Cookies bestätigen

  • Mein aktueller Stand ist, dass Windows 11 Home nicht mehr ohne Konto einzurichten geht.

    Hallo :)


    für das erstmalige Einrichten (Setup) ist das wohl richtig (ich selbst nutze die Pro-Version). Weitere Konten können aber auch in Home ohne MS-Konto erstellt werden.

    Dahingehend ist die von mir verlinkte Seite leider veraltet

    Nein. Wie kommst du darauf?

    Windows 11 ohne Microsoft-Konto - so geht's
    Wir erklären Ihnen in unserem Beitrag, wie Sie Windows 11 auch ohne Microsoft-Konto nutzen können.
    www.heise.de

    Gruß Ingo

  • Danke dir, da habe ich wohl zu flüchtig gelesen. (...)


    Sören, Batch, bzw diese Zeile in die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten einzugeben, copy&paste möglich, ist schneller. Ich bin kein genereller Freund der Eingabeaufforderung oder Batch, "net" ist hier sind eine Ausnahme. Das hat bei mir diesen "öch nööö" Geschmack, man kann solche Aktionen auch einfacher gestalten. Und inzwischen ist bekannt, dass Microsoft bevorzugt ein Konto haben möchte (HOME ist eine Ausnahme). Wie vorher gesagt, kann ich nicht für jedes Windows sprechen oder testen.

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.

  • Wie gesagt, „das muss man aber auch erst wissen“, das waren 1:1 deine eigenen Worte. Und dann muss man den korrekten Befehl auch erst einmal heraussuchen, sobald man den Bedarf hat. Ich bezweifle zwar stark, dass das tatsächlich nennenswert schneller gehen kann als einfach nur ein paar Klicks auszuführen, die man für das Finden und Kopieren genauso braucht, aber darum, was schneller ist, ging es ja auch zu keinem Zeitpunkt. Lassen wir das also einfach mal so stehen.

  • @ : DeJaVu

    Ich habe jetzt ein neues Konto und nun funktioniert alles ganz normal!! Danke für den Tipp!

    Was war da wohl die Ursache?

    Muss ich nun das alte irgendwie löschen? Und mein Desktop sieht ganz anders aus. Viele Icons fehlen noch.

    Wie gehe ich weiter vor?

  • Beitrag von AngelikaE. ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Nein, es ist nicht alles okay bzw. nicht richtig stabil. Vorhin ging alles. Jetzt wird teilweise wieder die Bestätigung bei web.de gefordert und dann wieder nicht und bei ebay wird eine erneute Anmeldung verlangt. Was aber vorhin nicht der Fall war. Ich blicke da nicht mehr durch!

    Kann es sein, dass Windows zwischen den Konten wechselt?

  • Muss ich nun das alte irgendwie löschen?

    Hallo Angelika :)


    Du musst nicht. Ich würde noch etwas warten. Erst wenn Du Dir sicher bist, dass Du es nicht mehr benötigst, würde ich es löschen.

    mein Desktop sieht ganz anders aus. Viele Icons fehlen noch.

    Wie gehe ich weiter vor?

    Reparieren eines beschädigten Benutzerprofils unter Windows. Grundsätzlich kannst Du gleich zum Abschnitt

    Kopieren von Dateien in das neue Benutzerprofil gehen. Lies Dir den Rest aber vorher aufmerksam durch.

    es ist nicht alles okay bzw. nicht richtig stabil. Vorhin ging alles.

    Was hast Du in dem neuen Benutzerkonto geändert? Welche Programme hast Du installiert?

    Kann es sein, dass Windows zwischen den Konten wechselt?

    Nein. Das kannst nur Du selbst.


    Gruß Ingo

  • Beitrag von AngelikaE. ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Die Fragen zu Thunderbird sind jetzt hier zu finden:


  • Ich glaube, mein Firefox-Problem ist mit dem neuen Konto endgültig erledigt. Momentan funktioniert alles wieder wie vorher.

