdem werden Threads, in denen mehrere User das +- gleiche Problem schildern schnell unübersichtlich und es könnte sogar sein, dass Deine Frage schlicht und einfach übersehen wird.


    Deswegen habe ich Deine Frage abgetrennt und in einen neuen Thread verschoben.

  • Polarkreistiger
    Zu Fritz!Box AddOn 2.0.4
    Schau doch mal dazu im Forum, da haben wir eine signierte Version sogar mit frei verschiebbarer Schaltfläche:
    https://www.camp-firefox.de/fo…opic.php?p=740574#p740574
    Ersten Beitrag ganz nach unten rollen.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:94.0) Gecko/20100101 Firefox/94.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:95.0) Gecko/20100101 Firefox/95.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:96.0) Gecko/20100101 Firefox/96.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von Polarkreistiger

    wenn das Problem nicht rasch gefixt wird


    Dann solltest du dir einen anderen Browser suchen, denn daran wird nichts mehr geändert.

    Zitat von Polarkreistiger

    Das Add-on : Fritz!Box AddOn 2.0.4


    Die hatten lange genug Zeit ihre Erweiterungen signieren zu lassen, also beschwere dich bei denen.


    Zitat von Polarkreistiger

    aber wegen Sicherheitsbedenken einer älteren Version,...such ich mir einen anderen Browser.


    Dafür hättest du dich aber hier nicht extra anmelden müssen. :wink:

  • Immer wieder lustig zu lesen wenn User sich hier extra anmelden wegen einer Erweiterung, die nicht mehr will, und dann gleich damit drohen, eine alte Firefox-Version oder gar einen anderen Browser zu nutzen.


    Meistens stellt sich dann heraus dass diese Leute gar nicht wissen dass nicht Mozilla für die Erweiterungen zuständig ist, sondern der Entwickler der Erweiterung.


    Aber das ist ja egal. Hauptsache mal Dampf abgelassen und es Mozilla so richtig gegeben.


    @ Polarkreistiger:


    In diesem Sinne: gute Reise.

  • Hallo,
    wenn ich mich recht erinnere (fritzbox bis vor einem Jahr) dann benötigt man das Addon doch gar nicht, zumindest für den Zugang zu Box. Man gibt einfach in der Adresszeile "fritz.box" (ohne "") ein und ist dort wo man hin will.

    MfG
    Geldhügel

  • Wenn es sich bei dem Add-On und die Erweiterung von AVM handelt, dann kann (oder konnte) die aber ein wenig mehr als nur auf fritz.box weiterzuleiten.



    Besonders der erste Punkt klingt sehr komfortabel.


    Quelle: https://avm.de/service/fritzbo…stallieren-und-verwenden/

  • Klar klingt das alles komfortabel, wenn man es denn braucht ;)


    Aber du hast auch gesehen, dass die letzte Version von AVM selber vom 2.9.2014 ist und dementsprechend auch für eine ganz andere Firefox Generation ? Alleine nur von Mozilla mit Gecko hat sich da bis heute viel verändert und bei AVM die ganze Firmware von damals 6-03-6.04 (o.ä.) bis hin zur heutigen 6.50-6.60 ?


    Auch steht folgender Hinweis in der info.txt zum AVM-Download :


    Zitat

    Hinweis:
    Das FRITZ!Box AddOn wird vom AVM FRITZ!-Support nicht unterst�tzt.
    Technischer Support per Telefon, per E-Mail sowie �ber das Webformular steht nicht
    zur Verf�gung.


    Quelle : ftp://ftp.avm.de/fritz.box/too…x_addon/addon4ff/info.txt


    Aber auch bei der Version von Leland Grunt auf https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/foxbox/. Dessen Version 1.3.01 ist sogar vom 20.5.2014. Wenn auch immerhin signiert ;). Aber selbst bei dessen Version treffen alle Veränderungen seitens AVM und Mozilla zu. Allerdings kann diese keine direkte Wahl veranlassen, denn in diesem xpi-Paket fehlen die speziellen dll-Dateien.

  • Unabhängig davon hat der User Recht, wenn er von Bevormundung spricht, diese stört mich auch. Zumindest sollte man diese Funktion, nach entsprechenden Warnhinweisen, für das (alte) Addon abschalten können, welches man noch nutzen will.


    Ich habe eines bisher, und das auf zwei Rechnern unter Win 7 wie Win 10, eben die alte Google Toolbar genutzt, wenn auch ohne die zusätzliche Menüleiste aber eben mit der Schnellfunktion zur Auswahl von Maps, News, etc.


    Wenn jemand hierfür eine Alternative kennt, wäre ich dankbar.

