Datenschutzhinweis auf GMX

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    80.0.1
    Betriebssystem
    Win10 x64 Pro

    Wie in diesem Thread schon behandelt Nach Update nervige Einblendung, nervt auch gmx.net beim Aufruf der Seite. Die Darstellung ist verschwommen, weil das Popup geblockt wird.


    Jetzt kann ich den Link erneut aufrufen, dann erscheint die Seite normal, und ich kann Daten eingeben. Bin ich dann im Postfach angelangt, so erscheint wieder dieses Popup, in dem ich alles ablehne, aber es erscheint später trotzdem immer wieder. Grausam!:thumbdown:


    Was kann man da machen?

    Grüße vom FuchsFan

  • Sören Hentzschel

    Hat den Titel des Themas von „gmx nervt“ zu „Datenschutzhinweis auf GMX“ geändert.
  • Das habe ich verstanden, aber es nervt trotzdem.


    Da ich nichts geschrieben habe, beziehst du dich wahrscheinlich auf die Themen-Umbenennung, die ich vorgenommen habe. Ich glaube dir, dass das nervt. Das Problem ist: Die meisten Probleme nerven denjenigen, der sie hat. Und nerven kann ziemlich viel, es ist also nicht klar, was nervt. Wenn jedes Thema nur noch "XY nervt" heißt, weiß man nicht, worum es geht, ohne das jeweilige Thema erst durchzulesen. Darum habe ich im gleichen Zug auch das andere Thema vom anderen Nutzer, worauf du dich bezogen hattest, umbenannt. ;)

  • Darum habe ich im gleichen Zug auch das andere Thema vom anderen Nutzer, worauf du dich bezogen hattest, umbenannt.

    Ist mir schon klar, sonst hättest Du es ja nicht gemacht.;)

    Hier etwas nach unten scrollen

    Danke!:)

    Ja, Andreas, Listen habe ich eingefügt, aber es bleibt die Problematik erhalten. Was könnte man noch machen?

    I don't care verhindert jedenfalls, dass das Popup sich öffnet, aber damit ist mir ja nicht geholfen.

    Grüße vom FuchsFan

  • Nutzt du evtl. eigene Filter für GMX?

    Nein, Andreas.

    Jetzt habe ich einen zweiten Firefox nur mit uBlock ausgestattet, Liste I don't care hinzugefügt, immer noch das Problem. Auch im abgesicherten Modus keine Änderung. Unter Einstellungen von Streng in Standard gewechselt, auch hier keine Änderung. Sicherheits-Software ist der Defender in Win10.

    Grüße vom FuchsFan

  • Im Postfach selbst dann auch nichts mehr.

    Leider war die Vorfreude zu früh, im Postfach kommt das Fenster dann doch noch. Schade!:rolleyes:

    Nun habe ich mal folgenden Code erstellt:

    CSS
    @-moz-document domain("gmx.net") {
    .window .window-content {
    display: none !important; }

    Damit wird dann im Postfach das Fenster ausgeblendet, aber weil die Seite weiter abgedunkelt ist, kann nichts weiter unternommen werden. Was müsste dem Code hinzugefügt werden, damit auch noch die Abdunkelung wieder aufgehoben wird?

    Grüße vom FuchsFan

  • Das kann ich dir so nicht sagen, weil gmx schon im ublock gefiltert wird, weil mir die Login-Seite bis auf das Login völlig egal ist.

  • Damit wird dann im Postfach das Fenster ausgeblendet, aber weil die Seite weiter abgedunkelt ist, kann nichts weiter unternommen werden. Was müsste dem Code hinzugefügt werden, damit auch noch die Abdunkelung wieder aufgehoben wird?

    Ich komme mal auf diesen Ansatz zurück, denn meine Versuche scheitern bisher. Eventuell kann ja noch eine Idee hilfreich sein.

    Also, mit dem Code von hier RE: Datenschutzhinweis auf GMX wird im Postfach auch das Popup geblockt. Nun stelle ich nachfolgend zwei Bilder ein, die zeigen, wenn ich den abgedunkelten Hintergrund untersuchen lasse. Wie müsste der Code hier genau lauten?

    Grüße vom FuchsFan

  • Das sieht wie ein iframe aus,

    Ja, das kann schon sein, denn das habe ich dazu auch noch gefunden. Leider konnte ich es nicht in dem Code verarbeiten.


    iframe.permission-iframe

    Grüße vom FuchsFan