Firefox wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Der offene Firefox-Prozess muss beendet werden, um ein neues Fenster zu öffnen.

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    18.5.0.0
    Betriebssystem
    Windows 10 pro # Version 10.0.19041

    "Firefox wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Der offene Firefox-Prozess muss beendet werden, um ein neues Fenster zu öffnen."
    ---
    Diese Meldung erscheint konsequent, wenn Firefox gestartet wird.
    Die Alternativen lauten dazu <Firefox beenden> und <Abbrechen>.
    Beide Auswahlmöglichkeiten führen zu keinem Start von Firefox.

    Bei <Firefox beenden> erscheint die bekannte, vorstehend aufgeführte Meldung sofort wieder.

    ---

    Was läuft da falsch?
    Windows und Firefox sind in der neuesten Version, eine Neuinstallation von Firefox bringt ein identisches Ergebnis.
    ---
    Gruß, palatue

  • Windows und Firefox sind in der neuesten Version

    Ist das dein Ernst???


    Noch Fragen, Hauser? ;)


    Wobei "neueste" immerhin 5 Versionen umfasst, also ist 18.5.0 mehr als nur ein Schreibfehler. Das Problem ist, dass viele die Versionsnummer aus den Details vom Explorer abschreiben, statt in Firefox unter "Hilfe" nachzuschauen :rolleyes: Aus beiden kann man jedoch kopieren, daher aus meine Sicht unverständlich, warum man dann noch abschreibt und beim Abschreiben zusätzlich Zahlendreher produziert.


    Zitat


    eine Neuinstallation von Firefox bringt ein identisches Ergebnis.

    Weil das Problem das Profil oder die Profilverwaltung ist.



    Firefox-Profile mithilfe des Profil-Managers erstellen und löschen
    https://support.mozilla.org/de…le-erstellen-und-loeschen

    Zitat

    Mit Hilfe des Profilmanagers können Sie Profile erstellen, löschen, umbenennen und wechseln.




    Wiederherstellen wichtiger Daten aus einem alten Profil
    https://support.mozilla.org/de…er-daten-aus-altem-profil

    Zitat

    Wenn Sie ein neues Firefox-Profil erstellen und alle Ihre wichtigen Daten wie Lesezeichen, Chronik, Passwörter usw. aus dem bisherigen Profil übertragen, bedeutet das einen sauberen Neubeginn für Sie.

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig

  • Das Problem ist, dass viele die Versionsnummer aus den Details vom Explorer abschreiben, statt in Firefox unter "Hilfe" nachzuschauen :rolleyes: Aus beiden kann man jedoch kopieren, daher aus meine Sicht unverständlich, warum man dann noch abschreibt


    Du hast das Problem des Themenerstellers aber schon gelesen, ja? Denn dann verstehe ich diese Bemerkung nicht.


    palatue Wurde denn Windows auch mal neugestartet? Denn spätestens nach einem Neustart dürfte kein Firefox-Prozess mehr aktiv sein.

  • Ganz einfach: es gab nie eine Version 18.5.0 und auch keine 18.5.0.0. Aber das dürftest du ja wissen, es steht so (nicht) im Archiv. Deswegen sollte die Kritik an dem, wie man an solche Daten gelangt ist, erlaubt sein.

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig

  • Mal so eine Frage in den Raum, an die jenigen die über Rechtsklick auf die Firefox exe (Eigenschaften) und auf das Starticon (Eigenschaften) mal nachschauen wurden. Denn was anderes bleibt einem ja nicht übrig, wenn Firefox nicht startet. Evtl. kommt die genannte Nummer dort ja irgendwo her.

  • 68.5.0 ESR gab es. Auf der Tastatur ist die 6 aber ziemlich weit weg von der 1.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ganz einfach: es gab nie eine Version 18.5.0 und auch keine 18.5.0.0. Aber das dürftest du ja wissen, es steht so (nicht) im Archiv. Deswegen sollte die Kritik an dem, wie man an solche Daten gelangt ist, erlaubt sein.


    Du hast echt nicht verstanden, worauf ich hinauswollte? Dein Argument war, dass man die Versionsnummer ganz einfach aus dem Hilfe-Menü in Firefox kopieren könnte. Das Problem des Themenerstellers ist, dass er Firefox überhaupt nicht starten kann. Der von dir beschriebene Weg ist also hinfällig. Und da ist die Frage dann auch berechtigt, ob der Startbeitrag überhaupt gelesen wurde. Insbesondere wenn du so vorwurfsvoll reagierst.


    ---


    Ich bin übrigens erstaunt, dass manche hier tatsächlich noch nicht mitbekommen haben, dass man auf Windows durchaus auf eine "besondere" Versionsnummer kommen kann, vor allem weil das nicht zum ersten Mal Thema in diesem Forum ist. Auch präzise 18.5.0.0 findet man in diesem Forum nicht zum ersten Mal als Angabe. Hier ein Beispiel, wo Zitronelle korrekt erkannt hatte, woher die Versionsangabe kommt:


    RE: Problem mit Quantum

  • Auch präzise 18.5.0.0 findet man in diesem Forum nicht zum ersten Mal als Angabe.