    Mit besten Grüßen vom Ammersee
    Thomas

    Dell XPS 13 9360, Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, SSD 256 GB, Intel HD Graphics 620, Win 10 Prof 64 bit, Kaspersky KAV, MS Office 2016

  • Danke für den Hinweis, werde ich ausprobieren.

    Mit besten Grüßen vom Ammersee
    Thomas

    Dell XPS 13 9360, Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, SSD 256 GB, Intel HD Graphics 620, Win 10 Prof 64 bit, Kaspersky KAV, MS Office 2016

  • Hallo,


    mir stellt sich da folgende Frage: Wieso kann/darf ich "einfach so" die ID ändern, die Erweiterung dann signieren lassen, wenn ich nicht der Urheber davon bin?

    8) Gruß camel-joe


    Festes Profil: Gerade nicht vorhanden
    Portable: Die aktuelle ESR / Nightly

  • Gegenfrage, warum nicht? Was spräche denn dagegen, außer vielleicht eine Lizenz, die das verbietet, aber ich ich weiß nicht einmal, ob es solche einschränkenden Lizenzen auf AMO überhaupt gibt.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Naja, weil ich nicht der Urheber der Erweiterung bin, es ist nicht mein geistiges Eigentum, auch kein materielles.
    Woher nehme ich das Recht dazu, dass ich von anderen Menschen deren Arbeit verändern darf?

    8) Gruß camel-joe


    Festes Profil: Gerade nicht vorhanden
    Portable: Die aktuelle ESR / Nightly

  • In der FAQ von AMO findet sich dazu ein entsprechender Punkt: https://addons.mozilla.org/de/faq


    Demnach unterliegt der Quellcode der Erweiterungen grundsätzlich dem Autor. Dieser entscheidet dann auch welche Rechte er dem Nutzer einräumt bzw. unter welcher bekannten Lizenz er die Erweiterung anbietet. Die Lizenz wird auf der AMO-Seite der jeweiligen Erweiterung genannt. Diese müsste dann im Einzelfall geprüft werden, bevor man eventuell die Erweiterung selber signieren lassen kann. Ich bin kein Jurist, aber verstehe das so.

  • Danke für die Info. Der Link war mir ein wenig zu pauschal. So nach dem Motto, jeder kann machen was er will.

    8) Gruß camel-joe


    Festes Profil: Gerade nicht vorhanden
    Portable: Die aktuelle ESR / Nightly

  • Da uns Mozilla mit der Signaturpflicht ja leider einiger liebgewonnener Addons beraubt hat, stelle ich hier mal die provokante Frage:


    Ist es mit einem Stylish-Code oder anderweitig nicht möglich, dieses zu umgehen?
    Schließlich sollten doch wir besser wissen, was wir gerne nutzen wollen und nicht schauen, was Mozilla meint, was wir zu nutzen haben.


    Erst musste der CTR her um den Fuchs wieder ordentlich zu machen nun dieses. Ich denke die Bevormundung sollten wir uns so nicht gefallen lassen.
    Sorry, der deutlichen Worte aber ich finde es nervt, das Mozilla denkt, die wissen was wir wollen.
    Für mich ist das mitnichten der Fall.

    Freundliche Grüße
    Barbara


    ____________

  • Ich stimme zu, Mozilla will uns unbedingt schützen, schön und gut, aber wollen wir beschützt werden? Nein, nicht unbedingt. Ich möchte entscheiden, allerdings macht Mozilla die Spielregeln, die wir akzeptieren oder auch nicht, aber Open-Source geht anders.

    8) Gruß camel-joe


    Festes Profil: Gerade nicht vorhanden
    Portable: Die aktuelle ESR / Nightly

  • Zitat von camel-joe

    Woher nehme ich das Recht dazu, dass ich von anderen Menschen deren Arbeit verändern darf?


    Aus der Art der Lizenz, unter der diese Software steht.


    Das ist das Prinzip von OpenSource und bestimmter Lizenzen, dass genau DAS möglich ist und sogar gewollt ist und ich bin auch sehr froh darüber, denn nur dadurch können sog. forks entstehen und Software weiter entwickelt werden, wenn der ursprüngliche Urheber z.B. keine Lust mehr dazu hat (oder andere Gründe).


    Zitat von camel-joe

    Ich möchte entscheiden, allerdings macht Mozilla die Spielregeln, die wir akzeptieren oder auch nicht, aber Open-Source geht anders.


    Falsch, dann weißt du wohl nicht was OpenSource heißt. Aber du darfst den Quellcode von Mozilla Firefox bestimmt nehmen, ihn verändern und dir dann deinen eigenen Browser kopilieren, ganz ohne Signaturpflicht ;)


    Mich hat übrigens diese Signaturpflicht keiner einzigen Erweiterung beraubt. Und wenn es so wäre, so gäbe es sicherlich eine Möglichkeit, z.B. dass ich es eben signieren lasse.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)