Maschinelle Übersetzungen ohne Cloud: Bergamot-Erweiterung für Firefox kann getestet werden

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Und wenn du jetzt noch gar kein Glück mit der Erweiterung hast, vielleicht dann mit der nächsten Version. Zwischen den Versionen 0.1 und 0.2 sowie zwischen 0.2 und 0.3 lagen jeweils ein bis 1 1/2 Monate. Also vielleicht bekommen wir Anfang bis Mitte Mai ja schon die nächste Version. Schauen wir mal.

    Danke. Ja, hoffen wir mal. ;-)

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Im deutschen Nightly kommt die Übersetzungsleiste bei Aufruf von https://en.wikipedia.org/ direkt. Es scheint also auch in irgendeiner Form an der Sprachversion des Browsers zu liegen...

    Noch ein Update meinerseits: Interessanterweise gibt es andere englischsprachige Seiten, bei denen die Übersetzungsleiste im "englischsprachigen Nightly mit deutscher Sprache" erscheint. Jedoch bei der englischen Wikipedia bleibt die Übersetzungsleiste verschwunden...

  • Jedoch bei der englischen Wikipedia bleibt die Übersetzungsleiste verschwunden...

    ... nö



    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technische Fragen per PN, ICQ, Email, sondern nur in diesem Forum!

    Nach länger Zeit mit einem anderen Browser ist der Firefox (Beta) wieder mein produktiver Standardbrowser geworden :)

  • Kurze Frage: Ist dein Nightly in deutscher Sprache installiert? Also "Datei", "Kopieren", etc.? Würde ich deinen Screenshots nach so zumindest urteilen. Meiner ist Englisch und da funktioniert es bei der englischen Wikipedia einfach nicht. (Mein Test vorhin mit dem deutschen Nightly klappte auch problemlos.)


    Dazu passt auch das Installationsdokument auf der GitHub-Seite zur Erweiterung:

    https://github.com/mozilla-ext…blob/main/docs/INSTALL.md


    Einfach mal den Teil unterhalb von "Demo" lesen, das würde zumindest von der Beschreibung her zu dem Verhalten bei mir passen...

  • Einfach mal den Teil unterhalb von "Demo" lesen, das würde zumindest von der Beschreibung her zu dem Verhalten bei mir passen...

    Das würde aber bedeuten, dass die Browsersprache eine Rolle spielt. Aber laut dort unter „Demo“ wäre ja eine englische Seite in einem deutschen Firefox möglich, die Leiste erscheint ja auch und die Übersetzung fängt bei mir auch an zu laufen, findet aber kein Ende. Wenn du in deinem englischen Firefox in den Spracheinstellungen „German (de)“ stehen und „English“ entfernt hast, sollte die Leiste eigentlich erscheinen und die Übersetzung gestartet werden können.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Sören Hentzschel

    Du schriebst:

    Zitat

    browser.proton.enabled – Dieser Schalter muss auf true gesetzt werden, da die Bergamot-Erweiterung für das kommende Proton-Design von Firefox gestaltet ist.

    Bei mir habe ich ihn wieder zurückgesetzt, da mir das Proton-Erscheinungsbild zur Zeit noch meine Tabs-Anpassungen verhaut, trotzdem funktioniert die Übersetzung! :)

  • da mir das Proton-Erscheinungsbild zur Zeit noch meine Tabs-Anpassungen verhaut

    Dann ist ja gut, das ich meine Anpassungen für Proton komplett neu aufgebaut habe und das bisherige Ergebnis von den täglichen Updates kaum noch verändert wird, sprich es sind z.Z. so gut wie keine Anpassungen mehr nötig. :)

    Es grüßt,

    Ralf

    Einmal editiert, zuletzt von Dharkness ()

  • // Es sind eigentlich nur die Tabs, die nach oben in die URL-Bar reinreichen.. siehe Foto, wäre dann so wie angezeichnet.

    Mit der Anpassung warte ich, bis Proton fertig und in Nightly implementiert ist..

  • Einfach mal den Teil unterhalb von "Demo" lesen, das würde zumindest von der Beschreibung her zu dem Verhalten bei mir passen...

    Das würde aber bedeuten, dass die Browsersprache eine Rolle spielt. Aber laut dort unter „Demo“ wäre ja eine englische Seite in einem deutschen Firefox möglich, die Leiste erscheint ja auch und die Übersetzung fängt bei mir auch an zu laufen, findet aber kein Ende.

    Tja ja, den Eindruck habe ich leider, dass die Browsersprache eine Rolle spielt. Denn ein deutscher Nightly lässt die Übersetzungsleiste auf en.wikipedia.org de facto sofort erscheinen. Ich muss gleich mal schauen, ob der deutsche Nightly die englische Wikipedia-Hauptseite ins Deutsche übersetzt oder ob er das nicht tut (habe diesen Aspekt noch nicht final getestet) - ich habe bisher nur im englischen Nightly die spanische Wikipedia-Hauptseite ins Englische übersetzen lassen; hat zwar ein bisschen gedauert, aber hat gut geklappt und auch der englische Text las sich gut.

