Diba Onlinebanking - bitte nochmal testen!

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo alle Diba-Nutzer.


    Die Bank scheint ab 1.7. wiedermal was am Onlinebanking geschraubt zu haben.


    Alle, die bisher den Fehler hatten, dass dem Firefox fehlende Verschlüsselung unterstellt wurde
    http://firefox.uni-duisburg.de/forum/viewtopic.php?t=4453
    http://firefox.uni-duisburg.de/forum/viewtopic.php?t=3685
    http://firefox.uni-duisburg.de/forum/viewtopic.php?t=3648
    http://firefox.uni-duisburg.de/forum/viewtopic.php?t=3247


    sollten es jetzt nochmal probieren.
    Ich würde mich (natürlich für meine Problemseiten) über Feedback freuen.


    Bei mir trat das angebliche SSL-Problem mit nämlich nie auf und ich würde das leidige Thema Diba gerne abschliessen ;-)


    Danke!


    ..and some might argue that the earth is flat
    ..and some might argue that smoking is not harmful
    ..and some might argue that even Windows XP has become stable

  • Also, ich habe auch keinerlei Probleme mit dem OnlineBanking der "ING-DiBa" (Was für ein bescheuerter Name...)

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8 ) Gecko/20051025 Firefox/1.5

  • Habe auch mal bei Diba vorbei geschaut.
    Zunächst gab es mit meinem Fx 0.9.1-DE die übliche Hinweisseite:
    "Leider unterstützt der auf Ihrem Computer installierte Internetbrowser
    keine 128 bit-SSL-Verschlüsselung."
    Neu laden der Seite ... und es werden die Anmeldefelder angezeigt.
    Noch mal ein Reload mit unveränderter Einstellung und ... peng ... da ist wieder die Sicherheitswarnung. Was soll das denn, mal klappt es und mal nicht ?
    Das Problem scheint aber eher bei der Diba zu liegen, die den Fx 0.9 nicht als gültigen Browser eingestellt hat.

  • Was für ein Betriebssystem verwendest du?
    Unter Linux und Mac hab ich diese Hinweise nämlich noch NIE gesehen.


    Hast du besondere Extentions installiert bzw. spezielle Einstellungen (Cookies etc.) vorgenommen?
    Ich würde der Sache gerne endlich auf den Grund gehen...


    ..and some might argue that the earth is flat
    ..and some might argue that smoking is not harmful
    ..and some might argue that even Windows XP has become stable

  • Betriebssystem: Win XP Prof mit SP1


    Installierte Extentions:
    Tabbrowser Erweiterungen 1.10.2004062101 - DE
    Fx Deutsches Sprachpaket 0.9.1
    Search Button 0.4.2
    PrefBar 2.3.0
    CopyImage 0.3
    CuteMenus 0.3.8
    Add Bookmark Here 0.5
    Reload Every 0.3 - DE
    Adblock v.5 d2 Build 39 p5 - DE


    Wie schon oben geschrieben klappt der Aufruf manchmal und manchmal nicht. Das habe ich gerade noch mal ausprobiert.

  • Ohje,


    da hab ich wohl die ar....karte gezogen. Mit SuSE 9.1 und Fx 0.9.1
    komm ich nur bis zur Fehlermeldung mit der Verschlüsselung.


    Antwort von Diba:


    "Die für unser Internetbanking und Brokerage verwendete SSL Version ist 3.0 mit einer 128 bit-RC4-Verschlüsselung.
    Wenn es Ihnen möglich ist, eine Verarbeitung der Java Komponenten und der SSL Verschlüsselung wie in Windows mit Ihrem Betriebssystem zu starten, können Sie das Internetbanking nutzen."


    Klar, ich denke der Fx kann das auch, mit Mozialla keinerlei Probs.
    SSL ist natürlich eingeschaltet bei mir.


    Heute ging es - auch öfter hintereinander - am Wochenende gings nicht.


    Thomas


    edit:/ ab und zu mal Relaod, das machts dann wohl aus, dann gehts.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.7.10) Gecko/20050717 Firefox/1.0.6 - kanotix 2005_3/xp-home-sp2

  • :evil: Meine Erfahrungen mit der Ing-Diba:
    Seite aufrufen (https://banking.diba.de/OnlineBanking/index.html) und erscheint der Hinweistext --> Leider unterstützt der auf Ihrem Computer installierte Internetbrowser
    keine 128 bit-SSL-Verschlüsselung.


    (Firefox 1.01 + Win XP Prof. Sp1)


    3- 4 mal die Seit aktualisieren und *freu* man kann sich einloggen.


    Hat jemand vielleicht nen Plan um dies zu vereinfachen ???


