Abschied von einem alten Ackergaul

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Mit Wehmut habe ich mich heute von meinem alten Ackergaul getrennt. :? Sein Name: „Navigator“, aus dem ehrenwerten Stall Netscape.


    All die Jahre hat er mir seine treuen Dienste erwiesen, langsam, behäbig, am Start stets schwerfällig, aber verlässlich. Mit ihm bin ich ach so viele Stunden in den unerschöpflichen weltweiten Gefilden geritten. Während andere Kaltblüter unter den Lasten von Sassers und Blasters zusammenbrachen, mein Navigator zog unbeirrt und sicher seine Furchen. :D


    Ich mache nun Gebrauch von einem flinken Bärchen und einem vornehmen Vogel, zwei schnelle, bunte und zukunftsorientierte Geschöpfe, aber ach, es ist anders, ein seltsames Gefühl der Gewöhnung nun, ohne meinen gewohnten Ackergaul zu reiten.


    Mein lieber Navigator, ich lasse Dich in meinem Stall stehen, gebe Dir selbst eine Verknüpfung irgendwo auf meinem Arbeitsplatz, und immer, wenn der junge Panda strauchelt, hole ich Dich heraus, nehme ein Glas Rotwein dazu, schmeisse mein mysticradio.com an, und dann reiten wir zwei wie in alten Zeiten in aller Ruhe durch das world wide web, langsam, behäbig, aber verlässlich. 8)


    Ich vermisse Dich schon jetzt... :cry:

    "Viren stehen ganz am Anfang der Evolution, sie sind die Treiber der Evolution, nicht primär Krankmacher." (Karin Mölling, Deutsche Virologin)

    2 Mal editiert, zuletzt von Amsterdammer ()

  • ... schön gesagt



    an diese Zeiten erinnere ich mich mit Wehmut, als ich da noch mit 14/4er unterwechs war auf meinem 3.11 - hm was war das schön.



    gruß
    ramady


    PS.
    Mein 3.11 tut mit Netcape immer noch seine Dienste - zumindest manchmal - O-Ton meine Frau "Willst du jetzt ein Museum gründen?" - Nein aber ich häng nun mal an Ihm dem guten alten 3.11

  • Hallo Amsterdammer,


    ich wünsche dir alles gute beim überwinden deiner Schmerzen, das geht sicher auch mal vorbei :wink:


    Aber sagen wollte ich, dass mysticradio ein toller Tipp ist. Danke.


    apmacus

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.8.1.3) Gecko/20070310 Iceweasel/2.0.0.3 (Debian-2.0.0.3-1)

  • Mein Netscape (4.x) war stets eine Totgeburt und strauchelte über alles und jedes. Er hätte einen zum Lachen bringen können, wäre er nicht so eine jämmerlich traurig Gestalt.


    Von HTML und CSS hat er keine Ahnung. Ist vermutlich der standardfremdeste Browser der Welt. Bin ich froh, wenn diese Leiche endlich aussortiert wird.


    Man möge mir verzeichen, wenn ich das romatische Feeling zerstöre. Aber diesen Browser habe ich schon immer aus tiefster Seele gehasst.

  • Zitat von bugcatcher

    Man möge mir verzeichen, wenn ich das romatische Feeling zerstöre. Aber diesen Browser habe ich schon immer aus tiefster Seele gehasst.


    Ich habs mich nicht getraur zu sagen, aber so gehts mir auch.


    Wie habt ihr damit bisher überlebt? Gibt es Seiten, die damit korrekt angezeigt werden? Ich glaube da ist der IE ja noch konformer.

  • Alles nur eine Frage des Temperaments und der Sentimentalität :wink:


    [Blockierte Grafik: http://geekt.org/u/geekt/lloyd.tabb/netscape%20public.jpg]


    Netscape Goes Public.


    Erstes Netscape T-shirt, verteilt an die Mitarbeiter.
    Der 9. August 1995 wird als der Beginn des dot com Zeitalters angesehen

    "Viren stehen ganz am Anfang der Evolution, sie sind die Treiber der Evolution, nicht primär Krankmacher." (Karin Mölling, Deutsche Virologin)

  • Keiner wird bestreiten, dass Netscape als erster *richtiger* Browser der Welt (Bzw. Mosaic, der ja der Vorgänger vom Netscape war) das World Wide Web eröffnet hat.


    Aber er hat sich massiv verlaufen und ist leider vom rechten Weg abgekommen. Zum Glück ist der Geist (und das Entwicklerteam) im Mozilla-Projekt geleutert zurückgekehrt und tritt das schwere Erbe von Netscape an. Und das wohl erfolgreich.

  • Amsterdammer:
    Du hast eine gute Entscheidung getroffen. Von Netscape wird wirklich nur noch Müll produziert. Und der Browser ist zu eh überladen, zu werbelastig und voll mit AOL-Zeug. Das braucht niemand und die Darstellung der Webseiten lässt auch zu wünschen übrig. Ich hoffe wirklich, dass Netscape in die Bedeutungslosigkeit versinkt und alle Benutzer auf diesen Browser verzichten. Es wäre schön, wenn eines Tages der Netscape in keiner Webstatistik mehr auftaucht. Es lebe Mozilla Firefox, der sozusagen das Rohgerüst von Netscape darstellt :-).

