mit Firefox kann ich eine Webseite nicht laden, mit Edge aber schon. Was muss ich tun?

  • Firefox-Version
    97.0.2 (64)
    Betriebssystem
    Win-10

    Guten Tag

    Ich versuche eine Webseit in UK zu öffnen. Geht nicht. Tip des Supports, anderer Browser versuchen.

    MS Edge installiert, UK-Webseite aufgerufen. juhe, es geht


    Was muss ich in Firefox einstellen, dass es auch mit Firefox geht?

    Danke

    ----------------------
    volki

  • Welche Webseite? Bitte gibt die Adresse der Seite an, damit wir das Problem nachvollziehen können.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Nutzt du sowas wie 'i dont care about cookies'?

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Danke

    meines Wissens nicht.

    Ich nehme normalerweise immer nicht "alle Cookies" , sonder nur "unbedingt nötig". Bei dieser , mir vertrauten Adresse, aber , ich glaube "alle"

    auch den Anti-Tracker "AntiBrowserSpy" ist bei dieser Adresse deaktiviert. Mehrmals gecheckt.

    ----------------------
    volki

  • AntiBrowserSpy

    Oh je, das dürfte auch des Übels Wurzel sein (AbelSoft Mist). Geh mal auf

    http://whatsmyuseragent.org/ (http, kein ssl)

    und lass dir deinen Useragent anzeigen, da dürfte wesentlich mehr (Müll) bei dir drin stehen als

    Zitat


    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:97.0) Gecko/20100101 Firefox/97.0

    Und das dürfte auch für das Fehlverhalten verantwortlich sein, weil dein Firefox schlichtweg nicht als Firefox erkannt wird.


    Abelsoft hat schlichtweg keine Nutzungsberechtigung, so ziemlich alles von denen ist überflüssige Software, die dann auch für Firefox richtig Mist baut.

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Leider hat sich dein "Vorurteil" nicht bestätigt. Nach Enfernen von "AntiBrowserSpy". Durchsuchen der Registry, usw. und zweimaligem Kaltstart ist die Situation immer noch gleich.

    ich kann mich unter Firefox nicht bei Three.co.uk ein-loggen, unter MS Edge aber schon.


    Das Problem schein also NICHT bei"AntiBrowserSpy" zu liegen

    ----------------------
    volki

  • Danke für die Ergänzung :thumbup:

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Danke

    habe ich nach Anleitung gemacht. Kann mich aber immer noch nicht einloggen, aber wenigsten kommt jetzt wieder die Captcha-Auswahl. Aber dann geht es nicht mehr weiter.

    ----------------------
    volki

  • Fehlerbehebungsmodus von Firefox ausprobiert? Neues Profil erstellt?

    [ ] Danke [ ] Gehts noch?! [ ] Ich glaub, es hackt!
    Warum ist die "Eigenart" mancher Menschen größer als dieses Universum?

  • Fehlerbehebungsmodus von Firefox ausprobiert? Neues Profil erstellt?

    ja. komme nur bis zu der Capcha-Seite , nicht weiter.

    Neues Profil ?


    Es ist bald einfacher, für die wenigen Male , MS Edge zu nutzen

    .

    ----------------------
    volki

  • Feedback

    dank eurer Tipps ist das "Problem" gelöst. Ich kann mich, auch mit Firefox, auf der HP wieder einloggen.


    Wenn ich mich jetzt nur noch GENAU erinnern würde, was half. :evil:

    Fehlerbehebungsmodus/Firefox bereinigen?

    ----------------------
    volki

  • Nachtrag


    Weil ich wissen wollte, was die Ein-Log-Sperre verursachte, habe ich das "verunglmpfte" Anti-Tracker- Tool wieder installiert. Siehe da, ich kann mich trotzdem einloggen, das Tool war also nicht die Ursache.


    Aber was, weiss ich immer noch nicht.

    Wichtig, es geht auch mit Firefox :!:

    ----------------------
    volki

  • Weil ich wissen wollte, was die Ein-Log-Sperre verursachte, habe ich das "verunglmpfte" Anti-Tracker- Tool wieder installiert. Siehe da, ich kann mich trotzdem einloggen, das Tool war also nicht die Ursache.


    Ich kann nur hoffen, dass das ausschließlich dem Test diente und dieser Blödsinn anschließend wieder dauerhaft von deinem System verbannt wurde. Abelssoft macht dir Versprechungen, die es nicht halten kann, ganz im Gegenteil. Privatsphäre entsteht sicher nicht dadurch, aus der Masse hervorzustechen. Es ist nur traurig, wie viele Menschen darauf reinfallen und dafür auch noch so viel Geld ausgeben…