    Gut, ich weiß jetzt nicht mehr, ob ich das überhaupt gelesen habe, aber diese Nummer gehört zum Installer und ist (zumindest derzeit) bei unterschiedlichen Firefox-Versionen gleich und für unsere Hilfezwecke untauglich.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ja, diese Versionsnummer hilft uns nicht, das ist aber nicht die Schuld derer, welche diese Versionsnummer angeben. Man darf davon ausgehen, dass für die meisten Menschen 18.5 als Versionsnummer genauso wahrscheinlich wie 84.0 ist. Wenn man sich nicht aktiv mit den Versionen auseinandersetzt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man keine Ahnung hat, wie die Versionsnummer aussehen sollte. Man muss ja nur mal schauen, wie viele Beiträge jeder Einzelne hat, der sich hier jetzt zur Versionsnummer geäußert hat. Wenn sich selbst so erfahrene Helfer nicht oder nicht mehr über dieses Detail bewusst waren, ist das vielleicht eine gute Erinnerung für manchen, die eigenen Erwartungen etwas runterzuschreiben und selbst vermeintlich Einfaches nicht einfach vorauszusetzen. Gerade wenn die angegebene Versionsnummer so besonders ist und mit keiner realen Firefox-Version in Verbindung gebracht werden kann, könnte man schon in Betracht ziehen, dass hier aneinander vorbei geredet wird, statt direkt vorwurfsvoll zu reagieren. Deinen Beitrag meine ich damit nicht. ;)

  • Man darf davon ausgehen, dass für die meisten Menschen 18.5 als Versionsnummer genauso wahrscheinlich wie 84.0 ist.

    Ich wäre gar nicht auf den Gedanken gekommen, in der Installationsdatei nach der Versionsnummer zu suchen. Ich halte es für sehr ungewöhnlich, dass das überhaupt jemand gemacht hat.

    Gerade wenn die angegebene Versionsnummer so besonders ist und mit keiner realen Firefox-Version in Verbindung gebracht werden kann, könnte man schon in Betracht ziehen, dass hier aneinander vorbei geredet wird, statt direkt vorwurfsvoll zu reagieren.

    Ich habe nicht vorwurfsvoll reagiert, sondern habe einen Schreibfehler erwogen.

    Hier ein Beispiel, wo Zitronelle korrekt erkannt hatte, woher die Versionsangabe kommt:

    Ach ja, die Vielfalt der Zitrusfrüchte ... ;)

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ach Gott, entschuldige bitte, habe ich doch glatt überlesen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • aber diese Nummer gehört zum Installer

    Gut, Asche auf mein Haupt. Aber das setze ich bei mir unter "betriebsblind". Nur relevant ist es nicht, weil das Firefox 83/82/78esr Setup die gleiche Nummer trägt und damit wären wir wieder am Anfang, welche Version beim Themenstarter als "aktuell" zu sehen ist. Mal davon abgesehen, dass es ihm vor 3 Jahren möglich war ;)

    Outlook - die Links können nnicht mehr angeklickt werden.


    Der aktuelle Stub-Installer "Firefox Installer.exe" hat auch diese Nummer, ansonsten gäbe es noch "Firefox Setup 84.0.1.exe"


    Nur dem Problem sind wir nicht näher und dazu gab es auch schon Hilfestellungen. Vielleicht sollte er eine Adware-Suche ausführen vorab.


    AdwCleaner
    AdwCleaner Download
    Anleitung: https://mozhelp.dynvpn.de/guide/mit-adwcleaner-suchen
    Das Logbuch bitte hier einfügen (auf [Bericht] klicken, kopieren & einfügen)

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig

    3 Mal editiert, zuletzt von .DeJaVu ()

  • Hallo zusammen,
    also - ich kann Firefox nicht starten!
    Also kann ich nicht nachschauen, welche Versions-Nr. läuft.


    Der einzige Platz, wo ich nachschauen kann, ist der Installer für FF.
    Da bekommt man als Aussage:
    Version: 18.5.0.0
    Änderungsdatum: 24.12.2020 # 02:04
    Originaldateiname: 7zS.sfx.exe

    Mehr kann ich nicht liefern - sorry!

    Gefühlt ist auf dem System irgendein Ordner oder irgendeine Datei verschwunden, die man zum Laufen von FF braucht.
    Mein Laptop hatte leider ein Spezialist in den Fingern, der den 'falschen' Laptop genutzt hat.
    Ich hatte am Arbeitsplatz zwei ACER-Laptops liegen und er hat nicht zugehört und den 'falschen' mitgenommen.
    Nach knapp einer Stunde habe ich es realisiert .... aber da war er 'normal' am Arbeiten.

    Nur weiß ich nicht, was zwischendurch war.
    Alles weitere ist eine Unterstellung, nur räumt er gerne auf ... .

    Das Windows wurde wiederholt gestartet.

    Es läuft inzwischen eigentlich Alles unauffällig, bis auf zwei Programme ... eines davon ist FF.


    Bei der exe-Datei habe ich gerade auch mal nachgeschaut.
    Da steht ein anderes Versionsdatum, wahrscheinlich die Variante, nach der gesucht wird.

    Einmal editiert, zuletzt von palatue () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von palatue mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Originaldateiname: 7zS.sfx.exe

    Das wäre mir neu, dass das der Name von einer Firefox-Installers ist. Der Name der Installtionsdatei sieht so aus:


    Firefox Setup 84.0.1.exe


    Das heißt, die Versionsnummer ist im Namen enthalten.

    Da steht ein anderes Versionsdatum, wahrscheinlich die Variante, nach der gesucht wird.

    Da steht die Versionsnummer 84.0.1. Das ist die Nummer, die du hättest angeben müssen, 84 hätte in diesem Fall auch gereicht.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Gerade noch einmal an anderer Stelle einen Screen-Shot gezogen


    Jetzt lösche ich Firefox noch einmal und nutze anschließend noch andere, weitere Anti-Malware.
    Eventl. findet sich da was und ich habe einen Dritten 'falsch' verdächtigt .... .

  • Originaldateiname: 7zS.sfx.exe


    Das ist ein selbst entpackendes zip file, hergestellt mit 7zip, Version 18.5


    Das ist niemals ein Original von Firefox!!

    MfG
    Geldhügel