Abstand zwischen Booksmarks verkleinern (Lesezeichen-Symbolleiste)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Bringt auch keine Besserung. Bis eben hatte ich bei den Lesezeichen den gleichen Abstand (0) wie in den normalen Menüs, jetzt habe ich wieder eine eklatante Platzverschwendung und muß die Lesezeichenordner senkrecht scrollen - frustrierend...

    PS: Erinnert jetzt mehr an das Hamburger-Menü, welches sich ja auch nicht richtig auf 0-Abstand bringen läßt.

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • Warte, ich habe noch eine Installation von 91.0.2 auf dem Notebook, ich mache davon mal einen Screenshot.

    Die Icons der Bookmarks haben sich praktisch (bis auf ein Pixel) berührt. Das geht nun anscheinend nicht mehr.

    Screenshot kommt gleich...


    eklatante Platzverschwendung


    Von einer vermeintlich "eklatanten Platzverschwendung" ist in deinem Screenshot allerdings nichts zu sehen. Da sieht der Abstand bereits reduziert aus. Vielleicht wäre es hilfreich, wenn du den von dir gewünschten Soll-Zustand zeigen könntest.

    Nunja, vorher sah (sieht auf meinem Notebook mit Fx 91.0.2) es so aus:

    Ich finde schon, daß das deutlich platzsparender ist, als das aktuelle Großraum-Layout.

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

    Einmal editiert, zuletzt von UliBär () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von UliBär mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ja super, wie kann ich denn dafür sorgen, daß die anderen Mitglieder mitbekommen, daß ich etwas Neues gepostet habe?

    Ahh, nun hat's geklappt! ;)

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • Ahh, nun hat's geklappt!

    Was genau?

    Vorher wurden meine Posts zusammengefaßt und der Thread nicht als geändert angezeigt.


    Den Unterschied zu meinem letzten Screenshot siehst Du aber schon? Ich war schon immer geizig mit Bildschirmfläche, deshalb ärgert es mich umso mehr, wenn sie so sinnlos verschwendet wird. Ich benutze 100% Schriftgröße unter Windows 10, kann es sein, daß Du einen höheren Zoomfaktor, bzw. eine größere Schrift verwendest?


    Weiteres Beispiel, so sieht das Kontextmenü im Fx 92.0 aus:

    Also genau so, wie es auch im Fx 91.0.2 aussah. Nur die Bookmarks haben nun Real-Estate-Ausmaße.

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

    2 Mal editiert, zuletzt von UliBär () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von UliBär mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hallo,

    ich hatte auch mit der neuen Version das Problem mit den Abständen der Favoriten.

    Dank euren Beiträgen habe ich wieder meine normale Ansicht


    Danke Euch :thumbup:


    Gruß

    Norre


    Ps. das letzte Problem damit es funktionierte wurde mit Beitrag #8, der Hinweis auf die about:config, behoben.

    Win 8.1 mit Firefox 92.0 64bit

  • Hallo,

    sorry wenn ich das Thema nochmals auf mache:

    Gibt es eigentlich eine Doku zu dem ganzen Geraffel, also welche Parameter für was stehen.


    Hab ja jetzt die UserChrome.css auch für mich entdeckt und wollte den FF ein wenig anpassen.

    Und ich wollte auch den Abstand zwischen den Lesezeichen ändern, aber mir sind da ein paar Dinge aufgefallen:


    Es gibt 3 "Stellen" an denen Lesezeichen so als vertikale Liste angezeigt werden, und alle 3 scheinen eigeneParameter zu haben.

    - Das Lesezeichen Menü

    - Die Lesezeichenordner in der Lesezeichen-Symbolleiste

    - Der Punkt "Lesezeichen" im Burgermenü


    Und dann macht es auch noch einen Unterschied, ob es ein Unterordner ist, oder ein Lesezeichen.

    Wie ich den Abstand zwischen Unterordnern im Lesezeichenmenü ändern kann hab ich jetzt kapiert (siehe Bild).... aber der Rest?

  • Schaust du hier für die grundlegenden Basics ;) : https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/CSS

  • Also bei mir leider garnichts. Habe alles andere auskommentiert und nur dein Code rein gemacht (mit jeweils 30px damit man auch was sieht) aber keine Änderung :(

  • Also bei mir leider garnichts.

    Dann teste doch mal diesen Schnipsel (aber allein). damit werden alle Popup abgedeckt. Der zweite Wert bei padding ist so hoch gewählt, dass links die Icons zu sehen sind, wenn in Verwendung. Der erste Wert entscheidet die Höhe der Button (Leisten).

    CSS
    menupopup > menuitem,
    menupopup > menu {
        min-width: 320px !important; 
        margin-left: 1px !important; 
        margin-right: 1px !important;
        padding: 0px 34px  !important;    
    }

    Bilder

    • menu.PNG

    Grüße vom FuchsFan

  • keine Änderung

    Hier sieht das so aus in versch. Popups:



    Die Abstände sind alle geringer mit diesem Code


  • Und mit dem Code sind laut Screenshot zumindest 4 Popups abgedeckt.

    Genau so ist es. Wenn ich noch mal auf das Thema zurück komme, wo es ja eigentlich nur um die Lesezeichen-Symbolleiste geht, so habe ich dort für mich den Code im Einsatz, und es funktioniert.


    CSS
    /* Popup der Lesezeichen-Symbolleiste (Ordner) / Button angepasst ab Version 92 */
    #PlacesToolbarItems toolbarbutton.bookmark-item menupopup menu.menu-iconic.bookmark-item,
    #PlacesToolbar menuitem, #PlacesToolbar menu .toolbarbutton-1{
        min-width: 320px !important; 
        margin-left: 1px !important; 
        margin-right: 1px !important;
        padding: 0px 34px  !important;    
    }

    Grüße vom FuchsFan

  • nur um die Lesezeichen-Symbolleiste geht

    Teste bitte diese Kurzform davon mal:


    CSS
    /* Popup der Lesezeichen-Symbolleiste (Ordner) / Button angepasst ab Version 92 */
    #PlacesToolbar :is(menu,menuitem), 
    #PlacesToolbar menu .toolbarbutton-1 {
        min-width: 320px !important; 
        margin-left: 1px !important; 
        margin-right: 1px !important;
        padding: 0px 34px  !important;    
    }