[gelöst] Farbdarstellung in Notepad++ anpassen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,


    ich hätte gern eine Farbdarstellung in Notepad++. Also eine Darstellung von unterschiedlichen Syntax-Elementen in unterschiedlichen Farben. Sowas habe ich in meinem jetzigen Editor HTML-Kit für CSS und ähnlich für HTML oder XML:



    Highlighting wie hier im Forum würde auch reichen:

    CSS
    /* Höhe der Urlbar reduzieren. */
    #urlbar[breakout][breakout-extend] {
    top: calc((var(--urlbar-toolbar-height) - var(--urlbar-height)) / 2) !important;
    left: 0 !important;

    Zitiert von hier


    Mit Einstellungen -> Stile -> Design komme ich nicht weiter. Wie macht ihr sowas?


    Gruss, spiderman

  • spiderman

    Hat den Titel des Themas von „Darstellung in Notepad++ anpassen“ zu „Farbdarstellung in Notepad++ anpassen“ geändert.
  • Was ist denn mit NPP bei dir? Also hier wird farblich kodiert, du musst es nur vorher als CSS-Datei speichern.


    Ach ja

    RE: Höhe der URL-Bar nach dem Klick unverändert lassen


    NPP ist zwar ein Editor, hat aber keine Syntax-Prüfung!

    Für sowas nutze ich Stylus, darin stehen zwar nur Webseitenanpassungen, aber mit einem leeren Style und copy&paste zeigt es mir auch direkt Fehler in anderen CSS-Inhalten an. Oder du besorgst dir einen anderen Editor, ich nutze Blumentals, aber auch Topstyle, KomPozer wäre evtl auch eine Option.

  • Ich habe auch erwartet, dass standardmäßig gehighlightet wird. Aber mit diesen Einstellungen:



    habe ich diese Darstellung



    Ich habe die NPP Version v7.5.9, ist zwar nicht die aktuelle, dies dürfte m.E. keine Rolle spielen. Was kann ich machen, um das Highlighting zu aktivieren?


    Anmerkung: Ich habe Windows 10 Home 64-Bit als Arbeitsumgebung.

  • Ich habe die NPP Version v7.5.9, ist zwar nicht die aktuelle, dies dürfte m.E. keine Rolle spielen.


    Muss keine Rolle spielen, kann aber imme eine Rolle spielen. Welchen Grund hast du, deine Software nicht aktuell zu halten? Wie lange dauert denn eine Aktualisierung? 30 Sekunden? Eine Minute? Ist doch schnell erledigt…


    Merke: Software ist immer aktuell zu halten!

  • Habe jetzt die Version v7.8.6. installiert. Hat aber nichts gebracht.

    Welchen Grund hast du, deine Software nicht aktuell zu halten?

    Ich habe bis heute, bis @mulipo reklamiert hat, dass die Datei nicht im UTF-8 Format gespeichert ist, diesen Editor nicht gebraucht und nicht genutzt.

  • Habe jetzt die Version v7.8.6. installiert. Hat aber nichts gebracht.

    Ich habe bis heute, bis @mulipo reklamiert hat, dass die Datein nicht im UTF-8 Format gespeichert ist, diesen Editor nicht gebraucht und nicht genutzt.

    Ich würde auch die NP++ Einstellungen unter C:\Users\xxxxxx\AppData\Roaming\Notepad++ löschen. Da du ja bis jetzt NP nicht benutzt hast, sind diese Einstellungen dort auch nicht weiter wichtig . Und dann nochmal installieren. Weil eigentlich sollte NP++ Syntax Highlighting standardmäßig funktionieren....

  • Zitat

    Ich habe die NPP Version v7.5.9, ist zwar nicht die aktuelle, dies dürfte m.E. keine Rolle spielen.

    Wenn man weiss, das irgendwo danach eine schwere Sicherheitslücke behoben worden ist - spielt das sehr wohl eine Rolle.

    https://nvd.nist.gov/vuln/detail/CVE-2019-16294


    :rolleyes:

    Da du ja bis jetzt NP nicht benutzt hast, sind diese Einstellungen dort auch nicht weiter wichtig . Und dann nochmal installieren. Weil eigentlich sollte NP++ Syntax Highlighting standardmäßig funktionieren....

    Die Portable tut es ebenso wunderbar. Dazu dieses

    https://www.binaryfortress.com/NotepadReplacer/


    Was die Kodierung angeht, so liegen einige CSS auch als ANSI vor und funktioniert.

  • OK, nach dem Löschen von NPP-Ordner in C:\Users\XYUser\AppData\Roaming klappt es jetzt mit dem Highlighting auch ohne Neuinstallation. Danke für die Hilfe.

    • Wie füge ich den Ordner C:\Users\XYUser\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\ als ein Projekt im NPP-Arbeitsbereich hinzu? Wenn ich im Arbeitsbereich die Option "Dateien aus Verzeichnis hinzufügen" wähle, dann wird mir der Ordner AppData nicht angezeigt, obwohl ich die Anzeige von geschützten Systemdateien im Windows-Explorer aktiviert habe.
    • wie aktualisiere ich die Ansicht im NPP-Projektfenster? Also damit die gelöschte(n) erstellten(n) Dateien (nicht) angezeigt werden?
  • Wenn ich im Arbeitsbereich die Option "Dateien aus Verzeichnis hinzufügen" wähle, dann wird mir der Ordner AppData nicht angezeigt,

    Hallo :)


    gib einfach %appdata% ein - und staune.

    obwohl ich die Anzeige von geschützten Systemdateien im Windows-Explorer aktiviert habe.

