Passwörter und Formulardaten funktionieren nicht

  • Firefox-Version
    115
    Betriebssystem
    Windows 10 64 bit

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich habe mit Firefox ein Problem, dass ich einfach nicht lösen kann.

    Ich musste meinen Rechner neu aufsetzen. Zuvor habe ich mein Profil von Firefox gesichert.

    Nachdem, nachdem ich Firefox neu installiert habe, Version 115.0.3 habe ich aus meinem alten Profil entsprechend diese Anleitung

    Lesezeichen, Passwörter, etc.

    aus dem alten Profil kopiert und in das neue eingesetzt.

    In Firefox sehe ich von meinen alten logins und Passwörter nichts - es erfolgt auch keine Speicherung von neuen Passwörtern und Logins.

    In den Einstellungen habe ich schon nachgesehen da habe ich eingestellt, dass für Speicherung von Passwörtern und Logins nachgefragt werden muss.

    Ich habe auch versucht, das alte Profil komplett ins neue einzusetzen, aber auch das funktioniert nicht - im Gegenteil: dann wird gar nichts wiederhergestellt.

    Ich weiß einfach nicht weiter, ich benötige die Daten sehr dringend. könnt ihr mir helfen?

    Einmal editiert, zuletzt von WiPe (28. Juli 2023 um 21:01)

  • Könnte es sein, dass du die Daten in den falschen Ordner kopiert hast?

    Firefox legt ein [...].default und [...].default-release an - muss alles in das letztere.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Ganz sicher, dass Firefox geschlossen war, keine Instanz im Hintergrund? Taskmanager?

    Ansonsten bitte in about:profiles nochmal verifizieren, ob du auch wirklich den richtigen Ordner getroffen hast.

    Ein Cleaner ist nicht aktiv? Die machen sowas auch ganz gerne unbemerkt.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Zuvor habe ich mein Profil von Firefox gesichert.

    Hallo :)

    was (welchen Ordner) genau hast Du gesichert?

    nachdem ich Firefox neu installiert habe, Version 115.0.3 habe ich aus meinem alten Profil entsprechend diese Anleitung


    Lesezeichen, Passwörter, etc.


    aus dem alten Profil kopiert und in das neue eingesetzt.

    Warum einfach, wenn's umständlich auch geht. Guckst Du Daten in Firefox-Profilen sichern und wiederherstellen.

    Gruß Ingo

  • Ich habe jetzt alle eure Ratschläge ausprobiert, nichts hilft.

    Ich bekomme meine Passwörter und Login Daten nicht in den neuen Firefox importiert.

    Diese Daten müssten doch in der key4.db und handlers.json liegen. Die Daten werden daraus jedoch in den neuen Firefox nicht übernommen. Wieder wenn ich eine Seite aufrufe, wofür die Daten gespeichert hatte, kann ich diese einfügen noch erscheinen sie in den Einstellungen unter Einstellungen - Datenschutz & Sicherheit - Zugangsdaten & Passwörter - gespeicherte Zugangsdaten.

    Was läuft da falsch? Muss ich im Firefox noch irgendwas einstellen, damit diese Daten erscheinen und angewendet werden können?

    Auf anderen PCs hat es früher immer mit der Wiederherstellung der Daten geklappt, nur jetzt will es irgendwie überhaupt nicht funktionieren. Kann mir jemand hier vielleicht eine Hilfestellung geben? Die altbekannten Tricks funktionieren hier nicht.

  • Diese Daten müssten doch in der key4.db und handlers.json liegen.

    Nein. Die liegen in der key4.db und der logins.json.

    Zitat

    Passwörter

    Ihre Passwörter werden in zwei verschiedenen Dateien gespeichert, die beide erforderlich sind:

    key4.db – enthält die Schlüsseldatenbank Ihrer Passwörter. Um die gespeicherten Passwörter ins neue Profil zu übertragen, müssen Sie diese und die folgende Datei kopieren.

    logins.json – enthält verschlüsselte Informationen über Ihre gespeicherten Benutzernamen und Passwörter.

    Wiederherstellen wichtiger Daten aus einem alten Profil | Hilfe zu Firefox

  • Nur so als Denkanstoß: PW, Zugänge, Kontodaten etc. gehören meiner Meinung nach in eine separate App bzw. Programm was genau nur dafür konzipiert wurde. Das muss kein Kaffee kochen können, keine Tabellen ausfüllen oder "irgendwas mit KI" sein.

    Der Vorteil: die "sehr dringenden" Daten bekommt man, wenn man die richtigen Programme nutzt, im Zweifel auch mit einem Zweitprogramm als dem ursprünglich genutzten ans laufen und muss nicht beten und hoffen das beim Umzug von Daten genau diese dann nicht greifbar sind.

    PW-Manager gibt es in Hülle und Fülle, d.h. die Auswahl kann den eigenen Ansprüchen folgen. Ein weiterer Vorteil: man kann die Daten auch auf mobilen Geräten mit den entsprechenden Apps nutzen, hat also ein Backup und kommt auch von unterwegs an wichtige Logins.

    Und es gibt ein paar Erweiterungen die auch die Nutzung in Firefox ermöglichen.

    So oder so, gutes und baldiges Gelingen!

  • PW, Zugänge […] gehören meiner Meinung nach in eine separate App bzw. Programm

    Wenn du dich damit wohler fühlst, soll es so sein. Einen rationalen Grund, wieso man dazu raten müsste, gibt es aber nicht. Tatsächlich kam dieser Einwand letztes Jahr schon von dir, worauf ich ausführlich geantwortet hatte. Daher verlinke ich an dieser Stelle nur meine Antwort:

    Sören Hentzschel
    27. Juni 2022 um 09:57
  • Zwei Argumente die übers "fühlen" hinausgehen hatte ich ja erwähnt. Und ein rationaler Grund ist das ... allem Anschein nach etwas knifflige Problem beim Threadersteller. Sonst wäre der Drops ja schon gelutscht :/

    Danke fürs verlinken. Dann findet der Threadersteller auch gleich (m)eine Empfehlung :thumbup:

  • Ja, das habe ich. Erstaunlich ist, dass ich alle anderen Einstellungen wiederhergestellt bekomme, nur nicht die Passwörter und die Logins.

    In diesem Zusammenhang fällt mir auf, dass auch neue Logins und Passwörter überhaupt nicht gespeichert werden, so oft ich auch auf speichern klicke. Es werden schlicht die überhaupt keine neuen Passwörter und Logins gespeichert. Die entsprechende Funktion habe ich aber in den Einstellungen aktiviert.

    Was hindert den Browser, neue Passwörter und Logins zu speichern?

  • Hier ja auch. Einzige Option zum Testen wäre jetzt noch, ein neues Windows-Benutzerprofil zu erstellen. Firefox erstellt ja für jeden Benutzer eigene Profile, einfach Firefox starten, Profil wird erstellt. Über about:profiles [.].default-release öffnen, Firefox beenden, Daten reinkopieren, Firefox neu starten.

    Dann noch eine Frage - wo hast du Firefox her? Von der Mozilla-Seite, oder aus dem MS Store?

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Surfst du evtl. im Privaten Modus vom Firefox?

    WiPe Lässt du eine Chronik anlegen? Wenn du keine Chronik anlegst, ist das wie der Private Modus.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress