Firefox 70 Nicht mehr funktionierende Scripte

  • Hallo zusammen.

    Ab Firefox 70 gehen einige Scripte nicht mehr.

    Unter anderem auch moretoolsmenu.uc.js


    Script Code:


    Der Grund müsste das hier sein: https://www.fxsitecompat.dev/e…ics-have-been-deprecated/


    Hat einer eine Idee wie man das beheben kann?

    Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:68.0) Gecko/20100101 Firefox/68.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/Firefox/70.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor ()

  • Hallo,


    im Prinzip steht's eh auf der von dir verlinkten Seite. Es wird dort halt forEach als Beispiel genannt, aber die anderen Generics ersetzt man nach genau dem gleichem Schema. ;)


    Ersetze:


    JavaScript
    1. function $A(arr) {
    2. return Array.slice(arr);
    3. };


    durch:


    JavaScript
    1. function $A(arr) {
    2. return [...arr].slice();
    3. };


    oder durch:


    JavaScript
    1. function $A(arr) {
    2. return Array.from(arr).slice();
    3. };



    oder durch:


    JavaScript
    1. function $A(arr) {
    2. return Array.prototype.slice.call(arr);
    3. };


    Alle drei Optionen funktionieren. Ich bevorzuge die Spread-Syntax (Option 1), aber du kannst dir aussuchen, was dir am besten gefällt. ;)

  • Hallo Sören.

    Prima, vielen Dank !!

    Funktioniert bestens.

    :klasse:

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:68.0) Gecko/20100101 Firefox/68.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/Firefox/70.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Hallo milupo.

    Wenn Du meinst es passt dazu gerne. Vielleicht mit entsprechenden Hinweis

    auf die entsprechende Änderung ab Firefox 70, denn obiges betrifft erst Firefox 70

    und neuer.


    Mfg.

    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:68.0) Gecko/20100101 Firefox/68.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/Firefox/70.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Ich bin für die Sammlung solcher Änderungen sehr dankbar.

    Ist es möglich, die Änderungen für 68/69 und die für 70 in getrennte Themen zu schreiben, evtl. im Thema zu 70 mit einem Verweis auf das Thema für 68/69? Ich befürchte, dass ich sonst ziemlich durcheinander komme damit.

  • Ist es möglich, die Änderungen für 68/69 und die für 70 in getrennte Themen zu schreiben, evtl. im Thema zu 70 mit einem Verweis auf das Thema für 68/69? Ich befürchte, dass ich sonst ziemlich durcheinander komme damit.

    Ich bin eher dafür das in einem Thread zu belassen. Im Thread-Titel steht ja auch ab 68. Es ist ja nicht so, dass Probleme nur in einer bestimmten Version vorkommen, sondern Änderungen betreffen Nachfolgeversionen ebenso. Wenn also eine Änderung mit Fx 69 eingeführt worden ist, kann sie auch noch in Fx 70 oder später wirksam werden. Jemand schaut in den Thread von Fx 70 und findet dort nichts. Man müsste dann immer extra einen Link auf den anderen Thread setzen. Man müsste auch jedesmal einen neuen Thread aufmachen, wenn eine neue Firefox-Version erscheint. Irgendwann fängt man dann an zu suchen. Man kann die Threads auch nicht alle anpinnen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Man könnte auch diesen Thread hier weiter dazu verwenden.

    Wenn gewünscht passe ich gerne den Thread Titel an und erweitere

    eventuell den ersten Betrag entsprechend.

    Mfg.

    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:68.0) Gecko/20100101 Firefox/68.0.2
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/Firefox/70.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Als Übersichtsthread - nein. Die zusammengestellten Informationen sollten alle in einem Thread sein. Dieser Thread ist sozusagen ein "Nachschlagewerk". Genau für diesen Zweck hat BarbaraZ- den entsprechenden von mir in Beitrag #4 erwähnten Thread vorgeschlagen.


    Dieser Thread hier und Threads für zukünftige Firefox-Versionen sollten nur der Diskussion dienen. Dafür haben wir ja auch jetzt schon den folgenden Thread:


    Anpassungen der css-Codes ab Firefox 68, bzw. 69 - Diskussion


    Hier könnte man versionsweise fortschreiben und immer nur zur jeweils aktuellen Version diskutieren. Aber die Übersicht über alle eingetretenen Änderungen sollte in einem einzigen Thread zu finden sein.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

    Einmal editiert, zuletzt von milupo ()

  • milupo Einerseits hatte ich den Gedanken auch. Andererseits musste ich schon jetzt aufpassen, mir meine Skripte für Fx68 nicht mit Änderungen für Fx69 zu zerschießen. Aber das gilt ja nur so lange, bis Fx70 die offizielle Version ist. Mein Vorschlag: Bis Fx70 dieses Thema verwenden, wie von Endor vorgeschlagen, und wenn Fx70 offiziell ist, beide Themen zusammenführen.

  • bege Wie gesagt ich halte nichts davon, die Änderungen nach Versionen, in denen sie das erste Mal aufgetreten sind, aufzuteilen.


