Grafiken werden fehlerhaft dargestellt

  • Hallo,

    ich habe vor kurzem festgestellt, dass manchmal die Grafiken auf Webseiten nicht richtig angezeigt werden.
    Entweder sind sie komplett schwarz oder zumindest teilweise.

    Zum ersten Mal ist mir das mit Firefox 35 aufgefallen.
    Seit dem Update auf Version 36 habe ich allerdings den Eindruck, dass das Problem viel häufiger auftritt.
    Meistens hilft dann nur ein komplettes Neuladen der Seite mit STRG+F5.

    Mein Bruder hat übrigens das gleiche Problem, ebenfalls mit Version 36 unterwegs.

    Hier mal ein Screenshot:
    [attachment=0]Zwischenablage-1.jpg[/attachment]

  • Hallo,

    ich habe hier absolut keine Probleme mit der Seite. Daher

    Testdurchlauf


    Führt das nicht zum Erfolg:

    • Portable Firefox hier oder hier downloaden
    • zip-Datei in beliebigen Ordner entpacken
    • Portable Firefox ausschließlich mittels FirefoxLoader.exe starten
    • Teste ...
    1. Portable Firefox verhält sich normal:
      der Fehler ist im lokalen Firefox (Profil, Erweiterungen etc.) zu suchen.
    2. Portable Firefox hat Probleme:
      der Fehler ist im System (AV-Software, Filter, Malware etc.) zu suchen.
  • Eine Anmerkung habe ich noch: Das Problem tritt, wie es scheint, nur bei PNG-Dateien auf.

    Im abgesichterten Modus scheint das Problem nicht da zu sein.
    Das kann ich aber aktuell nur annehmen, da die Sache ziemlich schwer zu reproduzieren ist.
    Tritt leider immer nur sporadisch und willkürlich auf.

  • Möchte anmerken, dass ich ebenfalls von dem Bug betroffen bin, jedoch erst seit Firefox 36.

    Hier z.B. heise.de
    [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/ppy9Phz.jpg]

    Das Problem tritt aber sporadisch auf. Lange Zeit gar nicht, mal kurz, mal hilft neuladen, manchmal aber auch nicht. Jedenfalls seit Firefox 36 zu beobachten.
    Die gleiche Erfahrung vom User askling im Computerbase Forum. Dieser behauptet ein frisches OS zu nutzen und nur Adblock installiert zu haben:
    http://www.computerbase.de/forum/showthre…29#post17072329

    Nutze Win 8.1 64bit mit NVIDIA GTX480 Treiber 347.52.
    Da scheint sich wohl ein Fehler im FF36 eingeschlichen zu haben. Die Grafiken bei heise sind JPEGs, nicht PNGs.

  • Ich würde mal blind auf eine falsch gesetzte bzw. veraltete Firewallregel tippen bzw. in sonstiger Sicherheitssoftware... einfach mal alle alten Regeln zum Firefox löschen und neu anlegen lassen.
    Evtl. auch mal die Grafikkartentreiber updaten....

    HP Chromebook 15a-nb0225ng, i3N-305, 8 GB LPDDR5-4800 MHz RAM (integriert), 256GB UFS, - chromeOS 125 (Stable Channel) - Linux Debian Bookworm: Firefox Nightly, Beta und Main Release (Mozilla PPA), Android 13: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Zitat von 2002Andreas


    Wenn! es denn einer ist.


    Warum sollte es denn keiner sein. Seit Firefox 1.0 hatte ich nie solche Probleme. Seit exakt Firefox 36 tritt es auf und rein zufällig bei mehreren Usern. Riecht also nach 99,9% nach einem Bug. Wenn du aber möchtest, steht es dir frei es nicht als Bug anzusehen.
    Und nein, wenn ich ständig heise mit F5 neu lade oder gar mit Alt+F5 tritt der Bug bei mir auch nicht auf.

