Beiträge von aborix

    Beim Skript wird das Lesezeichen durch einen Rechtsklick darauf ausgewählt.


    Bei welchem Lesezeichen soll beim Klick auf die Schaltfläche die URL ersetzt werden? Hier gibt es ja wohl keinen vorangehenden Rechtsklick, denn sonst könnte man gleich den Menüeintrag nehmen und bräuchte die Schaltfläche nicht.

    Hallo Dato ,

    teste bitte:

    Hallo, teste bitte:

    Das Downloads-Fenster funktioniert immer noch einwandfrei, nur mir ist aufgefallen, dass es aufklappt wenn man folgendes macht:
    Firefox 1x öffnen, Download beginnen--> das Fenster erscheint --> man schließt es wieder (unabhängig davon ob der Download beendet ist oder nicht)--> man öffnet ein weiteres Firefox-Fenster --> das Downloads-Fenster klappt wieder auf.


    Kann man dieses Verhalten irgendwie abstellen?

    Teste:

    Die Funktion list.addView hat genau einen Parameter, nämlich das Objekt

    { onDownloadAdded: () => document.getElementById('Download-button').click() },

    das nur aus dieser einen Komponente besteht:

    onDownloadAdded: () => document.getElementById('Download-button').click()

    JavaScript
    Downloads.getList(Downloads.ALL).then(list => list.addView({
        onDownloadAdded: () => { return document.getElementById('Download-button').click(); }
        })); 

    Liegt es daran, dass der Ausdruck document.getElementById('Download-button').click(); als zwei Statements aufgefasst wird und man deswegen das 'return' und die Klammern für die 'Arrow'-Funktion explizit setzen muss? :/

    Nein, der Strichpunkt am Ende darf nicht sein.

    So funktioniert es:

    JavaScript
      Downloads.getList(Downloads.ALL)
        .then(list => list.addView({
          onDownloadAdded: () => document.getElementById('Download-button').click()
        })); 

    Testet folgendes:


    Fügt im Skript nach Zeile 30 ein:

    JavaScript
      Downloads.getList(Downloads.ALL)
        .then(list => list.addView({
          onDownloadAdded: () => document.getElementById('Download-button').click();
        })); 

    Noch ein Versuch:

    Teste:

    Setze browser.tabs.loadDivertedInBackground wieder auf false und teste:

    Setze browser.tabs.loadDivertedInBackground auf true und teste dieses Skript: