Entwicklung Firefox

  • Kannte ich zuletzt nur noch für die Ordnersymbole fur Aris css, mal schauen, ob noch genutzt hier. Danke.

    =O

    Verdammt, Mist, stimmt! Das hatte ich ja gar nicht auf dem Schirm. Da kommt es ja "hundertfach" vor. Ich benutze noch eine relativ alte Version, muss jetzt auch mal bei Aris schauen, ob das immer noch so ist, oder ob sich da schon was getan hat...

  • Eben nachgeschaut, mein Stand ist noch 4.2.4v3 von Nov'22

    Releases · Aris-t2/CustomCSSforFx
    Custom CSS tweaks for Firefox. Contribute to Aris-t2/CustomCSSforFx development by creating an account on GitHub.
    github.com

    Auch die aktuelle 4.3.1v7 nutzt noch -moz-image-region, man sollte ihm Bescheid sagen ;)

    (zB in bookmark_icons_colorized.css)

    Aufbau:

    -moz-image-region - CSS: Cascading Style Sheets | MDN
    For certain XUL elements and pseudo-elements that use an image from the list-style-image property, this property specifies a region of the image that is used…
    developer.mozilla.org

    -moz-image-region: rect(oben, rechts, unten, links);

    oben/links fängt es an, endet bei rechts/unten - wer Bilder trennen muss.

    Nachtrag, siehe auch

    tombik
    12. Februar 2006 um 17:07


    Noch eine wichtige Info für ESR-Nutzer dazu:

    Zitat

    This version might not fully support Firefox 102 ESR anymore.

    Keep CustomCSSforFx v4.2.8 until ESR moves to the next major release.

    Release Custom CSS tweaks for Firefox v4.2.8 · Aris-t2/CustomCSSforFx
    Full changelog: https://github.com/Aris-t2/CustomCSSforFx/commits/ [Tabs] (fix) tab label position left/center/right (different approach, idea by MrOtherGuy)…
    github.com


    Nachtrag, ein Beispiel:

    alt

    neu

    Und das passende Bild (zum CSS, kann sich jeder ändern wie lustig)

  • Kannte ich zuletzt nur noch für die Ordnersymbole fur Aris css,

    muss jetzt auch mal bei Aris schauen, ob das immer noch so ist, oder ob sich da schon was getan hat

    Aris hat sein CSS abgeändert

    (Ergänzend:) Und vorher:

    [Firefox 112+] Mozilla removed -`moz-image-region` rule - icon sets are currently broken · Issue #564 · Aris-t2/CustomCSSforFx
    See https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1817071 Settings currently affected by this change: custom icon sets for toolbar button options custom…
    github.com
  • clip-path dürfte funktionieren, aber so wie es aktuell gelöst wurde, sollte man es generell beibehalten - würde ich so empfehlen. Allein das mindert erheblich den Aufwand und die Verwaltung - und Änderungen, falls einem das Bild nicht mehr gefällt.

    Wir sind keine Beschwerdestelle, hier gibt es nur Lösungen!

  • Weil hier und auch im GitHub-Issue clip-path erwähnt wurde: Der Zusammenhang zu -moz-image-region ist vor allem, dass auf dessen MDN-Seite erwähnt wird, dass die Syntax ähnlich zu clip ist, was wiederum zu Gunsten von clip-path nicht länger verwendet werden soll. Der naheliegende Ersatz für -moz-image-region, weil viel unkomplizierter, ist in vielen Fällen aber ganz einfach die Umsetzung als background. So hat es Mozilla beispielsweise hier gemacht:

    mozilla-central @ d8e1a8bee539
    Bug 1817068 - Don't use -moz-image-region in page info window. r=Gijs
    hg.mozilla.org

    Die andere Option, Einzelgrafiken aus solchen Mehrfachgrafiken zu machen, wie Aris es getan hat, geht natürlich auch, ist aber auch nicht zwingend notwendig und hat nach seinen eigenen Angaben die Dateigröße um 40 Prozent vergrößert, was ich für einen ziemlich starken Anstieg halte, falls das wirklich nur darauf zurückzuführen ist (womit die Gesamtgröße natürlich immer noch überschaubar ist und das kein Problem oder dergleichen darstellt, also alles gut). Die Austauschbarkeit ist bei Einzelgrafiken sicherlich einfacher. Die Wartbarkeit höher als die Dateigröße zu gewichten, ist auch vollkommen legitim.

  • Der Zusammenhang zu -moz-image-region ist vor allem, dass auf dessen MDN-Seite erwähnt wird, dass die Syntax ähnlich zu clip ist, was wiederum zu Gunsten von clip-path nicht länger verwendet werden soll.

    Exakt.

    Der naheliegende Ersatz für -moz-image-region, weil viel unkomplizierter, ist in vielen Fällen aber ganz einfach die Umsetzung als background.

    Also so, wie auch im GitHub-Issue von einer mir entfernt bekannt vorkommenden Person erwähnt.

  • Ich habe einen Teil der Beiträge mal verschoben nach:

    bege
    1. März 2023 um 21:06
  • Zur Kenntnis:

    Der Nightly

    https://hg.mozilla.org/mozilla-central/rev/7954e1671be3190ab36018a2c80848b07398e0c9

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/113.0 ID:20230316092607

    spricht (bei mir) in Teilen Englisch. Ggf. kommt heute Abend in der neuen Version wieder eine komplette deutsche Darstellung...

  • spricht (bei mir) in Teilen Englisch

    Bei mir auch.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Mir ist das schon bekannt... gewiss ein Weilchen länger :D


    Nope, auch in der Version

    https://hg.mozilla.org/mozilla-central/rev/ca5fed1e3908c850b24ccedd0e8762c3b2854171

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/113.0 ID:20230316125715

    Isser noch Englisch :saint:

  • Bloß gut, dass es den Google Übersetzer gibt … :D

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Ja kann ich auch bestätigen Nightly 113a ist teilweise in Englischer Sprache.

    Menüleiste, Kontextmenüs usw. Aber das ist nichts neues.
    Wird demnächst bestimmt wieder alles passen.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:127.0) Gecko/20100101 Firefox/127.0
    OS: Windows 10 pro 64 bit und Windows 10 Home 64 bit
    Meine Scripte Sammlung: https://github.com/Endor8/userChrome.js
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • alles wieder in unserer geliebten westgermanischen Sprache...

    Nö, alles wieder in meiner geliebten westslawischen Sprache … :)

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Da man es immer noch in aktuellen Anpassungen hier im Forum sieht: Ab der heutigen Nightly-Version unterstützt Firefox keine XUL-Flexbox mehr. Das sollte wenig überraschend sein, nachdem Mozilla in den letzten Monaten ja sämtliche Vorkommen innerhalb von Firefox auf die CSS-Flexbox umgestellt hat, was hier oft genug Thema war. Jedenfalls heißt das, dass Dinge wie display: -moz-box, -moz-box-orient oder -moz-box-flex (neben weiteren) in euren individuellen Anpassungen nichts mehr bewirken, die sind entsprechend zu adaptieren.

    1824957 - Stop using XUL layout for nsTreeBodyFrame.
    RESOLVED (emilio) in Core - XUL. Last updated 2023-03-30.
    bugzilla.mozilla.org