...und eine weitere Bitte um userChrome.css-Anpassung für FX 89

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    89
    Betriebssystem
    Windows 10 Pro 64 bit

    Moin zusammen,


    da wieder mal umfänglich an der Oberfläche "verbessert" wurde, fällt die Optik meines Firefoxes schon wieder auseinander.

    Wäre bitte mal Jemand so nett und könnte folgenden Code anpassen:

    Natürlich habe ich auch das Problem mit den nach unten geplumsten Tabs, allerdings sind auch sämtliche Lesezeichen plötzlich wesentlich "raumgreifender" und verschwenden unnütz Platz. Ich bemühe mich ja schon, die Anpassungen auf ein Minimum zu beschränken, aber selbst das muß immer wieder zerbastelt werden.


    Schon mal Danke im Voraus!

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • und könnte folgenden Code anpassen:

    Teste bitte mal:


  • Danke, das geht schon in die richtige Richtung:

    Allerdings sind die Lesezeichen unverändert.

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • Ah sorry, ich meinte die aufklappenden Lesezeichenmenüs. Die Einträge sind dort viel weiter (30%?) auseinander und müssen scrollen, wo sonst die Bildschirmhöhe bisher ausreichte.


    Die vertikale Position der Tabs werde ich selbst hinbekommen, aber von dem komplett überladenen monströsen URL-Bar-Ausklapp-Dingsda(?) will ich noch gar nicht reden... :/

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • Die vertikale Position der Tabs

    In Zeile 5 mal mit einem anderen Wert testen.



    aufklappenden Lesezeichenmenüs. Die Einträge sind dort viel weiter (30%?) auseinander

    Gilt für alle Abstände:


    CSS
    /*Abstände der Einträge im Kontext wieder schmaler*/
    menupopup > menuitem,
    menupopup > menu {
      padding-block: 0 !important;
      padding-inline-start: 14px !important;
    }


    monströsen URL-Bar-Ausklapp-Dingsda(?) will ich noch gar nicht reden.

    Sieht hier so aus:



    Mit diesem kompl. Code:


  • Danke Andreas!

    Mit folgendem Code kann ich erstmal leben:

    Sieht auch optisch wieder ok aus:


    Und das Beste: Die Lesezeichen sind nun sogar noch kompakter! :thumbup: :)


    @Sören:

    Ich bin mir nicht sicher, aber ich hatte vorher Code im userChrome.css, der das Ding etwas im Zaum hielt. Der scheint aber nicht mehr zu wirken und wurde auch von Andreas entfernt.

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • Mit folgendem Code kann ich erstmal leben:

    Freut mich, war wie immer gern geschehen :)


    ich hatte vorher Code im userChrome.css, der das Ding etwas im Zaum hielt.

    Teste einfach mit diesem Teil zusätzlich aus deinem alten Code mal:

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hab ich gemacht, aber bis auf den dann fehlenden Schatten bemerke ich keinen Unterschied.

    Aber der fehlende Schatten bringt tatsächlich schon etwas!


    Bin zufrieden, Danke für die schnelle Hilfe! :thumbup:

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • Danke Andreas!

    Mit folgendem Code kann ich erstmal leben:

    Hallo UliBär und Andreas,


    danke für den Code #8, der läuft bei mir auch soweit gut, hat die Tabs wieder hochgezogen.


    Habe nur das Problem, dass die Tabs unvollständig angezeigt werden (Anhang).

    Die inaktiven Tabs werden von der angezeigten Website-Fläche unten teilweise überdeckt, wenn sie nicht aktiv sind.

    Nur ein aktiver Tab wird vollständig angezeigt, dann überdeckt er aber die Website-Fläche darunter.


    Habt Ihr einen Tipp, woran es liegen könnte?

    Hab verschiedene Themes ausprobiert, da ist immer das gleiche Problem


    Danke!

  • Versuche mal in dieser Zeile:

    CSS
         top: 87px !important; /*Abstand nach oben*/

    die "87px" schrittweise zu verkleinern - z. B. 83px oder weniger - bis es bei Dir hinhaut.

    Zum Testen des neuen Wertes muß der Firefox neu gestartet werden.

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte 64bit-Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche ;))
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Wann wurde aus Sex, Drugs and Rock'n Roll eigentlich Vegan, Laktoseintoleranz und Helene Fischer?!

  • Hallo zusammen,

    weiß gar nicht, ob ich hier im richtigen Thread gelandet bin...

    Auch bei mir hängen die Tabs ganz unten und es ist nur der aktuelle sichtbar.

    Hatte ihn letztes Jahr mit einem Skript angepasst, nur leider weiß ich nicht, was/wo genau ich was ändern muss.


    Wäre lieb, wenn mir jemand helfen könnte :*

    Skript.txt


    btw... Wie bekomme ich denn das Skript in die Nachricht, ohne eine Datei anzuhängen? Einfach reinkopieren?

  • Versuche mal in dieser Zeile:

    CSS
         top: 87px !important; /*Abstand nach oben*/

    die "87px" schrittweise zu verkleinern - z. B. 83px oder weniger - bis es bei Dir hinhaut.

    Zum Testen des neuen Wertes muß der Firefox neu gestartet werden.


    Danke, das sieht schon gut aus.


    Dabei schiebt es aber die graue Hintergrundleiste der Tabs nach oben, die überlagert z.T. schon die Bookmarks.


    Habe mit den

    --tab-min-height: und --tab-max-height:

    herumprobiert (einzige Höhenangabe), das ist es aber nicht.(siehe Screenshot)


    Wie bekomme ich die an die richtige Position, so dass sie nicht oben übersteht und darunter den Hintergrund zeigt.




    Danke!

  • btw... Wie bekomme ich denn das Skript in die Nachricht, ohne eine Datei anzuhängen? Einfach reinkopieren?

    Ok, das war einfach :)

    Jetzt also noch mal richtig:



    Hallo zusammen,

    weiß gar nicht, ob ich hier im richtigen Thread gelandet bin...

    Auch bei mir hängen die Tabs ganz unten und es ist nur der aktuelle sichtbar.

    Hatte ihn letztes Jahr mit einem Skript angepasst, nur leider weiß ich nicht, was/wo genau ich was ändern muss.

    Vielen Dank schon mal für Hilfe!

  • Hat jemand eine Idee, wie man die Tabzeile richtig vertikal posiitonieren kann?