Huge memory Problem :(

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    72.0.1
    Betriebssystem
    Windows 10

    Hallo


    Wenn ich zwei oder 3 Facebook Webseiten (Tabs) offen habe und etwa 30 Minuten lang auf der Facebook Webseite runter scrolle, dann füllt sich der Speicher rasant auf 5 GB an, aber ich habe das mit etwa 100 Facebook Tabs gemacht und Firefox hat schlussendlich fast mein gesamter Arbeitsspeicher gefüllt, fast 24 GB! Ich habe schon unzählige Firefox Version ausprobiert immer den gleichen Fehler! Ich habe auch mein Firefox Profil zurückgesetzt und etliche Tipps und Ratschläge befolgt aber alles hatte nichts gebracht!


    Bin ins Netz gegangen und habe jeden Trick ausprobiert aber das Problem besteht weiter! Und den Firefox habe ich etliche Male zurückgesetzt (Firefox bereinigen) aber alles bringt nichts! Nur mit der Firefox Nightly habe ich das Problem nicht.


    Das habe ich mit der final Version und mit der Beta-Version! Zurzeit benütze Ich den Firefox 72.0.1 (64-Bit) Windows 10 1909 Version.


    Danke

  • Was hast du denn schon ausprobiert? Wäre gut dies zu wissen, bevor man dir die selben Tipps gibt. Bestimmt war darunter auch der abgesicherte Modus des Firefox? Woher hast du die Informationen zum Firefox, welche du als Anhang gepostet hast?

  • @Spektrum


    Es gibt da ja einen Schalter unter about:config zur RAM-Begrenzung. Ob der in deinem Fall jetzt Wirkung zeigt müsstest du mal ausprobieren.


    config.trim_on_minimize auf true

    Grüße vom FuchsFan

  • Was hast du denn schon ausprobiert? Wäre gut dies zu wissen, bevor man dir die selben Tipps gibt. Bestimmt war darunter auch der abgesicherte Modus des Firefox? Woher hast du die Informationen zum Firefox, welche du als Anhang gepostet hast?

    Schon vieles aber ich kann es dir gerade nicht aus dem Kopf was ich schon alles ausprobiert habe, sorry habs einfach vergessen :( das sind meine Profil-Systeminformationen, so kann man den Fehler schneller besser analysieren und andernfalls finden . Beim abgesicherte Modus kommt dieses Phänomen nicht vor!


    @Spektrum


    Es gibt da ja einen Schalter unter about:config zur RAM-Begrenzung. Ob der in deinem Fall jetzt Wirkung zeigt müsstest du mal ausprobieren.


    config.trim_on_minimize auf true

    Oh, cool, das werde ich gerade testen und schauen, ob es eine Wirkung hat. Vielen Dank :)

    Einmal editiert, zuletzt von Spektrum () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Spektrum mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich habe den Schalter config.trim_on_minimize auf true gesetzt und mein Firefox fühlt sich wieder angenehmer an und schneller und das speicher ist im Moment weg aber ich werde es noch länger und ausgiebiger testen...


    @Road-Runner okay, danke für den link....


  • Der Schalter ist standardmäßig nicht vorhanden.

    Deshalb hatte ich ihm empfohlen: Ob der in deinem Fall jetzt Wirkung zeigt müsstest du mal ausprobieren.

    Und er schreibt:

    Ich habe den Schalter config.trim_on_minimize auf true gesetzt und mein Firefox fühlt sich wieder angenehmer an und schneller und das speicher ist im Moment weg aber ich werde es noch länger und ausgiebiger testen...

    Grüße vom FuchsFan

    Einmal editiert, zuletzt von FuchsFan ()

  • Das nennt man Placebo-Effekt. Es gibt Schalter, die sieht man in about:config nicht, wenn man sie nicht selbst anlegt. Dieser Schalter gehört aber nicht dazu, der Schalter existiert schlicht und ergreifend nicht. Der wurde bereits vor neun Jahren entfernt. Selbst als er noch existierte, funktionierte der Schalter unter Windows Vista und höher nicht, nur unter Windows 2000 bis Windows XP.

  • Bei Systemen die relativ wenig Speicher haben kann diese Änderung durchaus Besserung bringen. Um den Eintrag wieder zu entfernen sucht Ihr erneut nach config.trim_on_minimize und klickt auf das Mülleimer Icon rechts in der Zeile.

    Hallo,


    findest Du es eigentlich ok, Fremdzitate als eigene Aussage darzustellen? Du verstößt damit übrigens gegen die

    Zitate sind eindeutig als solche erkenntlich zu machen und, falls aus externer Quelle, mit (verlinkter!) Quellenangabe zu versehen.

    Gruß Ingo

  • der Schalter existiert schlicht und ergreifend nicht.

