Beiträge von dzweitausend

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von loshombre

    Servus Jung ;-)


    hier wie immer alles schön dunkel :-) Wo bist du so lange wech geblieben. Knast ? Geheiratet ? (Ist ja quasi das gleiche ;-) )


    Hi hombre,
    nene nur viel viel Arbeit :)
    Die wenige Zeit die dann bleibt verbring ich dann meist nicht mehr am Rechner oder Foren, sondern mit Sohn und Frau :)
    Naja uns son Ring der alle Knechtet hab klar auch....
    Trotz der vielen arbeit geht es mir gut! Hoffe auch auch!(Hätte ich nie gedacht das einen mit VIEL arbeiten auch gut geht, hehe)
    Ansonsten wenn es mich an die Rechner verschlägt klar erstmal Fx News lesen, aber auch noch viel in anderen Security Foren unterwegs...


    mfg dzweitausend


    p.s. loshombre...jung war mal...nun komme die graue haare ;)

    *schmunzel* der fehler liegt nicht am os (vista) oder firefox und support des forums hier...
    sonder sitzt wohl wieder 60cm vor dem screen


    sorry konnts mir nicht verkneifen...
    aber lernen muss man schon selber wo was in einer neuen software oder os ist.
    Dafür gibts zigtausende bücher, internet und google...

    Zitat von AxelHecht

    Joost wird übrigens "Dschuhst" ausgesprochen.


    "Von Skype" halte ich für nicht richtig, auch wenn auf http://joost.com/ nicht wirklich viel zu den Eigentumsverhältnissen steht. Nach Auskunft im irc besteht zwischen den beiden Firmen keine Geschäftsbeziehung, es besteht nur eine Überlappung in den Personen, die die Firmen gegründet haben. Das ist nur Hörensagen, aber von gut unterrichteten Kreisen :wink:.


    Soviel von einem, der zwar ein joost T-Shirt, aber keinen joost account hat. 8)


    Open Beta hat gestartet ;)
    Jetzt kann sich jeder einen Joostaccount machen und nutzen :)
    Siehe http://www.joost.com/newsletter/alert/


    Finds ziemlich nette Idee und läuft bei mir schon nun 24/7 zwecks ab und an TV und Music direkt per p2p legal zu hören und gucken :)
    Achja und alles in WEB 2.0
    :D


    Achso WAS IST JOOST!
    all Free TV


    Was so gespielt wird siehe Playlist http://onthetoob.com/


    mfg dzweitausend


    p.s. und alles auf den guten mozilla source code basierend


    naja wenn wir schon bei pest und cholera sind....


    opera ist ja wohl der auf den meisten plattformen verbreiteste browser(z.B. wii, symbian os, linux usw usf...)


    ist es gar eine krankheit das opera jedes OS "infiziert"....oder spricht es für seine "qualität".....zudem meistens kostenpflichtig z.b. wii, symbian...


    frag mich welcher Browser da mehr eine "Krankheit" ist ;)


    n8

    Zitat von bugcatcher


    Und ich als Privatuser würde einen Teufel tun mir ein Netzwerk an Rechnern hinzustellen, nur um Surfen zu können. Das ist ökonomischer Unsinn vom feinsten. Mir verbraucht mein Desktoprechner alleine schon zuviel Strom. Da brauchts keine weiteren Heizkörper zusätzlich. ^^


    :wink:
    nananana...


    meine 4 Rechner alle Zusammen an eine steckerleiste mit cool&quite oder der core 2 duo mit seinen stromspar modus brauchen unter VOLLlast 374watt laut Messgerät der Stadtwerke was ich mal dran gehängt habe...


    mein alter Athlon XP 1800+ unter volllast 390watt allein den ich inzwischen verkauft habe....
    also was da ökonomisch heist ist relativ...klar sind alte pc stromfresser aber inzwischen kann man wie bereits geschildet mit stromspar technologie man einen gegen 4 ersetzen...ich hab deshalb nicht mehr verrbauch als vor 2 jahren ;) nur die hardware hat halt mal was gekostet...
    hehe

    meine aktuelle Lösung dazu als Privatanwender:


    1 Hardware Router,
    1 Linux Client der auch nochmal Routing, Mail und Proxy Serverdienste hat, den in die DMZ des Hardware Router und allen anderen CLients den Zugriff ins Internet Verbieten so das nur der Linux Rechner ins Internet darf.
    3 Windows Rechner mit Kaspersky Internet Security 6 (sehr günstige sehr gute Security Software Lösung) die nur auf den Linux Client zugreifen dürfen/können über das lokale Netzwerk.


