Addons Manager Nightly

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Mit folgender Regel werden ALLE Inhalte um den angegebenen Betrag nach unten verschoben. Dann ist oben mehr Platz für Zahnradsymbole u.ä.


    Deine individuellen Anpassungen in der Höhe (für Erweiterungen usw.) müssen dann natürlich überall entfernt werden.


    Bitte (sehr gut) testen...

    CSS
    #main > div:nth-child(1)
    {
    margin-top: 30px ! important;
    }
  • Man sollte auf jeden Fall darauf achten, dass man diesen Code auf den Add-on Manager einschränkt. Denn ein Element mit der ID "main" gibt es auf extrem vielen Websites… ;)

    Das ist ja gegeben, FuchsFan und wohl alle anderen auch, verwenden ja die entsprechenden Dokument-Einschränkungen:


    Code
    @-moz-document url-prefix(chrome://mozapps/content/extensions/aboutaddons.html),
    url-prefix(chrome://mozapps/content/extensions/extensions.xul), url-prefix(about:addons)
    {
    /*...*/
    }


    Ich fand es nur sinniger, alles mit einer Regel zu erschlagen, als bei jedem Unterpunkt wieder mit dem Verschieben der Symbole und Abschnitte anzufangen.

  • Oder auch so mal versuchen:

    Das war ein Volltreffer, danke Andreas. :thumbup:

    Wie gesagt, es war nur diese eine Sache, bei allen anderen Rubriken geht es mit dem von mir genannten Code. Letztendlich hatte ich auch noch die Möglichkeit, den Button neu anzuordnen. Nun nicht mehr erforderlich, alles schick.



    Grüße

    FuchsFan

    Grüße vom FuchsFan

  • Deine individuellen Anpassungen in der Höhe (für Erweiterungen usw.) müssen dann natürlich überall entfernt werden.

    Danke erst einmal für den Code, habe ich mir abgespeichert. I.M. wollte ich nicht den ganzen Code auseinander nehmen, aber einen Test werde ich auf jeden Fall einplanen. Den Einwand von Sören habe ich zur Kenntnis genommen, verwende für den Addon-Manager nur eine Datei mit @import, da kann es also keine Schwierigkeiten geben.


    Grüße

    FuchsFan

    Grüße vom FuchsFan

  • FuchsFan :


    Ist absolut OK. :thumbup:

    Kann ich auch nachvollziehen, dass man an Code, der schon funktioniert, nicht so gerne nochmal ran geht.


    Hauptsache es funktioniert...


    2002Andreas :


    Bei deiner Lösung kommt es bei mir ganz unten zu einer Überlagerung ...

    Ist das nur bei mir so? :/



    Wenn ich in deinem Code 'margin-bottom' weglasse, funktioniert es:

    CSS
    .shortcut.card {
    margin-top: 25px !important;
    }
  • Bei deiner Lösung kommt es bei mir ganz unten zu einer Überlagerung ...

    Ist das nur bei mir so?

    Probehalber habe ich mal mit dem Wert gespielt:


    margin-bottom: -55px !important;


    Bei -100px der gleiche Effekt, nun ist er bei -10 und alles ist gut.


    Wenn ich in deinem Code 'margin-bottom' weglasse, funktioniert es:

    Es funktioniert aber auch , wenn der Wert weggelassen wird. :thumbup:


    Grüße

    FuchsFan

    Grüße vom FuchsFan

  • Deine individuellen Anpassungen in der Höhe (für Erweiterungen usw.) müssen dann natürlich überall entfernt werden.

    Ich kann dir bestätigen, dass der Code das macht, was er soll. Den Wert habe ich auf 35px eingestellt, so ist es bei mir o.k. Die individuellen Anpassungen in der Höhe sind alle raus, was aber nicht mehr läuft, und das ist nicht so gut, ist dieser Code von Andreas (zwei Zusätze noch von mir). Addons Manager Nightly


    CSS
    /* manuelle Update-Suche Benachrichtigung (Text) nach links verlagern */
    #updates-message {
    margin-right: 73% ! important;
    margin-top: 90px ! important; /* senkrechte Lage */
    color: #00cd00 ! important; /* Farbe der Schrift */
    font-weight: bold !important; /* fette Schrift */
    }

    Grüße

    FuchsFan


    Edit:

    Halt, langsam mit den wilden Pferden, ich hatte ein Zeichen nicht gesetzt. Alles bestens!! :thumbup:

    Grüße vom FuchsFan

    Einmal editiert, zuletzt von FuchsFan ()