    Also nochmals meinen Dank an alle hier für eure Hilfe. Hat lange gedauert, aber nun ist endich alles gut! :)

    Das Thunderbird-Problem werde ich jetzt angehen.

  • Auch wenn das Thema nicht mehr taufrisch ist, möchte ich noch etwas ergänzen. ;)


    Wo und welche Einstellung hast du vorgenommen, damit das so bei dir funktioniert?

    Bezüglich der Cookies habe ich nichts speziell geändert. Da sieht das bei mir so aus.



    Auch am Smartphone benötigt man kein Online-Konto, als Android-Nutzer jedenfalls nicht, für Apple iOS kann ich nicht sprechen

    Auf einem iPhone benötigt man eine Apple-ID, um das Gerät einzurichten.


    Man kann selbst unter der neuesten Version von Windows 11 immer noch problemlos über die Oberfläche einen Windows-Benutzer ohne Microsoft-Konto erstellen.

    Anders sieht das leider beim Einrichten / Installieren von Windows 11 in der neuen Version 22H2 aus. Von Hause aus ist nur noch ein Microsoft-Account möglich. Allerdings schafft z. B. das Tool Rufus hier Abhilfe. Ich persönlich möchte keinen Microsoft-Account für Windows 11 nutzen, obwohl ich einen solchen Account besitze. Das hat bei mir aber nichts mit Paranoia zu tun. Ich möchte es einfach nur nicht, weil ich eine Synchronisation meiner Daten nicht benötige. ;)

    Ich brauche keine Signatur ... :S

  • Ich persönlich möchte keinen Microsoft-Account für Windows 11 nutzen, obwohl ich einen solchen Account besitze.

    Hallo :)


    Du kannst die Bindung an den MS-Account doch nach der Installation entfernen.

    Windows 11 ohne Microsoft-Konto - so geht's
    Wir erklären Ihnen in unserem Beitrag, wie Sie Windows 11 auch ohne Microsoft-Konto nutzen können.
    www.heise.de

    Ich möchte es einfach nur nicht, weil ich eine Synchronisation meiner Daten nicht benötige.

    Ich schon ;)


    Gruß Ingo

  • Ehrlich gesagt möchte ich weder im Betrieb noch während der Installation mein Microsoft-Konto benutzen. Da ist es mir tatsächlich egal, dass ich Windows 11 zuerst mit einem Microsoft-Konto installieren muss und dieses im Nachhinein dann (vielleicht) auf ein lokales Konto umswitchen könnte.


    Hinzu kommt bei mir, dass ich für alle meine Accounts mindestens 25-stellige, Zufalls-generierte Passwörter benutze und diese in 1Password verwalte. ;)

    Ich brauche keine Signatur ... :S

  • Ich habe Win11 vor noch nicht allzu langer Zeit installiert und eingerichtet. Hab irgendwo eine Anleitung gefunden(die ich nicht mehr weiß), dass man beim Einrichtungsprozess irgendwann das WLAN aus machen muss, dann kommt ne Fehlermeldung, die man abbrechen muss und irgendwann war es dann möglich ein lokales Konto einzurichten ohne ein Konto anzugeben.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • dass man beim Einrichtungsprozess irgendwann das WLAN aus machen muss, dann kommt ne Fehlermeldung, die man abbrechen muss und irgendwann war es dann möglich ein lokales Konto einzurichten ohne ein Konto anzugeben

    So hatte ich es auch bisher immer gemacht, wenn ich Windows 10 / 11 neu installieren wollte. Das funktioniert aber leider bei Windows 11 Pro 22H2 nicht mehr.

    Ich brauche keine Signatur ... :S

  • Wahrscheinlich meinst Du (als Beispiel) das hier....

    ja, die Seite war es. Ich erinnere mich auch daran, dass ich ein nicht existierendes Mailkonto angab wie dort auch beschrieben und dann ne Fehlermeldung erschien und dann irgendwann am Router das WLAN aus machte und dann konnte ich irgendwann ein lokales Konto erstellen. Leider weiß ich nicht mehr ganz den genauen Ablauf.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)