    So landet erstmal alles was der Hardware Router durchläßt nur auf dem Linux Client, auf dem ClamAV und SPamassasin die Daten kontrollieren.
    Die Windows CLients holen sich über den Proxy und den Mail dienst des Linux CLient sich ihr vorabschon untersuchten Daten und als letzte "Bastion" werden diese dann von Kaspersky Internet Security 6 nochmals untersucht.


    Kommt fast nichts mehr an aber der Rest der ankommt den erledigt Brain.exe.


    ;)

    Zitat von Lord-Ali

    Wer denkt dass die Preise nur 3% höher werden, der hat ein denkfehler ;)


    Ein PC-Anbieter kauft die Hardware von verschiedenen Herstellern. Die Hardwarehersteller brauchen Elektroteile wofür sie beim Kauf Mehrwersteuer bezahlen müssen. Für jede hardware was verkauft wird kommen Mehrwertsteuer drauf. Und nachdem das fertige PC verkauft wird kommen wieder Mehrwertsteuer drauf.
    Auf Mehrwertsteuer kommen Mehrwertsteuer und mein Bespiel war vereinfacht. Dazwischen gibt es noch mehr Schritte.


    du weißt schon das distrubatoren auch steuern absetzen und die mehrwertsteuer von händler zu händler nicht 1:1 so wie bei endkunden berechnet wird?


    bei einen pc der jetzt 1000,-€ kostet (mittel gute gamer pc kosten nun mal soviel) der übrigends vor 3 monaten max 800,-€ gekostet hätte, da seit sept die preise teilweise gewaltig am steigen sind...


    sind es effektiv je nach händler und wie gut man handeln kann max 20,-€ mehr....schliesslich rechnet ein händler die steuern längst mit rein und gerade großhändler haben da teilweise rabatt spielräume von 30% da wirken sich 2% mehrwertsteuer erhöhung eben nicht so aus...


    der einzigste dumm im moment sind käufer die wegen der erhöhung jetzt kaufen anstatt einen vernüftigen handel (so mit richtigen feilschen) zu machen.
    Gute Händler können locker die 16%-19% sowieso rabatt geben bei normaler kalkulation der preise....


    ;)

    Zitat von Japsi

    ich habe Problem mit Firefox 2.0 RC 2. Bei manchen deutschen oder vietnamesichen Webseiten sind manche Buchstaben zum schwarzen Viereck umgewandelt, also alle Buchstaben mit Umlauten oder Tonzeichen (bei vietnamesischen Seiten). Hat jemand das gleiche Problem? Mit Firefox 2.0 RC 1 hatte ich kein Problemo.


    Probier doch einfachmal das aktuelle nigthly:


    ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozi…nightly/latest-mozilla1.8


    MfG Carsten

    @alfabot
    ich trau keiner seite die nicht wirklich unabhängig ist.
    z.B. http://www.av-test.org und http://www.av-comparatives.org/ sind beides Sicherheitstestseiten die unabhänige Tester, Dipl. Inf,Ing usw. haben die wirklich schonungslos berichten und auch sehr umfangreich testen.
    Bei denen hat von den Kostenlosen Virenscanner Avira AntiVir meistens gute Werte bekommen.
    WIe eben auch von den kostenpflichtigen Scanner Kaspersky immer in den Oberen Rängen zu finden ist.


    Du könntest mal eine komplette deinstallation von Antivir probieren, reboot, registy aufräumen mit folgenden link:
    http://www.windows-tweaks.info…y_optimierung_defrag.html


    Dann wieder neu gedownloadetes AntiVir reinstallieren. Vielleicht hilft das.
    Ansonsten wenn du Geld ausgeben möchtest würde ich dir direkt zur Kaspersky Internet Security raten, da ist ein Virenscanner, aber wie auch ein Antispy, Proaktiver Schutz und Antispam direkt mit drin und updates gibt es da extra mini updates d.h. es werden extra kleine inkrementelle Update bereit gestellt z.B. für Modemuser. Wie auch das Kaspersky stündlich Updates raus bringen falls nötig, nicht nur einmal am Tag wie Avira.
    Das ist eben der Vorteil wenn mann max 29,-€ ausgibt für den Kaspersky Internet Security 6.0.0.303, ich jedenfalls habe das gemacht und nie bereut. Besonders Russen können was Security Software angeht sehr gute Qualität liefern ;) nicht solch ein zeugs wie von den Amis aus Redmond *grins*
    Naja kannst ja auch erst die 30 Tage Version von Kaspersky Antivirus bzw Kaspersky Internet Security testen, aber grade weil die updates so klein sind wäre das wohl die beste Lösung für isdn, dsl light oder modem user.
    MfG Carsten