    Als Erweiterung habe ich nur Adblock.

    (AMD X2 5600) + (AMD 64 3500) + (2048 + 1024 MB DDR2 Ram) + (WinXP Sp2) + (FF 2) + (TB 2) & TOP zufrieden !!! !!!!

  • Jute Idee ( vielleicht fürn Neuling) , klar das ich das schon gemacht habe. ohne Erfolg

    (AMD X2 5600) + (AMD 64 3500) + (2048 + 1024 MB DDR2 Ram) + (WinXP Sp2) + (FF 2) + (TB 2) & TOP zufrieden !!! !!!!

  • eben nochmal getestet,


    einloggen bei DibaIng ohne Probleme beim ersten Versuch - wie immer.


    Thomas

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.7.10) Gecko/20050717 Firefox/1.0.6 - kanotix 2005_3/xp-home-sp2

  • Also ich kann mich zwar einloggen bei der DIBA aber dann kommt die alt bekannte Sicherheitsmeldung: "Leider unterstützt der auf Ihrem Computer installierte Internetbrowser keine 128 bit-SSL-Verschlüsselung."


    Ich selbst hab WindowsXP Home und Firefox 1.0.4 - komisch mit den alten Versionen von Firefox ging es immer :( Hat jemand noch nen Tipp? Cookies löschen und Cache leeren hat nix gebracht.

  • Hi,


    also bei mir (WIN XP Profesional, Firefox 1.0) hats zu nächst nicht funktioniert. Bin dann aber auf FF 1.0.4 umgestiegen.
    Habe dann zunächst dasselbe Ergebnis bekommen, es kam die Meldung


    Zitat


    Leider unterstützt der auf Ihrem Computer installierte Internetbrowser
    keine 128 bit-SSL-Verschlüsselung.


    Bei einem erneuten Versuch hat's dann aber auf einen Schlag geklappt! Auch einloggen war kein Problem! :)
    Sobald ich aber die Page aktualisiere, kommt die alt bekannte Fehlermeldung (s.o.)!!!


    - Versteh dass auch nicht so ganz. - :?:


    Gruß
    el cubanito

  • Keine Probleme bei der Ing Biba mit FX 1.0.5, auch mit den Vorgängerversionen keine Probleme gehabt.
    Win XP Home SP2

    Gruß
    Kailash



    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.2) Gecko/20100115 Firefox/3.6

  • Ich hab auch keine Probleme mit den Ing-DiBa-Seiten. Kontoauszüge abgeholt, geht einwandfrei bei mir.


    FF 1.0.4. WIN XP Prof. SP 2.

    [size=8] Firefox/ ja

  • Hi


    hab jetzt rausgefunden wieso es bei mir manchmal mit ING-Diba funktioniert hat und manchmal nicht.
    Ich hatte in der config das pipelining eingestellt! Dies wirkt sich anscheinend negativ auf den Seitenaufbau von ING-Diba aus!
    Hab diesen Tip in der aktuellen PC-Welt gefunden [9_2005 S.122]. Nach dem ich die Einstellungen zurückgenommen habe funktioniert es jetzt einwandfrei.


    Also an alle ING-Diba Nutzer die den Firefox mit Firetune oder von Hand beschleunigt haben, kann ich nur empfehlen diese Einstellungen zurückzunehmen.

    about:config
    (Url-Eingabefeld]
    Filter: pipe[/b]


    Einstellungen:
    network.http.pipelining = false
    network.http.proxy.pipelining = false


    Gruß
    el cubanito

  • Hi!


    Habe auch gerade getestet. Bei mir kommt auch der dämliche Test. Seltsam die erste Bank bei der ich so was dummes lese. :shock::?:

    Gruß
    Dok



    Samsung SE 11 Notebook , Dual Core 8600, GeForce 9600GT, 4 Gig DDR3 Ram

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.0; de; rv:1.9.1.1) Gecko/20090715 Firefox/3.5.1 (.NET CLR 3.5.30729)
    NB Vista HP, Desktop Vista HP
    Windows Hilfe Netz
    Win 10 Forum My sysProfile !


  • Habe beides auf true und noch nie Probleme bei der IngDiba gehabt.

    Gruß
    Kailash



    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.2) Gecko/20100115 Firefox/3.6

  • Zitat von Kailash


    Habe beides auf true und noch nie Probleme bei der IngDiba gehabt.


    Na dann muss es bei mir wohl auch noch an was anderem gelegen haben :?:
    Jedenfalls klappt es bei mir seit ich diese Einstellungen wieder zurückgenommen habe.
    Und für alle die immer noch mit den ING-Diba Seiten kämpfen ist es zumindest mal ein Versuch wert. :wink:


    gruß
    el cubanito