TabMixPlus kleiner Ersatz

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • hallo
    Wiederherstellung eines einzigen Tabs mit einen Mittelklick auf die Tableiste aus Beitrag #17 funktioniert leider nicht bei mir.
    script erstellt und liegt im chrome ordner
    2 andere scripte funktionieren

  • @ stoffel78,


    bitte vergleiche noch mal den Script-Inhalt



    Bei mir funktioniert dieser Einwandfrei (unter mehreren FF Versionen).
    Du schreibst selbst dass andere Scripte funktionieren, somit kann ich davon ausgehen dass die Vorarbeiten zur Script-Ausführung korrekt sind.



    [attachment=0]screenshot.1.jpeg[/attachment]



    Der Name des Scripts ist für die Funktion unwichtig, wichtig ist nur die Endung beispielscript.uc.js


    Nachtrag
    ... es ist auch möglich dass eine WE dies verhindert. Bitte auch mal mit deaktivierten WE testen. Kann mich dunkel daran erinnern dass dies bei mir auch der Fall war, weiß aber nicht mehr welche WE das war.

  • Das gute ist an web ext merke ich gerade es läuft alles auch mit den mobiel firefox. Auch das fvd speeddial. Cool

    Windows 10 Enterprise 1809 17751.1 x64 (Fast)RTM. Firefox 63a1, ThunderBird 60 relase, MS Office 365 Personal Abo x64, Nicht vorhandene Viren Per Norton Security Premium v22.14.2.13 Killen. Es Grüßt ein Glücklicher NUR noch 64bit Kompatibler Marc Senn
    Ich Liebe dich Traumfrau Carla.


    Meine WebExtensions Addons

  • Morgen zusammen,
    nachdem ich mich seit längeren schon dumm und dämlich suche, frage ich einfach mal nach, ob es eine Möglichkeit (Einstellung oder AddOn) gibt, welches mir per Mittelklick auf Adresse oder Lesezeichen geöffnete Tabs hinter den aktuell aktiven Tab setzt. Mit TabMixPlus konnte man das früher einstellen, Quantum setzt mir jedoch jeden auf diese Art neu geöffneten Tab immer ganz ans Ende aller offenen Tabs und mich stört dieses Verhalten gewaltig. Das öffnen von Links per Mittelklick aus einer Webseite raus funktioniert wie es soll, die werden alle schön nacheinander hinter den aktiven Tab gesetzt. Jetzt wünsche ich mir das selbe Verhalten für einen Klick in der Adressleiste und auf ein Lesezeichen.


    Das wäre auch endlich meine letzte Hürde, um final auf Quantum umzusteigen (am Arbeitslaptop bin ich das schon zum testen, danach könnte ich das auch auf meinen Privatrechnern machen :mrgreen: ).

  • Danke erstmal für die Antwort. Das löst zwar das genannte Problem, verursacht jedoch ein weiteres: es wird JEDER neue Tab neben dem aktiven geöffnet, selbst wenn ich mehrere Tabs hintereinander öffne. Das will ich aber eben nicht, da dadurch die Reihenfolge der geöffneten Tabs vertauscht wird. Wenn ich beispielsweise fünf Links anklicke, werden diese normalerweise in der selben Reihenfolge einsortiert, in der sie geöffnet wurden. Mit dem genannten AddOn wird jedoch der zuletzt geöffnete Tab immer vor die davor geöffneten gesetzt. Ich suche also ein AddOn, dass NUR Lesezeichen und Adresseingaben neben den aktuellen Tab setzt, das Öffnen von Links jedoch nicht beeinflusst.

  • Zitat

    Ich suche also ein AddOn, dass NUR Lesezeichen und Adresseingaben neben den aktuellen Tab setzt, das Öffnen von Links jedoch nicht beeinflusst


    Für die Lesezeichen:



    Für die Adressleiste:


    https://addons.mozilla.org/de/…ew-tab-from-location-bar/


    [attachment=0]screenshot.1.jpeg[/attachment]

  • Danke auch, aber das hat irgendwie gar nicht funktioniert, Lesezeichen wurden damit IMMER in neuen Tabs geöffnet und das soll auch nich sein. Mein gewünschtes Verhalten wäre dieses:
    Linksklick auf Links: öffnen im selben Tab
    Linksklick auf Lesezeichen: öffnen im selben Tab
    Mittelklick auf Links: öffnen in neuen Tabs neben dem aktuellen, in der Reihenfolge der Klicks, aktueller Tab bleibt aktiv
    Mittelklick auf ein Lesezeichen: öffnen in neuem Tab neben dem aktuellen, neuer Tab sofort aktiv
    Mittelklick auf Lesezeichen-Ordner: öffnen aller Tabs in Reihenfolge der Lesezeichen neben dem aktuellen Tab, erster neuer Tab aktiv


    So hab ich das aktuell mit dem FF56+TaBMixPlus eingestellt. Das Verhalten von Links ist aktuell damit in Ordnung, aber dass Lesezeichen einfach immer ans Ende wandern ist einfach mega nervig. Ansonsten muss FF57+ wohl noch weiter verbannt bleiben :mrgreen:

  • Bei mir funtzt der neue TMP überhaupt nicht! Darin alles auf 'New Tab' eingestellt - aber denkste Puppe, es wurde alles (jeder Link, jedes Lesezeichen und jede Seite) in ein und dem selben Tab geöffnet (außer beim Klick auf das Mausrad und die Spielerei brauche ich nun wirklich nicht)...


    Da bleib ich dann doch lieber bei 'New Tab from Location Bar'!

    M.f.G.
    Fx 81.0.2 ; WIN 10 Pro


  • Bei mir funtzt der neue TMP überhaupt nicht! Darin alles auf 'New Tab' eingestellt - aber denkste Puppe, es wurde alles (jeder Link, jedes Lesezeichen und jede Seite) in ein und dem selben Tab geöffnet (außer beim Klick auf das Mausrad und die Spielerei brauche ich nun wirklich nicht)...


    Du solltest dich vom alten TMP lösen. Es ist Geschichte. Deswegen gibt es diesen Thread. Der Entwickler schreibt über Tab Mix WE:


    Zitat

    Tab Mix Plus WebExtensions is in its early development phase. Current version contain only "Links" features form legacy Tab mix plus.


    Du kannst also an Tab Mix WE nicht den gleichen Maßstab anlegen wie an den alten Boliden TMP, dessen Funktionen du wahrscheinlich nur teilweise genutzt hast.


    Einfach immer mal wieder auf AMO nachsehen. Dafür ist es da.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook


  • Bei mir funtzt der neue TMP überhaupt nicht! Darin alles auf 'New Tab' eingestellt - aber denkste Puppe, es wurde alles (jeder Link, jedes Lesezeichen und jede Seite) in ein und dem selben Tab geöffnet (außer beim Klick auf das Mausrad und die Spielerei brauche ich nun wirklich nicht)...
    Da bleib ich dann doch lieber bei 'New Tab from Location Bar'!


    ... zu mindestens bei Klick auf einen Link geht ein neuer Tab auf.




    [attachment=0]screenshot.1.jpeg[/attachment]




    Der Rest noch nicht, aber dafür gibt es ja
    browser.tabs.loadBookmarksInTabs > true
    browser.search.openintab > true

    und die WE "Tab from Location Bar"

  • // .. ich werde nicht wieder zurück wechseln...
    Meine Füchse funktionieren mit den in diesem Thread genannten Codes und Scripts, sowie der Erweiterung Tab Reloader (page auto refresh) 0.2.5 sehr gut.. :)

  • ... ich auch nicht, mein FF funktioniert jetzt so wie ich es immer hatte (TMP) :klasse:

    Gruß Micha


    Ich beantworte keine technische Fragen per PN, ICQ, Email, sondern nur in diesem Forum!

  • ... zu früh gefreut.
    zu Beitrag #81 #82 #85
    plötzlich funktioniert das Script wieder nicht.
    Nochmal neu erstellt dann gings kurz dann wieder nicht mehr. Nochmal neu aber wieder nix.
    Funktionierte einige Zeit und jetzt plötzlich nicht mehr, habe aber nichts mehr verändert. Keine Updates o.ä


    Bei mittelklick auf Tableiste öffnet nur neuer Tab, nicht der zuvor geschlossene