  • ach fehlerfinder :roll:


    Zitat

    ... Und der Browser ist zu eh überladen, zu werbelastig und voll mit AOL-Zeug. Das braucht niemand und die Darstellung der Webseiten lässt auch zu wünschen übrig. Ich hoffe wirklich, dass Netscape in die Bedeutungslosigkeit versink und alle Benutzer auf diesen Browser verzichten...


    warum gehst du so erbarmungslos mit einem oldtimer um, tzzzzzz, jeder weiss doch, dass solche alten gefährte stinken, krach machen und viel sprit schlucken, na und?...


    netscape communicator war ein tolle suite, ohne netscape kein mozillaproject, ohne communicator kein firefox und thunderbird, und schön, dass es jemanden wie marc andreessen gibt und nicht nur bill gates, usw usw.


    mehr respect bitte für meinen geliebten gaul :!:

    "Viren stehen ganz am Anfang der Evolution, sie sind die Treiber der Evolution, nicht primär Krankmacher." (Karin Mölling, Deutsche Virologin)

  • Ich kann Amsterdammer nachfühlen, wie er um untergegange Wesen trauert.
    Sie sind ein Teil der Biografie geworden.
    Nach der Zeit der Trauer gibt es aber wieder Raum für Neues.


    Gruß
    rabenvogel

  • kann Amsterdammer das nachempfinden, auch wenn bugcatchers Nostalgieader wärend seines Käferdasein dahingeschwunden ist. ;)


    Ist doch schön, wenn einer so lange etwas die Treue hält, auch wenns vielleicht net dolle mehr ist. Das sind die wahren Fans, bis zum letzten Atemzug :)

    Tóg go bog é

  • Amsterdammer: Du willst Netscape. Du surfst bereits mir einem. *g*


    Oder besser gesagt, mit dem zukünftigen Netscape:

    Zitat von moz.sillydog.org

    Netscape is looking for some testers for a prototype of our new browser. Based on Firefox, the new browser incorporates several new features, enhanced UI, etc. If you or someone you know would like to test the software, please go to http://community.netscape.com/nscpbrowser and enter the registration code: prototype1104 to pre-register. The browser prototype will be available for download on November 30th.


    Tester slots are limited, so get there soon.


    -The Netscape Product Team

  • ach was, bugcatcher, ich will kein Netscape mehr, firefox ist doch besser, sonst hätte ich nicht umgesattelt.


    ich rege mich lediglich über einige kulturlosen barbaren auf, die hier auf dem forum einem alten gaul, der in seiner zeit, entsprechend den damaligen forderungen, tolles geleistet hat, dreck und steine hinterherwerfen. :twisted:


    VW Käfer und das hässliche entlein von citroen (2 CV) waren supergeile autos damals, aber die fährt doch niemand mehr, klar, weil sie den heutigen bedürfnissen nicht mehr genügen. Wer nicht mehr weiss, wie sie aussehen:


    [Blockierte Grafik: http://home.t-online.de/home/RaSchuTransporte/vw1958.jpg][Blockierte Grafik: http://katalog.automarken.net/modelle/img/citroen_2cv1.jpg]



    Wer wissen will, was die Anforderungen an einen browser vor 10 jahren waren, beschaue sich mal hier die Netscape website von 1994, die geht schneller auf als man gucken kann: :wink:


    http://www.hnehosting.com/mirr…10.1994/home/welcome.html


    und wer alle die pferde von netscape in einer reihe sehen will, mag einen einblick nehmen in das gestüt:


    http://sillydog.org/narchive/


    einfach geil, hé ? :D

    "Viren stehen ganz am Anfang der Evolution, sie sind die Treiber der Evolution, nicht primär Krankmacher." (Karin Mölling, Deutsche Virologin)

  • Sillydog hat viel krempel. : )


    Es tut mir mehr leid, was AOL mit der Marke Netscape macht. Ist kein wunder, dass (fast) niemand mehr Netscape mag. Bei der Politik.....


    Was wird Firefox jetzt? Netscape Lite? Oder Netscape 8, und beerbt die Suite? Schlimm schlimm schlimm.

  • Zitat von Amsterdammer


    VW Käfer und das hässliche entlein von citroen (2 CV) waren supergeile autos damals, aber die fährt doch niemand mehr, klar, weil sie den heutigen bedürfnissen nicht mehr genügen.


    Ich schere mich einen Teufel um die sogenannten "heutigen Bedürfnisse"... und mache mal ne Ausnahme:
    Du wirst es kaum glauben: Ich fahre einen VW-Käfer mit Zentral-Verriegelung. Einfach irre das Auto! Und erst die Akustik der Stereo-Anlage... 8)

    Viele Grüsse von hall77
    Betriebssystem: LM 64-bit, LTS-Mate