    Örks. Das solltest Du wieder rückgängig machen. Diese Einstellung ist nicht nur unnötig, sondern gefährlich. Der Ordner ist übrigens keine Systemdatei, sondern versteckt.


    Gruß Ingo

  • gib einfach %appdata% ein - und staune.

    Das Problem ist, dass in idiesem Dioalog ich mit %appdata% keine Chance habe :-|.



    Aber Danke für deinen Hinweis - jetzt habe ich die Anzeige von versteckten Dateien aktiviert und kann die gewünschte Ordner und Dateien einbinden. Und wie wird die Anzeige für diese Ordner und Dateien beim NPP aktualisiert? Also damit die gelöschte(n) erstellte(n) Dateien (nicht) angezeigt werden?

  • Wäre es im Bereich des Möglichen, dass du deine Aussagen und Fragen präziser formulierst? Das eine ist Explorer, das andere NPP, NPP orientiert sich am Explorer. Und falls du mit NPP nicht zurecht kommen solltest, es gibt auch andere Programme dafür.

  • Das Problem ist, dass in idiesem Dioalog ich mit %appdata% keine Chance habe :-|.

    Hallo :)


    hier (NPP 7.8.6x86) schon:

    Funktioniert das bei Dir nicht?

    jetzt habe ich die Anzeige von versteckten Dateien aktiviert

    Das solltest Du wieder rückgängig machen. Diese Einstellung ist nicht nur unnötig, sondern gefährlich.


    wie wird die Anzeige für diese Ordner und Dateien beim NPP aktualisiert?

    Das weiß ich leider nicht. Ich arbeite im NPP nicht mit Arbeitsbereichen. IMO ist dafür aber eher die Online Help eine sinnvolle Anlaufstelle als ein Fx-Forum.


    Gruß Ingo

  • Funktioniert das bei Dir nicht?

    Ich habe v7.8.6 (64-Bit) und mein Dialogfenster sieht so aus, wie auf dem Screenshot vorhin. Ich kann mir vorstellen, dass dies ein Feature ist, das vom Betriebssystem bereitgestellt wird - oder auch nicht. Das Fenster wird so - ohne die Möglichkeit, direkt den Pfad einzugeben - auch in anderen Anwendungen präsentiert. Vlt. kann man das irgendwo in den Betriebssystemeigenschaften einstellen.

  • // Du schriebst oben, das du das Programm NPP "nicht gebraucht" hast...

    Meine Meinung dazu: Jede Software, die auf einem System installiert ist, ist aus Sicherheitsgründen auch aktuell zu halten. Wenn du ein Programm nicht benötigst, dann deinstalliere es.

  • ich hätte gern eine Farbdarstellung in Notepad++. Also eine Darstellung von unterschiedlichen Syntax-Elementen in unterschiedlichen Farben. Sowas habe ich in meinem jetzigen Editor HTML-Kit für CSS und ähnlich für HTML oder XML:

    Das Standard-Farbschema unter Sprachen --> C --> CSS reicht dir nicht?

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Die Datei ist ja laut Bild oben (#3) CSS, nur aus irgendeinem Grund/Fehler eben nicht highlighted. Dafür ist eine sinnfreie Rechtschreibprüfung aktiv, die in der Portable nicht enthalten ist.

  • Das hat er mit Einstellungen --> Stile gemacht und mit der Einstellung Default (stylers.xml). Rechts siehst du, was das bedeutet: Schriftfarbe schwarz und Hintergrundfarbe weiß. Hervorhebung ist etwas anderes.


    So sieht der Code aus Beitrag #1 mit Sprachen --> C --> CSS in Notepad++ aus:


    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • NPP nennt es Stile, für mich ist das highlighting, andere Editoren nennen es auch so, ist eigentlich wurscht, wir meinen das gleiche. Und die Bilder von ihm zeigen, dass nicht genutzt wird. Für Autoit wurde ergänzt, bei CSS fehlen diverse Einträge in der langs.xml (Zeile 63). Sieht so wie bei dir aus.

  • Und die Bilder von ihm zeigen, dass nicht genutzt wird.

    Weil er nur Default genommen hat. Das ist keine Hervorhebung, das ist der Basis-Stil. Das meinte ich. Er könnte unter Einstellungen --> Stile auch ein Design auswählen und könnte dann für die entsprechen Elemente (bei CSS z.B: Identifier, Class usw.) auch eigene Werte für die angegebenen Eigenschaften rechts zuweisen.


    Aber nun gut. Es liegt jetzt an ihm, was er tun wird.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • spiderman

    Hat den Titel des Themas von „Farbdarstellung in Notepad++ anpassen“ zu „[gelöst] Farbdarstellung in Notepad++ anpassen“ geändert.
  • Ich wundere mich g'rade - ich habe im Beitrag am Sonntag, 11:50 dokumentiert, dass das Problem gelöst ist - und dann so viele Lösungsvorschläge im Thread :-|. Aber trotzdem - Danke! Auf die Firefox-Community ist Verlass!