    Gut, Sören, dann kann ich aber nicht verstehen, wieso die Möglichkeit besteht ihn einzuschalten. Wieso ist das denn noch nicht entfernt worden?


    funktionierte der Schalter unter Windows Vista und höher nicht, nur unter Windows 2000 bis Windows XP.

    Gibst du den Schaltertext in die Suche ein, so werden dir hierzu immer wieder Empfehlungen ausgesprochen, da spricht keiner über XP oder Vista. Einen Link dazu (von Montag) stelle ich hier mal ausnahmsweise dazu rein:

    https://www.winboard.org/threa…o-wird-es-gemacht.268581/

    (Auch die Ergänzung dazu beachten).

    Ja, da haut es einen vom Hocker, sind die denn alle däppert, oder?


    Hallo,


    findest Du es eigentlich ok

    Für dich auch noch mal, den Link darüber beachten. Danke, für die Drohung mit erhobenem Zeigefinger !

    Grüße vom FuchsFan

    Einmal editiert, zuletzt von FuchsFan () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von FuchsFan mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • dann kann ich aber nicht verstehen, wieso die Möglichkeit besteht ihn einzuschalten. Wieso ist das denn noch nicht entfernt worden?


    Wo besteht diese Möglichkeit? Dieser Schalter existiert doch seit neun Jahren überhaupt nicht mehr. :/


    https://dxr.mozilla.org/mozill…search?q=trim_on_minimize

    0 Treffer im gesamten Quellcode.


    Gibst du den Schaltertext in die Suche ein, so werden dir hierzu immer wieder Empfehlungen ausgesprochen


    Wundert dich das wirklich? Es wird halt überall gerne blind irgendwas daher geschrieben, was man irgendwo mal aufgeschnappt hat, statt mal zu prüfen, was man schreibt.


    da spricht keiner über XP oder Vista


    Ja, genau deswegen, was ich gerade schrieb: Weil die Fakten nicht geprüft werden. Ich brauchte dafür über die Suchmaschine meiner Wahl nur ein paar Sekunden.


    Hier hast du es offiziell:

    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=369002


    Es war sogar schon vor der Entfernung im Quellcode von Firefox dokumentiert:

    https://hg.mozilla.org/mozilla…l/rev/0673be23886e#l19.55

  • @Sören Hentzschel


    Danke, Sören, jetzt habe ich wieder klare Sicht. Schlimm nur, dass so ein Schwachsinn dann immer noch verbreitet wird. Und ich muss dann auch noch darauf reinfallen. :rolleyes:


    @Fox2Fox

    Auch dir sage ich danke, auch wenn ich in dem Moment noch nicht so richtig daran glauben wollte.:(:thumbup:

    Oh, cool, das werde ich gerade testen und schauen, ob es eine Wirkung hat. Vielen Dank

    Hallo Spektrum!

    Das mit meinem Tipp hat sich nun erledigt, war nicht das Wahre, wie sich jetzt herausgestellt hat. Sorry!!:rolleyes:

    Grüße vom FuchsFan

  • Hallo danke für die Infos und dann hatte ich gestern ja tatsächlich einen Placeboeffekt (das würde zu mir passen :) ) erlebt und ich werde es weiterhin beobachten, wie sie mein Firefox in der nächsten Zeit sie so verhält!


    Von über 10 Jahren ist das Internet noch anders gewesen (Technisch) und damals hat ich locker 100 Tabs offen gehabt ohne Probleme und jetzt habe ich natürlich technisch ein ganz anderes System mit 50 Mal mehr Power und jetzt, wenn ich mehreren Tabs offen habe, dann Gute Nacht! Ich weiss damals hat erst das Web 2.0 existiert und dann haben die meisten Webseiten viel weniger Ressourcen verschlungen.


    Kein Ding, ich habe ganz andere Probleme :) Wir machen halt alle Fehler, sonst wäre auf dieser Welt öde.

    Einmal editiert, zuletzt von Spektrum () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Spektrum mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Tja, und wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht vorhanden ist, dürfte es wohl eine deiner installierten Erweiterungen sein. Tippe auf die mit Proxy oder IDM, ach ja, Windscribe hatte ein Update.

  • Tja, und wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht vorhanden ist, dürfte es wohl eine deiner installierten Erweiterungen sein. Tippe auf die mit Proxy oder IDM, ach ja, Windscribe hatte ein Update.

    Ich habe nur kurz den abgesicherten Modus benutzt und in dieser kurzen Zeit ist das Phänomen nicht mehr aufgetaucht aber ausschliessen kann ich es trotzdem nicht !

  • Jetzt weis die Ursache: Es hat an einer Erweiterung gelegen und diese Erweiterung nennt sich: Urban Free VPN proxy Unblocker!

    Jetzt fühlt sich mein Firefox nicht mehr so an, wie er auf einem alten Pentium 60 Mhz würde laufen :)

    Einmal editiert, zuletzt von Spektrum ()