userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

  • Alles was zum Thema Scripte gehört ist in diesem angepinnten Thread zu finden:


    Funktionelle Änderungen am Firefox durch Scripte


    Ach, du Sch… stimmt ja!


    Ein Hinweis auf die veränderte Datei wäre trotzdem sinnvoll. Wenn EffPeh die Zip aktualisierte, wäre das allerdings auch schon hilfreich.


    Edit: dass Endor auf seiner Github-Seite die Zip mit den Anpassungen ebenfalls anbietet, hatte ich auch noch nicht bemerkt …


  • Gibt es eine neuere Version als diejenige in diesem Beitrag von Aborix?


    Nein, gibt es nicht. Diese jenige welche von Aborix meinte ich. Sie ist ja inzwischen auch in der Zip enthalten, während meine alte Zip Version die entsprechende main.js noch nicht hatte.

  • In der Zip bei mir auf Github ist auch die aktuellste enthalten.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Boersenfeger gab mir den Tipp einen Code von aborix aus diesem Thread doch hier zu melden, mit der Anfrage ob selbiger Code mit in die Sammlung aufgenommen werden kann.
    Der Codeschnipsel sorgt dafür das der/das erste Tab beim Aufruf von mehreren Links mit genutzt wird und nicht wie es seit einigen Versionen per default der Fall ist einfach unnütz ungenutzt bleibt.


    Hier Code:

    Code
    (function() {
      if (location == 'chrome://browser/content/browser.xul') {
        eval('PlacesUIUtils._openTabset = ' + PlacesUIUtils._openTabset.toString()
          .replace('replace: false', 'replace: isTabEmpty(browserWindow.gBrowser.selectedTab)'));
      };
    })();


    Credits gehen an aborix 8)

  • Vielen Dank, gebe ich an loshombre weiter, er muss dann entscheiden ob es passt.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Aris hat bei Github in seiner CustomCSSforFx-Präsenz einen Thread zu userchromeJS gestartet: General JavaScript talk and custom userChrome.js scripts. Man kann dort auch ein paar Skripte finden.


    Endor, ich hab dich dort erwähnt. Vielleicht kannst Du da was ergänzen oder mein Geschreibsel korrigieren, wenn nötig.

  • Hallo Speravir.
    Danke für die Information.
    Habe mir das aber nur kurz anschauen können. mangels Zeit,
    aber werde mich dort demnächst kurz mal melden.


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Hi, wäre es eigentlich auch möglich, mit dieser Technik einen Toolbarbutton zu kreieren, der ein oder mehrere bestimmte Addons deaktiviert bzw. aktiviert? Das würde den Umweg und das Gesuche über den Addon-Manager sparen.
    Sowas hatte ich damals noch mit CustomButtons laufen, finde den Code aber nicht mehr (der wird vermutlich ohnehin nicht mehr funktionieren).

  • Es gibt doch ein Script über welchem die einzelnen Erweiterungen aufgelistet werden,
    darüber kann man sie deaktivieren, aktivieren, deinstallieren usw.


    Diese Version müsste auch in Firefox 62 funktionieren:
    https://github.com/Endor8/user…xtensionOptionsMenu.uc.js


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Das Script ist schon nett, aber gerade der Rechtsklick zum deaktivieren/aktivieren funktioniert nicht. Ich bekomme da

    Code
    TypeError: setting getter-only property "userDisabled"[Learn More] ExtensionOptionsMenu.uc.js:305:47
  • Ja das ist hier leider zur Zeit auch so. Hatte ich vergessen, dass diese Problem seit Firefox 62
    damit ist. Ja dann nutzt Dir das Script leider nicht viel. Tut mir leid.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor ()

  • Da ist noch ein weiterer Fehler:


    Code
    ReferenceError: gNavToolbox is not defined[Dalše informacije] ExtensionOptionsMenu.uc.js:172:3

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • So funktioniert das De- und Aktivieren per Rechtsklick wieder:


    Ersetzt Zeile 305:


    Code
    var stateDisabled = addon.userDisabled = !addon.userDisabled;


    durch


    Code
    var stateDisabled = !addon.userDisabled;
    					stateDisabled ? addon.disable() : addon.enable();


    Die von milupo genannte Meldung betrifft keinen Fehler, sondern erscheint, weil das Skript auch in der Browserkonsole ausgeführt wird und keine Abfrage des Fensters enthält. Genauer steht es hier: https://www.camp-firefox.de/fo…ic.php?p=1065152#p1065152, in den ersten zwei Absätzen.

  • Danke aborix,


    das Aktivieren/Deaktivieren per Rechtsklick funktioniert wieder.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ich habe noch einen Vorschlag für einen geänderten Tooltip der Schaltfläche.
    Der jetzige ist:

    Code
    Extension Options Menu


    Es ist hilfreich, ihn um die Funktionen der Klicks zu erweitern, z.B.

    Code
    Extension Options Menu
    Linksklick: Erweiterungsliste anzeigen
    Mittelklick: Firefox neu starten
    Rechtsklick: Add-ons-Manager öffnen


    Ich habe beim Testen immer wieder vergessen, welcher Klick was bewirkt. :wink:

  • aborix: Die Möglichkeiten erscheinen, wenn du mit dem Cursor über den Erweiterungseintrag gehst. Man muss allerdings dann erst auf das Symbol klicken.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Hallo aborix.
    Vielen Dank für das beheben des Problems.
    Auch Deinen Vorschlag für den Tooltip der Schaltfläche nehme ich gerne an.
    :klasse:


    Edit: Ist jetzt alles so bei Github zu finden:
    https://github.com/Endor8/user…xtensionOptionsMenu.uc.js
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:87.0) Gecko/20100101 Firefox/87.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Hallo,
    ich habe bei mir festgestellt, dass bei Linksklick auf das Symbol keine Aktion stattfindet. Mittelklick=Neustart FF, Rechtsklick ist Erweiterungsseite öffnen. An was kann das liegen?
    Habe aus Beitrag #1739 neu heruntergeladen und im Chrome gespeichert. Dann wieder weg und bin zum vorherigen Script zurück. Verhalten ist ebenso. War mir zuvor nicht aufgefallen.
    Zwei Rechner mit Win 10, einer Pro 32bit, der zweite 64bit mit jeweiligem FF 62.

    MfG
    Geldhügel