Bartwuchs stört!

  • Neben all den Problemen mit Plugins, Erweiterungen, Updates,
    Downgrades, Sicherheitslücken, Kanzlern und Java gibt es immer noch
    ein wichtiges ungelöstes Problem:


    Warum wachsen die Haare in meinem Gesicht schneller als ich
    zu rasieren willig bin?

  • Willkommen in meiner Welt :wink:


    3 Stunden nach dem Rasieren sieht man davon nicht mehr viel. Lass dir nen Vollbart wachsen :D

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!

  • Zitat von DeckMan

    Wachs? :)


    BOAAAAAA das is hardcore ôO


    aber ma im ernst: das

    Zitat

    3 Stunden nach dem Rasieren sieht man davon nicht mehr viel. Lass dir nen Vollbart wachsen

    hilft mir nicht ^^ denn das wär in meinem alter ziemlich derb (und würd wahrscheinlich eh nicht gehn ôO) ^^

    Signaturen sind doof.

  • Bart ist gut.
    Als subversives (demokratisches) Element... wenn im Herbst die Fahndungsfotos gemacht werden... und man im Frühjahr das Land verlassen muss... kann man Bart abrasieren :) hilft vielleicht...
    Mache ich schon wieder Politik? Wollte ich nicht :)
    Bitte nur als Witz verstehen :) ... oder Sarkasmus, je nach dem. ;)

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

  • Nein, Wachs kommt nicht in Frage (aua!). Hab mich dazu einmal von meiner Freundin überreden lassen (nicht im Gesicht und auch nicht da wo einige jetzt denken mögen :wink: )


    Warum nicht gleich der Laser?

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!

  • Ej, Mann = Bart... sorry, ich halte nix von diesem neumodischen Kram :)

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

  • Pah. Bart alleine ist schon doof. Da muss 1-2 mal in der Woche reichen (endlos nervig). Aber irgendwie müsste ich auch öfter zum Friseur als wie ich wohlte. Und das nur wegen den Seiten, wo verfransen. Brrr.

  • Einmal die Woche (Sonntag abend) rasieren und gut is... weil, da fängts an zu jucken ;)
    Ansonsten nur wenn kleiner Dienstanzug (mit Krawatte) wegen Kundengespräch angesagt ist. Glücklicherweise akzeptiert mein Arbeitgeber einen gewissen Geek-Appeal und schätzt meine Arbeit mehr als mein Aussehen :P
    Obwohl ich eigentlich hauptsächlich mit Windows arbeite, passe ich problemlos in die übliche Linux-Revoluzzer Ecke ;)

    Aloha, Uli

    Seit 102.0 wieder mit dem jeweils neuesten 64bit-Fx von tete009 unterwegs.

  • Hrhr. Da bleibt nix anderes übrig außer Vollbart, den muss man nicht so oft rasieren.


    bugcatcher: Wie wärs mit Haarschneideset (also die Rasierer mit so Aufsätzen... ach wie heißen die Teile... ihr wisst schon... ach egal)? Oder geht das net weil du Locken oder zu dichtes Haar hast? Wäre nicht zum ersten Mal das so ein Teil sich in meinen Haaren verkneift. Locken hab ich zwar keine, aber trotzdem hat das Teil manchmal Mühen die Haare abzurasieren...


    und lasern würde ich nicht machen - wenn du mal älter bist und die nen Bart wachsen lassen willst, damit man die Falten net so sieht geht das nicht mehr. Bzw. es geht dann ja üerhaupt nicht mehr, also nie wieder Bart...

  • Zitat von Lord-Ali

    auf gar keinen fall trocken rasierer verwenden, die dinger lassen die haut extrem jucken.
    :shock:


    Rasierst Du Dich schon ? :) :) :) (Sorry, ist gemein, aber fiel mir gerade ein :) )
    Trocken oder nass ist eine Glaubensfrage... das muss jeder für sich entscheiden.

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

  • Zitat von 38

    ...Trocken oder nass ist eine Glaubensfrage... das muss jeder für sich entscheiden.


    Trocken natürlich mit 'nem Philips. Der greift selbst 1 Woche alte Barthaare ohne den Langhaarschneider zu bemühen. Und danach den guten Nivea Balsam :D

    Aloha, Uli

    Seit 102.0 wieder mit dem jeweils neuesten 64bit-Fx von tete009 unterwegs.

  • Naja, ab 0,5 cm trocken... bzw. mit Rasiermesser. Wenn der Bart noch kurz dann nass. Wenn es besonders gründlich werden muss, dann Rasiermesser (Barbershop -> Integration ins Ausländerviertel :) :) )

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

  • Zitat von 38

    Ej, Mann = Bart... sorry, ich halte nix von diesem neumodischen Kram :)


    ach, komm...
    ein bisschen kram und dein zerzauster fuchs sieht gleich viel schicker aus.
    so! fertig für den wiener opernball :mrgreen:
    [Blockierte Grafik: http://img176.echo.cx/img176/4249/386vj.jpg]
    SCNR
    just kidding. ;)

    bence goes (back) to RL. cheers @ll. bye. : )

  • Zitat von UliBär

    Trocken natürlich mit 'nem Philips. Der greift selbst 1 Woche alte Barthaare ohne den Langhaarschneider zu bemühen. Und danach den guten Nivea Balsam :D


    Und ich dachte immer "trocken" ist was für Leute ohne Ei...
    (so wie'n AOL-Internetanschluss halt)


    halt!

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()