"Weitere Lesezeichen" aus Symbolleiste entfernen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • das funktioniert nur in der sidebar und mit drag+drop nur die eigenen Ordner und Lesezeichen in den Ordner "Weitere Lesezeichen" verschieben. Dieser Ordner muss dann geöffnet sein, so dass alle eigenen Ordner und Lesezeichen darunter aufgeführt sind.

    Alle Ordner darüber werden dann mit dem aus #40 css-code (die Zahl -53 natürlich anpassen) oben raus geschoben.

    Ich hoffe, ich habe das verständlich erklärt.

  • [...] mit drag+drop nur die eigenen Ordner und Lesezeichen in den Ordner "Weitere Lesezeichen" verschieben.[...]

    Jetzt ist es klar. Du hast deine Lesezeichen IN die "Weiteren..." verschoben. Bei "unter" dachte ich an die Reihenfolge in der Sidebar :rolleyes:

    Viele Grüße,
    reni
    ----------------------------
    OS: Leap15.2 / FF immer aktuell ;)

  • ja so ist es, ich habe es gerade nochmal bei einem neuen Profil versucht, (siehe nachher -vorher Screenshots)



    Dazu habe ich folgende codes verwendet:


    .sidebar-placesTreechildren[view="bookmarks-view"] {

    margin-left:-32px !important;

    margin-top:-65px!important; }


    /* Suchfeld + Lesezeichenfeld in Lesezeichen Sidebar entfernen */

    #sidebar-header, #bookmarksPanel > hbox { display: none !important; }


    Ist nur mal eine andere Möglichkeit, durch "Herausschieben" der orig. Firefoxordner etwas mehr Platz in der Senkrechten in die Sidebar zu bekommen.


    Liebe Grüße Sabine

  • Wie geschrieben habe ich die Ordner und Lesezeichen in den Ordner "Weitere Lesezeichen" verschoben. Wenns ums Ausblenden geht, funktioniert das hier nicht...


    Wenn ich den Wert erhöhe, rutschen die 3 Ordner nach oben, erhöhe ich ihn dann weiter wird aber auch die Suchzeile betroffen und das will ich nicht.

    CSS
    /* Ordner aus der Sidebar ausblenden */
    
    .sidebar-placesTreechildren[view="bookmarks-view"] {
    
    margin-top: -80px!important; }
    }


    Man müsste also in der Anordnung der 3 Ordner noch mehrere leere Zeilen zwischen den Ordner Lesezeichen Menü und Erweiterte Lesezeichen einfügen, damit die Funktionsfähigkeit der Suchzeile nicht beeinträchtigt ist...

  • Boersenfeger, ja da hast Du Recht, in meinem Beispiel würde alles aus der Sidebar verschwinden, auch die Suchzeile.

    Nur die eigenen Ordner und Lesezeichen wären dann sichtbar. Sollte auch nur mal eine Alternative für eine "blanke" Sidebar sein.