    Wie ich schon sagte, tritt das problem sporadisch auf. Ich habe noch kein Muster erkannt, wie es sich reproduzieren lässt. Da können natürlich viele Faktoren eine Rolle spielen. Anzahl der Tabs, Laufzeit vom Firefox, Prozessor Aktivität... so ein PC ist schon recht vielfältig ;)

    EDIT: Oh, wo wir gerade beim Thema sind, direkt nach dem Absenden meiner Nachricht, war dein Avatar davon betroffen. Siehe:
    [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/Q6BUfbr.jpg]
    Bevor ich den Beitrag erstellt habe, wurde dein Avatar noch korrekt dargestellt.
    Die anderen Avatare und Grafiken der Seite sind hingegen normal.

  • Zitat von Morku

    Riecht also nach 99,9% nach einem Bug.

    Dieses Forum ist ein reines User-helfen-Usern-Forum. Entwickler lesen hier nicht mit. Wenn Du das Problem als Bug ansiehst solltest Du ihn bei Bugzilla melden.

    Es ist ja durchaus denkbar dass das Problem nur bei bestimmten Konfigurationen auftritt und dass es deswegen nicht überall und bei jedem gesichtet wird.

  • Wie bereits erwähnt: NVIDIA.
    Der User im Computerbase Forum meint auch, er hätte NVIDIA, aber hat keine weiteren Informationen geschrieben.

    Mir ist schon klar, dass hier niemand von den Firefox Entwicklern lesen wird, ich wollte nur OP zusätzlich bestätigen, dass ich und weitere User ebenfalls betroffen sind und er daher nicht großartig rumzubasteln versuchen brauch. Klar, Dinge, wie Hardwarebeschleunigung abschalten könnten helfen, aber dann? Sowas sollte keine Dauerlösung sein. Also lasst und auf FF 36.0.1 hoffen.

  • Moin,

    ich nutze auch eine NVidia-Grafikkarte und habe keinerlei Probleme mit der Darstellung.
    Auch gerade mal bei Heise.de geladen. Passt alles perfekt.
    //Was für eine Sprachpanscherei im obigen Satz.//

    Freundliche Grüße
    Barbara

    ____________

  • Ich habe eine AMD und keine Probleme.
    Das ganze erinnert mich an einen vergangenen, langen Thread über das selbe Problem. Nur finde ich ihn nicht mehr

    Firefox 106.0 Standardbrowser & Portabler.
    Windows 10/64 Pro 22H2, 19045.2193, Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Thunderbird, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

  • Seit Firefox 36 habe ich den Fehler auch, davor hatte ich dieses Problem, welches wohl mit der Hardwarebeschleunigung zusammenhängt, nicht. Als Grafikkarte benutze ich eine Geforce GTX 570 mit dem neuesten Treiber (347.52), Betriebssystem ist Windows 8.1 x64.

    Bei Computerbase hat sich ein User gemeldet, bei dem das Problem mit der Installation der Beta von Firefox 37 behoben wurde. Anscheinend wissen die Entwickler davon (hoffe ich zumindest :)).

    Beim Bugtracker von Mozilla habe ich nur diesen neuen Fehler gefunden, welcher das Problem (oder ein sehr ähnliches) zu beschreiben scheint. Bei mir tritt es auch nur bei Tabs auf, die man seit ein paar Minuten nicht mehr benutzt hat.

    Interessant ist, dass Firefox die Bilder heruntergeladen zu haben scheint, da bei einem Rechtsklick auf das Bild mit Auswahl von "Grafik-Info anzeigen" das Bild dort vollständig angezeigt wird.

  • Ich habe das gleiche Problem mit Firefox 36 auf einem Dell D830 mit nVidia Quadro NVS 140M unter Windows 8.1 64 Bit. Viele Bilder sind teilweise schwarz mit Treppenstufeneffekt. Aber auch der systemeigene Internet Explorer zeigt einige Bilder nicht an. Dort bleiben sie aber komplett weiß. Sicherheitssoftware und Windows Firewall habe ich zu Testzwecken komplett deaktiviert aber ohne Erfolg. Wo kann der Fehler liegen? Meine Fritzbox ist mit Sicherheit nicht dran schuld, da ein Android Tablet die Bilder einwandfrei anzeigt.