Beiträge von thomas7

    Ich habe eine Frage zum Grundaufbau bei der Nutzung der userChrome.css, daher zwei Fragen.


    1. Aus füheren Tagen weiß ich noch, dass auch unter "c:\Program Files\Mozilla Firefox" Dateien zu ergänzen und zu ändern waren. Ist das noch so und wenn, welche ggfs.


    2. Meine UserChrome.css enthält noch folgenden Vortext. Liegt hier vielleicht mein Fehler, denn die mousehover.uc.css und uhr.uc.css funktioniert seit FF71 nicht mehr.


    Code
    1. /*
    2. * UserChrome.css
    3. */
    4. /* Do not remove the @namespace line -- it's required for correct functioning
    5. * set default namespace to XUL
    6. */
    7. @namespace url("http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul");
    8. /*(css Code xyz)*/


    Danke für Hinweise.

    Auch von mir, lieber 2002Andreas, danke. War genau das, was noch fehlende. Jetzt muß ich nur noch in den wirren hier, die Grunddateien für das Funktionieren der user.css finden, damit meine Mousehover und die Uhr wieder funktioniert.

    Die Frage hat sich erledigt. Mir geht es darum die Menüleiste wieder ganz oben zu haben, danke.

    Für mich hat sich das noch nicht erledigt. Also wie bekomme ich die Menüleiste wieder nach oben ?

    Firefox ganz neu installieren ?

    Bezog sich auf das Zurückgehen in der Version, was ja ein Verlust der Sicherheit bedeutet. Die Frage ist hier nicht gerne gesehen, das hatte ich vergessen.

    Neu installieren und/oder die Addons zu deaktivieren hat keinen Erfolg gebracht.

    Nein, ich nutze nur die Desktopversion. Eben habe ich auch mal alle Erweiterungen/Addons deaktiviert, hat auch nichts gebracht. Warten wir mal auf die Fachleute, machen das ja auch ehrenamtlich und sind nicht immer online.

    Leider funktioniert dies bei mir nicht, d.h. Uhr und Datum werden nicht angezeigt.

    [Und den Code als Code einzufügen, bin ich wohl auch zu ungeschickt, bei <Code> verschwindet immer alles in einem Spoiler]


    /*Uhr & Datum neben Menüleiste */

    if (location != 'chrome://browser/content/browser.xhtml') return;

    function doDatClockCallback() { try{ doDatClock(); } catch(ex){} }

    function doDatClock() {

    var options = {

    weekday: 'long',

    year: 'numeric',

    month: 'numeric',

    day: 'numeric',

    hour: '2-digit',

    minute: '2-digit',

    second: '2-digit'

    };

    var timestr = new Date().toLocaleDateString("de-DE", options);

    //var timestr = new Date().toLocaleString("de-DE", {timeZone: "Asia/Tokyo"});

    var ua = window.navigator.userAgent;

    var FFstr = ua.split(' ');

    var FF = FFstr[FFstr.length-1].replace( '/' , ' ' );

    var text = FF + ' ';

    var status = document.getElementById('statusbar-clock-display');

    status.setAttribute( 'value', timestr );

    window.setTimeout(doDatClockCallback, 1000);

    }

    var css = 'padding-top: 4px !important; padding-left: 5px; color:#000; font-weight: 400; text-shadow: none;';

    var ClockStatus = document.getElementById('helpMenu');

    var AgentLabel = document.createXULElement('label');

    AgentLabel.setAttribute('id', 'statusbar-agent-display');

    AgentLabel.setAttribute('class', 'statusbarpanel-text');

    AgentLabel.setAttribute('style', css);

    var ClockLabel = document.createXULElement('label');

    ClockLabel.setAttribute('id', 'statusbar-clock-display');

    ClockLabel.setAttribute('class', 'statusbarpanel-text');

    ClockLabel.setAttribute('style', css);

    ClockStatus.parentNode.insertBefore(ClockLabel, ClockStatus.nextSibling);

    ClockStatus.parentNode.insertBefore(AgentLabel, ClockStatus.nextSibling);

    doDatClock();

    Leider habe ich nur mein identisches Problem zum FF62 vom 05.09.2018 gefunden. Das folgende Script "mousehoover.uc.js" funktioniert seit dem FF69 leider nicht mehr. Mit ihm reicht ein darüberstreichen mit der Maus um einen Tab wieder aktiv zu machen:



    ---

    Bin für jede Hilfe dankbar.