FF/Lockwise fordert in derselben Sitzung unentwegt das Hauptpasswort

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    83.0
    Betriebssystem
    WIN 10, 20H2 (Build 19042, 630), auch Eset Internet security 14.0.22.0

    Guten Tag ins Forum,


    zu meinem Problem habe ich natürlich schon recherchiert. Weil bei mir auch eset arbeitet, durfte ich die Empfehlung aus


    https://support.mozilla.org/de…eder-nach-master-passwort


    befolgen und bin schon mehrfach diesen Weg gegangen. Allerdings ohne Erfolg. Beim ersten Aufruf von FF wird selbstverständlich nach dem Hauptpaßwort (HPW) gefragt. Das gebe ich vor; dennoch wird z. B. beim weiteren Surfen immer wieder danach ermittelt, wenn ich verschiedene Internetseiten aufsuche. Völlig harmlose Aufrufe von Seiten wie "Braunschweig, Corona, Ferienhaus udglm." werden mit Fragen nach dem HPW gestoppt. Gespeicherte Paßwörter bei Banken, Versicherungen u. ä. Einrichtungen fügt das System erst dann in die Abfrage ein, wenn ich das HPW eingebe ( dann kann ich ja gleich die gespeicherten PW-Daten eingeben). In vielen Fällen schreibe ich bei der Suche nach einem Internetauftritt mit dem Blick auf die Tastatur einen Text vor, der dann nur als Fragment erscheint, weil sich inzwischen wieder die HPW-Abfrage vordrängt und den Rest meiner Dateneingabe als Teil des HPW sieht - und natürlich beanstandet.


    Vielen Dank für Ihre mögliche Hilfe und freundliche Grüße.

  • Die Lösung steht (indirekt) doch schon im von dir verlinkten Beitrag: Deinstalliere die ESET-Software.

    Unter Win10 brauchst du keine externe Antivirus-Software - das kann der Windows-Defender (mindestens) genau so gut!

  • Sören Hentzschel

    Hat den Titel des Themas von „FF/Lockwise fordert in derselben Sitzung unentwegt das Hauptpaßwort“ zu „FF/Lockwise fordert in derselben Sitzung unentwegt das Hauptpasswort“ geändert.
  • Vielen Dank an alle hier beteiligten Forums-Mitglieder für die Beiträge zu meinem Thema.

    Mein erster Blick galt dem AV-Test, bei dem ich überrascht gesehen habe, daß Windows Defender besser als z. B. hier Eset Internet Security abgeschnitten hat. Ich werde deshalb das zuletzt genannte Programm deinstallieren, weiterhin das Geschehen beobachten und zu gegebener Zeit hier wieder berichten.


    Gruß Peter

  • Hallo ins Forum,


    inzwischen bin ich einige Schritte weitergegangen:


    - Die Deinstallation von eset hat am Drang von Lockwise zur Frage nach dem HPW nichts geändert

    - In den letzten zwei Tagen habe ich mit dem abgesicherten Modus gearbeitet. Nachfragen zum HPW bei jeder unpassenden Gelegenheit mußte ich dabei nicht mehr feststellen.


    Gruß Peter

  • - In den letzten zwei Tagen habe ich mit dem abgesicherten Modus gearbeitet. Nachfragen zum HPW bei jeder unpassenden Gelegenheit mußte ich dabei nicht mehr feststellen.

    Der abgesicherte Modus ist eine Diagnose, keine Problembehandlung. Wenn die Nachfrage im Normalen Modus kommt, im abgesicherten Modus aber nicht, dann ist eine Erweiterung daran schuld. Liste doch deine mal mit Versionsangabe auf!

  • Guten Abend lieber Boersenfeger,


    vielen Dank für die weiterführenden Hinweise. Ich habe eine Übersicht meiner Erweiterung angefügt; das ist, wenn ich es richtig sehe, nur Metager. Alle näheren Angaben enthält das Dokument.



    Gruß Peter, der sich freut, daß wir sogar in derselben Stadt zuhause sind