    Zitat

    Wenn du in deinem englischen Firefox in den Spracheinstellungen „German (de)“ stehen und „English“ entfernt hast, sollte die Leiste eigentlich erscheinen und die Übersetzung gestartet werden können.

    Tja, aber genau das funktioniert im englischen Nightly mit deutscher Spracheinstellung nicht - zumindest nicht für etliche zufällig gewählte englische Seiten wie Wikipedia. Für manche erscheint die Übersetzungsleiste immerhin manchmal - ohne genau zu wissen, was es auslöst. Manchmal ist sogar ein Neuladen kontraproduktiv, weil die Leiste nicht mehr erscheint. Da ich aber noch nicht genauer analysiert habe, wo es aus mglw. welchem Grund nicht geht, werde ich (noch) nichts melden...

  • Sören Hentzschel

    Du schriebst:

    Zitat

    browser.proton.enabled – Dieser Schalter muss auf true gesetzt werden, da die Bergamot-Erweiterung für das kommende Proton-Design von Firefox gestaltet ist.

    Bei mir habe ich ihn wieder zurückgesetzt, da mir das Proton-Erscheinungsbild zur Zeit noch meine Tabs-Anpassungen verhaut, trotzdem funktioniert die Übersetzung! :)


    Das überrascht nicht, da es nur die Gestaltung betrifft, allerdings sieht die Leiste dann auch nicht so aus, wie sie aussehen soll. Das Bergmot-Projekt nennt in seiner Installations-Anleitung daher selbst explizit diesen Schalter. Wenn es darum geht, eine Funktionalität zu testen, sollte man immer so testen, wie es gedacht ist. Es ist so oder so noch nicht für den produktiven Einsatz gedacht. ;)

  • Einfach mal den Teil unterhalb von "Demo" lesen, das würde zumindest von der Beschreibung her zu dem Verhalten bei mir passen...

    [...] die Leiste erscheint ja auch und die Übersetzung fängt bei mir auch an zu laufen, findet aber kein Ende. [...]

    Ich habe es eben ein wenig anders ausprobiert: Die spanische Wikipedia es.wikipedia.org habe ich erst übersetzen lassen (er nimmt automatisch Englisch als Zielsprache). Die Initialübersetzung Spanisch-->Englisch hat relativ flott geklappt. Danach habe ich in der Übersetzungsleiste ausgewählt, dass ich es nicht in Englisch, sondern in Deutsch übersetzt haben möchte, worauf die Leiste mir anzeigt, dass die Übersetzung anfängt. Aber sie läuft nun bereits seit 1,5 Stunden, ohne auch nur einen Hauch von Übersetzung durchgeführt zu haben (zumindest ist nichts erkennbar). Also relativ ähnliches Verhalten wie bei milupo ...

  • hier kommt die Leiste gar nicht erst, aber auf en.wikipedia.org schon.

    Du hast in den Spracheinstellungen Englisch eingestellt? Es gibt ja nur Englisch - Deutsch, Spanisch - Englisch, Englisch - Spanisch, Englisch - Estnisch und Estnisch - Englisch.


    Aber sie läuft nun bereits seit 1,5 Stunden, ohne auch nur einen Hauch von Übersetzung durchgeführt zu haben

    Du bist ja geduldig. Meine Hochachtung! ;-)

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

    Einmal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Du hast in den Spracheinstellungen Englisch eingestellt?

    Natürlich nicht und warum auch, denn auch eine Seite auf Spanisch soll nach Deutsch übersetzt werden, denn nur so ist für einen Deutschsprachigen Menschen logisch. Aber dann will ich mal hoffen, das das irgendwann so sein wird, denn so, wie es derzeit ist, macht es keinen Sinn.

    Es grüßt,

    Ralf

  • Natürlich nicht und warum auch, denn auch eine Seite auf Spanisch soll nach Deutsch übersetzt werden, denn nur so ist für einen Deutschsprachigen Menschen logisch.

    Du musst dich aber für einen Test nach dem richten, was jetzt schon möglich ist. Ob das derzeit oder in Zukunft sinnvoll ist, ist eine andere Sache.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Exakt. Hier nochmal (steht eh ein paar Beiträge weiter oben auch), was möglich ist:


    Spanisch => Englisch

    Estnisch => Englisch

    Englisch => Spanisch

    Englisch => Estnisch

    Englisch => Deutsch


    Alles andere kann überhaupt nicht funktionieren, da entsprechende Sprach-Modelle noch gar nicht existieren:

    https://github.com/mozilla-app…mot-models/tree/main/prod

  • Zitat

    browser.proton.infobars.enabled – Wer das Proton-Design bereits testet und diesen Schalter angelegt hat, muss sicherstellen, dass dieser auf false steht, weil die Übersetzungs-Leiste in der aktuellen Nightly-Version mit diesem Schalter auf true nicht funktional ist. Wer diesen Schalter gar nicht erst angelegt hatte, kann diesen Schritt komplett überspringen.


    Diese Anpassung ist seit dem heutigen Nightly-Build nicht länger notwendig.