    Änderungen sollten übersichtlich in einem Thread sein, der oben angepinnt ist. In jedem Beitrag steht die Version, in der die Änderung das erste Mal aufgetreten ist. Hier in diesem Thread soll ruhig diskutiert werden, aber ich bin dagegen irgendwann einmal z. B. 30 Änderungen in 6 Threads nachlesen zu müssen. Die Anzahl der Diskussionsthreads dagegen ist theoretisch unbegrenzt.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • mir meine Skripte für Fx68 nicht mit Änderungen für Fx69 zu zerschießen

    Wenn deine Scripte in Fx 68 laufen, dann brauchst du doch gar nichts daran zu basteln/ändern.


    Und wenn du eine Beta oder Nightly zusätzlich verwendest, brauchst du eben angepasste Scripte.

    Zu verwechseln gibt es da doch dann nichts:/


    Ich hatte für Fx68 fast auch die Änderungen für Fx69 mit eingebaut. Die Posts beziehen sich ja mal auf Fx68, mal auf Fx69. Wenn jetzt auch noch die Änderungen für Fx70nightly und weitere dazukommen, befürchte ich einfach ein sehr unübersichtliches Thema, wenn ich für das Fx69 Release dann die Änderungen bei mir vornehmen will. Aber ich bin in diesem Unterforum wohl eher die Ausnahme damit, dass ich keine Betas und Nigthlies verwende.

  • Ich bin da wie gesagt anderer Meinung. In älteren Versionen eingeführte Änderungen sind dann schwerer zu finden, weil sich im aktuellen Thread nur neue Änderungen befinden. Aber nicht jeder stößt sofort auf eine Änderung, wenn sie gerade eingeführt wird. Das kann auch in einer Nachfolgeversion sein. Da steht die Änderung aber dann gar nicht mehr im Thread drin, obwohl sie da ebenfalls wirkt. Man könnte höchstens alle Änderungen in einen neuen Thread mit der aktuellen Version übernehmen und lässt in den Beiträgen die Versionsnummern weg, sprich man tut so, als wären alle bisherigen Änderungen in der aktuellen Version neu.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Wie schon geschrieben, für mich sind auch ältere Änderungen in aktuellen Versionen relevant. Ich halte es für besser alle Änderungen in einer Übersicht zu haben, die Diskussion findet dann im Diskussionsthread der aktuellen Version statt. Mich hast du nicht überzeugt, aber nun gut, ich bin auch kein Typ, dem es Spaß macht, immer gegen die Wand zu laufen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Mit ein bisschen Disziplin beim Erstellen und Lesen entsprechender Beiträge sollte man eigentlich den Überblick behalten.

    Imho macht es wenig Sinn für jede Version eigene Threads zu kreieren, da man dann einfach zuviel Lesen und im Blick behalten muss.

  • Wenn etwas in Firefox 68 nicht mehr geht, sind Änderungen in Firefox 68 natürlich relevant. Wenn es um etwas geht, was in Firefox 69 noch ging, aber in Firefox 70 nicht mehr, dann nein, dann sind die Änderungen aus Firefox 68 in dem Moment nicht relevant. Ich find's unrealistisch, dass mir erst Monate später auffällt, dass etwas nicht mehr geht und ich dann erst mit Firefox 70 nach dem Grund suche, wieso etwas seit Firefox 68 nicht mehr geht. Das mag mal vorkommen, ist aber sicher nicht die Regel.


    Es ist auf der anderen Seite schwierig zu widersprechen, dass je mehr Beiträge in einem Thread sind, es desto schwieriger ist, relevante Informationen aus diesem herauszuziehen. Und wenn man gezielt auf der Suche nach Gründen ist, wieso etwas seit Firefox 70 nicht mehr funktioniert, ist es nicht zielführend, unstrukturiert zu sein. Und die Sache ist ja die: Mit jeder weiteren Version wird es nicht besser, ganz im Gegenteil.


    Letztlich könnt ihr aber machen, was ihr wollt. Nicht mein Thread, nicht meine Entscheidung. :) Nur sollte dann wenigstens die Versionsangabe aus dem Themen-Titel des Sammel-Themas, welches demnach alle zukünftigen Versionen beinhalten wird, entfernt werden. Denn momentan werden explizit Firefox 68 und Firefox 69 genannt und das macht es unnötig unklar, wenn es so wie vorgeschlagen gehandhabt werden soll.

  • Wenn etwas in Firefox 68 nicht mehr geht, sind Änderungen in Firefox 68 natürlich relevant. Wenn es um etwas geht, was in Firefox 69 noch ging, aber in Firefox 70 nicht mehr, dann nein, dann sind die Änderungen aus Firefox 68 in dem Moment nicht relevant. Ich find's unrealistisch, dass mir erst Monate später auffällt, dass etwas nicht mehr geht und ich dann erst mit Firefox 70 nach dem Grund suche, wieso etwas seit Firefox 68 nicht mehr geht. Das mag mal vorkommen, ist aber sicher nicht die Regel.


    Es ist auf der anderen Seite schwierig zu widersprechen, dass je mehr Beiträge in einem Thread sind, es desto schwieriger ist, relevante Informationen aus diesem herauszuziehen. Und wenn man gezielt auf der Suche nach Gründen ist, wieso etwas seit Firefox 70 nicht mehr funktioniert, ist es nicht zielführend, unstrukturiert zu sein. Und die Sache ist ja die: Mit jeder weiteren Version wird es nicht besser, ganz im Gegenteil.

    :thumbup: