userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,

    ich will das erweiterte Skript ExtensionOptionsMenu für den Fx87 fit machen und deshalb die Restart-Funktion aus dem Skript RestartFirefox_plus einbauen. In Zeile 178 funktioniert das auch (s.u.), aber wenn ich das entsprechend in Zeile 474 eintrage, macht die Funktion ihrem Namen alle Ehre: Der Firefox startet endlos neu, ohne dass ich etwas dazu tue. Wie muss die Zeile 474 richtig lauten (hier noch nicht geändert)?:


  • BrowserUtils.restartApplication gibt es nicht mehr.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ungetestet:

    JavaScript
    restart: () => {
      Services.appinfo.invalidateCachesOnRestart();
      Services.startup.quit(Ci.nsIAppStartup.eRestart | Ci.nsIAppStartup.eAttemptQuit);
    }
  • Ungetestet:

    JavaScript
    restart: () => {
      Services.appinfo.invalidateCachesOnRestart();
      Services.startup.quit(Ci.nsIAppStartup.eRestart | Ci.nsIAppStartup.eAttemptQuit);
    }

    Wieder ein Volltreffer :thumbup:

    Vielen Dank, aborix :!:


    Was bedeutet das?: () =>

  • Das ist eine sogenannte Arrow Function. Du könntest auch…


    Code
    restart: function () {
      Services.appinfo.invalidateCachesOnRestart();
      Services.startup.quit(Ci.nsIAppStartup.eRestart | Ci.nsIAppStartup.eAttemptQuit);
    }


    … schreiben. Das würde in diesem Fall keinen Unterschied machen.

    Danke :) . Ich hatte mich schon gewundert, warum hier nicht function () steht wie an den anderen Stellen im Skript.

  • Wer das Script nutzen sollte, ab heute funktioniert der Base 64-Code in Nightly nicht mehr. Das Script selbst schon.


    Grüße vom FuchsFan

  • ab heute funktioniert der Base 64-Code in Nightly nicht mehr.

    Bis jemand ein besseres Icon gefunden hat ;)


  • Bis jemand ein besseres Icon gefunden hat ;)

    Ja, Andreas, so geht es auch. Für mich habe ich Icons lokal abgespeichert und nutze das Script jetzt so.


        



    Grüße vom FuchsFan

  • Habe ein js-script gefunden, dass vielleicht auch für Andere interessant sein könnte. Das Script scrollt die URL innerhalb der urlbar mit dem Mausrad. Könnte bei langen URL'S die UserExperience verbessern. Änderungen zum Original: EventListener hinzugefügt. Link zur Orginaldatei: I.d. Metadaten vorh.

  • Habe ein weiteres js-script gefunden, dass vielleicht auch für Andere interessant sein könnte. Das Script stellt das alte Verhalten für einmalige Suchmaschinen-Schaltflächen wieder her, außerdem reagiert es auf die Pfeiltasten, Näheres in der Beschreibung. Wem die Farbe des highlighting der Pfeiltasten nicht zusagt, könnte in about:config dies neu eintragen: ui.highlight z.B. #F60 (hat leider Nebenwirkungen z.B. in der Bibliothek bei mouseover) oder eben über css ändern .

    2 Mal editiert, zuletzt von ralf-andre ()

  • Habe ein js-script gefunden

    Habe ein weiteres js-script gefunden

    Einerseits: Nett, dass Du auf Funde hinweist, aber andererseits: Wäre es nicht einfacher, direkt auf https://github1s.com/aminomanc…css.js/blob/master/script und eventuell sogar die Originalseite https://github.com/aminomancer/uc.css.js zu verlinken? Dann könnten sich andere auch (leichter) die weiteren Skripte ansehen.

    Das Script stellt das alte Verhalten für einmalige Suchmaschinen-Schaltflächen wieder her

    Alternativer Tipp von mir: alternative_searchbar.uc.js von https://github.com/Aris-t2/CustomJSforFx.

  • Beitrag von ralf-andre ()

    Dieser Beitrag wurde von Sören Hentzschel aus folgendem Grund gelöscht: Unangemessener Ton ().
  • Also dieses Script läd das gewünschte Script runter speichert es im chrome Ordner

    und startet Firefox nach vorheriger Nachfrage neu. Recht praktisch.

    Bin nicht sicher ob ich oder loshombre das mal irgendwo gefunden haben,

    ich habe nur die Funktion zum Neustarten aktualisiert und diese Version dann bei mir

    hochgeladen. Freut mich wenn es gefällt.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:88.0) Gecko/20100101 Firefox/88.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:90.0) Gecko/20100101 Firefox/90.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Ein ähnliches Skript gab es vor Jahren, es hat auf der github.com-Seite einen Install-Button neben dem RAW-Button hinzugefügt. Das ging irgendwann aber nicht mehr. Jetzt ist es über das Kontextmenü sozusagen wieder auferstanden, passend zur Osterzeit. :) Das macht es wirklich viel leichter. :thumbup:

    Was mir auch gut gefällt ist, dass man den Speichern-Dialog aktivieren kann, weil ich die Skripte in einem Unterordner des Chrome-Ordners habe.

  • Man muss einfach nur alles aufheben

    Was denn aufheben? Es ist doch nichts ausgewählt.


    Ach so, du meinst, du hast das Skript noch.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

    Einmal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.