Update : Firefox 1.5.0.5

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hi:
    Auch nach dem Update auf FF 1.5.0.5, wie immer, kein Problem! :D
    Und Ihr??

    Viele Grüsse von hall77
    Betriebssystem: LM 64-bit, LTS-Mate

  • Null, niente, nema nix Problema. Läuft rund wie immer.

    Es wird schon... rum


    Fritz Box 7490 und dazu die 7390 als Repeater, F-Secure, DSL ~100.000/20.000

  • Bei mir war's auch kein Problem (englische Version mit deutschem Sprachpaket).

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!

  • Hi Leutz,


    wie bisher immer: kein inkrementelles Update sondern volle Kanne, bin's ja schon gewohnt. Ob's dran liegt, dass ich immer im Ordner "searchplugins" im Programmordner rumfusche? Keine Ahnung.


    Aber solange nirgend eine Beschreibung für die Bedingungen zu finden ist, unter denen ein inkrementelles Update nicht funktioniert (samt Gründen) und es auch keine für den Anwender leicht nachvollziehbare und dokumentierte Möglichkeit gibt, diese Bedingung herzustellen, ist das Updateverhalten des Firefox für mich nach wie vor eine mittlere Katastrophe. Aber auch egal, zumindest ICH weiß damit umzugehen.


    Nach dem Update läuft wie gewohnt weiterhin alles rund.


    Have fun,
    NightHawk

  • Amsterdammer,


    nein, habe ich nicht und werde ich auch zukünftig nicht.


    Ich habe, nachdem ich das mit den andauernd nicht funktionierenden inkrementellen Updates damals die Version 1.0.5.3 komplett neu installiert habe und auch das Profil neu aufgebaut habe (ausschließlich die Lesezeichen habe ich eingepflegt), funktionierte das inkrementelle Update auf Version 1.5.0.4. Ansonsten habe ich im Programmordner lediglich im Ordner "searchplugins" Hand angelegt.


    Ich sehe nicht ein, irgendwelche vorbereitenden Maßnahmen treffen zu müssen, damit das inkrementelle Update hinhaut. Ich bastele zwar im Profil herum, aber allenfalls mal ein Bumpen von Erweiterungen oder hi und da ein Hinzufügen von Code in "user.js", userChrome.css" oder userContent.css".


    Falls also das Fehlschlagen inkrementeller Updates tatsächlich daran liegen sollte oder am Austaschen einiger weniger Suchmaschinen im "plugins"-Ordner im Programmordner, dann halte ich den "Mechanismus" schlicht weg für "zum in die Tonne treten".


    Have fun,
    NightHawk

  • ist ja irgendwie seltsam, mich würd ja nur mal interessieren, ob es am programmteil oder profilteil liegt, vielleich dass nächste mal bei anstehendem update schnell ein neuee, leeres profil anlegen und von diesem profil probieren das inkrementelle update ducrhzuführen... :)

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • Ich habe übrigens nur einen leeren searchplugins-Ordner im Profil. Alle installierten Suchmöglichkeiten liegen bei mir im Programmverzeichnis.


    Und: Das inkrementelle Update funktioniert. Es kann also auch so gehen. Warum Nighthawks Firefox jedes Mal rumzickt, hat evtl. also andere Gründe.

  • Bei mir wird kein Update angezeigt (mal wieder).


    Werde wohl nachher manuell installieren :x

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!

  • Bei mir wird kein Update angezeigt, wenn ich mit meinem eingeschränkten Benutzerkonto angemeldet bin (= Normalfall). Wenn ich mich jedoch als Admin anmelde, wird das Update sofort angezeigt und installiert.
    Hat alles geklappt, (bisher) keine Probleme :)

  • Amsterdammer und Mithrandir und andere Interessierte,


    meinse neueste Vermutung geht dahin: ich ändere aufgrund der Vielzahl meiner Profile immer das Aussehen des Profilmanagers nach diesem Rezept:


    Fenster des Profilmanagers vergrößern möglich? (Link)


    Wahrscheinlich mag das das Update nicht so gern. Ich hatte es vorhin vergessen zu erwähnen, da ich das genau einmal mache und dann selbst vergesse :wink: . Werde daher vor dem nächsten Update mal eine gesicherte "toolkit.jar" zurückspulen und sehen, ob das hilft.


    Have fun,
    NightHawk

  • Inkrementelles Update hat gefunzt wie ich das gewohnt bin.


    Natürlich hat das Update meine Statusbar Clock angemeckert (die Erweiterung ist nun mal nicht 1.5-kompatibel, funzt aber prima). Und genau so natürlich habe ich die Erweiterung mit Local Install kompatibilisiert.


    Ansonsten null Problemo.

  • wupperbayer und andere, bei denen das updatet sich nicht meldet


    Menü: Hilfe>Firefox aktualisieren


    btw. am ersten tag gibt's immer serverprobleme, wird schon klappen :wink:

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • DAS hatte ich gesucht, danke, Amsterdammer ;)


    Ich konnte mich nur noch erinnern, dass das irgendwann mal in den Einstellungen steckte... das letzte Mal manuell updaten ist auch ne Weile her ;)


    Ging dann aber recht flott, das Runterladen - etwa eine Sekunde hat's gedauert ;)

    Quis custodit custodes?

  • Amsterdammer:


    Danke, hab unter Einstellungen gesucht (war die manuelle Updateüberprüfung nicht mal da versteckt?).



    Inkrementelles hat funktioniert.

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!

  • Zitat von Pseiko

    Danke, hab unter Einstellungen gesucht (war die manuelle Updateüberprüfung nicht mal da versteckt?).


    Gut, hat mich mein Gedächtnis doch nicht im Stich gelassen :D

    Quis custodit custodes?