Abmahnungen wegen geschützten Avataren

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Zitat von Pseiko

    Scheint in Ordnung zu gehen, wenn nicht direkt verlinkt wird.


    Zitat

    Das gilt auch für das direkte Einbinden in eine Forensoftware durch Forenbetreiber.


    Ich denke damit ist genau das gemeint, was hier im Forum gemacht wird (direktes Einbinden)


    Aber bekloppt ist das allemal :!:

    Einmal editiert, zuletzt von bejot ()

  • das spannende steht aber hier:


    http://www.cosgan.de/index.php


    und dann weiter auf "Disclaimer" (unten links). Hier auszugsweise:

    Zitat

    3. Urheber- und Kennzeichenrecht
    Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
    Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
    Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.


    Have fun,
    NightHawk

  • Zitat von Dr. Ä


    Hehe...meines Erachtens ist eine Abmahnung wegen eines urheberrechtlich geschützter Avatare pervers!


    Richtig. Manchmal treibt unser Rechtsstaat seltsame Blüten. Aber Gesetz ist nun mal Gesetz. Da hilft es auch nicht, wenn wir anderer Meinung sind.


    Zitat von Indubio


    Klasse Idee, könntest Du das bitte für alle machen, die jetzt ihre Avatare wegschmeißen, ich erkenne überhaupt niemanden wieder... :D


    Nein. Der Aufwand ist doch zu groß ;-)


    Zitat von bejot


    Ich denke damit ist genau das gemeint, was hier im Forum gemacht wird (direktes Einbinden)


    Nein, es geht um das Einbinden in die Software, was hier im Forum ja nicht der Fall ist.

  • Tja Leute so ist nu mal das Fotorecht. Da ich mir für ein anderes Forum sowieso einen neuen Avatar zulegen wollte werde ich mir jetzt mal was einfallen lassen.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Ich habe meinen alten Avatar auch mal eingemottet. Ich weiß zwar nicht, ob da Rechte drauf sind, aber wer weiß.


    Das Ganze ist aber noch etwas ungewohnt.
    So viele Stammmitglieder haben jetzt neue Avatare, vorher brauchte man nur auf den Avatar gucken und wußte wer gepostet hat.


    Gruß PM

    Every time you make a typo, the errorists win.

  • Hi Leutz,


    nur zur Information: solange Abdulkadir hier nicht Stellung bezogen hat, wie er für sich als Betreiber dieses Forums die Situation einschätzt, werde ich nun als "Nachteule" hier erscheinen. Naja, und Nachteule trifft's ja eigentlich auch ganz gut (woher kommt mein Nick: >>Klick mich<<).


    Nur für den Fall, dass einer von euch die Grafik meines jetzigen Avatars irgendwo anders sichtet: für die Benutzung dieser Grafik "Nachteule" als Avatar liegt mir eine schriftliche Einverständniserklärung der Rechteinhaberin vor. Bezüglich meines alten Avatars "Klimpermaxe" ist dies momentan noch unklar, ich arbeite aber daran.


    Falls ihr das nun für sehr übertrieben haltet: ja, da stimme ich zu: übertrieben scheint seit geraumer Zeit die Gier einiger Anwälte zu sein, sich mit relativ wenig Arbeitseinsatz ein nettes Zubrot zu verdienen. Ich spreche da zwar nicht aus eigener Erfahrung, aber einige Bekannte wurden schon mit Abmahnungen für viel "lächerlichere" Dinge überzogen und sind auf den Gebühren sitzen geblieben.


    Have fun,
    NightHawk

  • Ich würde das Thema auch nicht gerade überbewerten. Natürlich werden sich Anwälte zuerst an den Forenbetreiber wenden. Das ist ja auch die einzige Kontaktperson, die offenkundig ist, und sei es auch nur durch eine Abfrage bei der Denic.
    Aber kann man dadurch schon belangt werden, weil Nutzer einen Avatar verwenden, der urheberrechtlich geschützt ist? Ich denke, das Schlagwort: "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!" wird zumindest dann kaum greifen, wenn dem Betreiber keine Möglichkeit gegeben wird, ohne größere Umstände auf Datenbanken zuzugreifen, die derartige Rechte bekanntgeben.
    Es wäre ein schlechter (eigener) Anwalt, der einen (Rechtsschutz vorausgesetzt), der das einem Richter nicht klar machen könnte.

    The only easy day was yesterday
    - - - - -
    Firefox 3.0 (keine Probleme)
    Thunderbird 2.0.0.14, Portable Thunderbird 2.0.0.9 (Synching Thunder und auch keine Probleme)
    Windows 2000 Pro SP 4/XP SP3

  • Klar, ich weiß, was kostenpflichtige Abmahnungen sind. Ich habe selber schon ein paar (gescheiterte) Versuche gegen mich gehabt :-)

    The only easy day was yesterday
    - - - - -
    Firefox 3.0 (keine Probleme)
    Thunderbird 2.0.0.14, Portable Thunderbird 2.0.0.9 (Synching Thunder und auch keine Probleme)
    Windows 2000 Pro SP 4/XP SP3

  • Tja, wie soll ich darauf reagieren? Ich muss immer dann handeln, wenn ich von Urheberrechtsverletzungen Kenntnis erhalte, ändern werde ich das nicht. Dass in Deutschland etwas nicht stimmt, was das Internetrecht angeht, sollte inzwischen aber selbst dem letzten Klar geworden sein. :roll:


    Gruß
    Abdulkadir Topal

    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet.

  • Gibt's ein Greasemonkey-Script, das einem User ein bestimmtes Avatar zuordnet? Ich erkenne die User mit geändertem Avatar kaum wieder.
    :?:

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!

  • Zitat von Coce

    "... Ich erkenne die User mit geändertem Avatar kaum wieder..."


    Auch nicht den in Mexico City? :)
    Nee, war jetzt Spass Coce! :wink:

    Viele Grüsse von hall77
    Betriebssystem: LM 64-bit, LTS-Mate

  • Na, da bin ich ja froh, dass ich meine Avatare immer selber mache.
    (Hier sogar die Fotografie des Kleinen Pandas)


    Aber lächerlich ist die Gesetzgebung.


    :roll:

    However good or bad a situation is, it will change.

  • Zitat von Coce

    Gibt's ein Greasemonkey-Script, das einem User ein bestimmtes Avatar zuordnet? Ich erkenne die User mit geändertem Avatar kaum wieder.


    du kannst Codes für die userContent.css oder Stylish verwenden:


    Die alten Avatare musst du dazu natürlich auch noch auftreiben...

  • Die Gesetzgebung ist nicht lächerlich. Es ist sogar sehr sinnvoll. Wie fändest du das wenn jeder deine Grafiken etc. benutzt? Gibt genug Leute die damit ihr Geld verdienen.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Danke @ Dr. Evil und @ caveman.


    Das:

    Zitat von Coce

    Gibt's ein Greasemonkey-Script, das einem User ein bestimmtes Avatar zuordnet?


    war mehr scherzhaft gemeint, aber jetzt schau' ich mir das natürlich mal an. :D

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!