ICQ 12111

  • Viele Nutzer des ICQ Protokolls haben plötzlich den User 12111 ICQ System in ihrer Kontaktliste.


    http://forum.ubuntuusers.de/topic/182837/
    http://board.gulli.com/thread/…f-einmal-in-meiner-liste/
    http://news.google.de/news/url…N2Nu7ZXMNrGxhAC1SjGWt9GAA


    Hat hier jemand weitergehende Informationen dazu? Insbesondere kann jemand gut genug russisch um die Behauptung aus dem letzen Link zu bestätigen? Die meisten Suchergebnisse zu dem Thema bei Google sind kyrillisch geschrieben.

    Es gibt keine Strong-Taste und keine Strange-Taste.

  • Zitat von http://www.icq.com/help/

    As part of the process of upgrading ICQ users to our newest, most advanced version, ICQ6, we have added a new user name to your contact list ''ICQ System''. The newly added user is intended to improve ICQ's line of communication with our users and assure you continue to enjoy talking to everybody, everywhere.


    Die Info habe ich von hier http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=434004


    Aber ob das so ist ????


    gruß
    nuja

  • In qip gibt es den auch. Also auch kein original ICQ Client.
    Bist dir sicher vommie, dass du den nicht hast?
    Er stünde bei denen, die offline sind.

  • Jo, hab den nicht. Kann ja meine Kontact-Liste nach Nummern durchsuchen, wird nich gefunden, und auch außerhalb meiner selbstdefinierten/benannten Gruppen ist kein User...

  • Zitat

    Nutze das ICQ Protokoll aber in Miranda


    Läuft hier auch (Ich nicht, aber die Töchter nutzen es),
    ist wieder so ein Superfeature von ICQ, als ob man sich den
    Support nicht selbst anklicken könnte :wink:

  • Ich hab' auch Miranda IM und sehe hier bisher keinen derartigen Kontakt, weder online noch offline.

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!

  • Bei mir war dieser auch drauf. Unter "warten auf Erlaubnis". Gleich wieder gelöscht. Ich will ICQ 5.1 benutzen und nicht den 6er!!

    Betriebssystem: Windows 10 Home
    Sicherheitssoftware: avast! Internet Security
    Browser: Mozilla Firefox 43
    Internet: VDSL 25

  • Ich hatte ihn mir vorgestern eingefangen, gestern gelöscht und heute ist er wieder da - trotz Miranda IM.
    Von den Einstellungen her dürfte er natürlich nicht in meiner Kontaktliste auftauchen aber er tut es trotzdem.
    Hab ihn nun in meine Ignorierliste gesteckt aber mich beschleicht das Gefühl, das das auch nicht sonderlich viel hilft. :?


    ID: 12111
    Name: ICQ System

  • habe einige Threads darüber gelesen und bei keinem Mirandauser mit aktiviertem Antispambot-Plugin war der Typ da.
    Ist - glaube ich - der einzige Messenger, der mit dieser Einstellung verschont wird.
    Ich weiss nicht mehr genau wie das Teil heisst, aber installier dir das mal. Findeste über die Pluginliste vom deutschen Miranda, kennste bestimmt.


    Lustig finde ich das neue russische Nachrichten-Video bei YouTube (siehe ubuntu-Thread, Seite 13). Russisch ist ne lustige Sprache.
    Der Typ mit der weissen Kappe in dem Video auf der Countdownseite ist auch cool :D

  • Gestern kam bei mir zum ersten mal über ICQ eine Update-Meldung. Ich solle mir ICQ 6 installieren.
    Falls ICQ 5.1 wie MSN nicht mehr gehen sollte -> deinstallieren und ICQ2Go nutzen.

    Betriebssystem: Windows 10 Home
    Sicherheitssoftware: avast! Internet Security
    Browser: Mozilla Firefox 43
    Internet: VDSL 25

  • Bei mir ist in Miranda auch nach wie vor nichts zu sehen.

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!

  • Zitat von Miccovin

    habe einige Threads darüber gelesen und bei keinem Mirandauser mit aktiviertem Antispambot-Plugin war der Typ da.
    Ist - glaube ich - der einzige Messenger, der mit dieser Einstellung verschont wird.
    Ich weiss nicht mehr genau wie das Teil heisst, aber installier dir das mal. Findeste über die Pluginliste vom deutschen Miranda, kennste bestimmt.


    Hallo Miccovin,
    Das Miranda Plugin "Spam Filter (beta) 2.5.2.4" läuft hier seit Ewigkeiten und ist auch aktiviert. Es hat aber diesen 12111er Account natürlich nicht filtern können weil der sich ja nicht mit einer Spam Message gemeldet hat.


    Was auch möglich sein könnte: Ich hab einen recht alten ICQ-Account, beginnend mit einer Eins ... vielleicht werden die Accounts in aufsteigender Reihenfolge "befallen" und ich bin nur etwas früher dran als Besitzer neuerer Accounts.
    Alles sehr strange.


    lg, Schnuffel

  • Zitat von Schnuffel

    Das Miranda Plugin "Spam Filter (beta) 2.5.2.4" läuft hier seit Ewigkeiten und ist auch aktiviert. Es hat aber diesen 12111er Account natürlich nicht filtern können weil der sich ja nicht mit einer Spam Message gemeldet hat.


    naja, man kann doch einstellen, dass die Leute erst eine Frage beantworten müssen. Aber vielleicht ist das auch ne Grauzone, er will dir ja gar nicht was schreiben, sondern nur in die Kontaktliste.


    Eine Alternative wäre evtl. noch Stop Spam.


    Ansonsten bist Du der erste Mirandauser, der mir unterkommt, bei dem 12111 auftaucht. Aber ich hab auch schon gelesen, dass er neulich ab und zu online war. Vielleicht hat der Hacker diese Zeit genutztm, um solche Antispam-Nachfragen mal schnell zu beantworten.

  • Zitat von Miccovin

    ...habe einige Threads darüber gelesen und bei keinem Mirandauser mit aktiviertem Antispambot-Plugin war der Typ da...

    Habe kein solches Plugin und er ist trotzdem nicht da.


    Zitat von Schnuffel

    ...Was auch möglich sein könnte: Ich hab einen recht alten ICQ-Account, beginnend mit einer Eins ... vielleicht werden die Accounts in aufsteigender Reihenfolge "befallen" und ich bin nur etwas früher dran als Besitzer neuerer Accounts.

    Nicht nur die Anfangsziffer sagt etwas über das Alter eines Accounts aus, sondern auch die Stellenzahl. Meine UIN beginnt mit einer 4, ist aber nur siebenstellig. Und deine?