FF71.0 - Menüleiste verrutscht

  • Ich hab eben unerwarteterweise schon meinen FF-Portable 70.0.1 auf 71.0 updaten können :huh:


    Bis 70.0.1 hatte er diese Leistenreihenfolge:



    Erreicht hab ich das mit diesem Code, der auf 2002Andreas (und Aris) basiert:


    Nach dem Update auf 71.0 ist die Menü-Ziele nach unten verrutscht:


    Ich hab zwar schon an einigen Stellen im Code versucht, durch Werteveränderung was zu erreichen, aber bisher ohne Erfolg ;(


    Kann mir einer von Euch die Menü-Zeile wieder nach oben zaubern?

    Oder zumindest den grauen Bereich weg, an dem sie eigentlich wieder auftauchen sollte?

  • Benutzt Du auch den Code von hier ?

    Ich zitiere mal aus dem von dir verlinkten Beitrag:

    Wichtig, die Titelleiste vom Fx muss dabei ausgeblendet sein!

    Laut deinem Bildschirmfoto oben ist die Titelleiste eingeblendet.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Funktioniert bei mir leider auch nicht. Titelleiste habe ich nicht.

    Nachtrag: Ein Deaktivieren aller Addons hat auch nichts gebracht.


    Mit besten Grüßen vom Ammersee
    Thomas

    Dell XPS 13 9360, Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, SSD 256 GB, Intel HD Graphics 620, Win 10 Prof 64 bit, Kaspersky KAV, MS Office 2016

    Einmal editiert, zuletzt von thomas7 () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Nein, ich nutze nur die Desktopversion. Eben habe ich auch mal alle Erweiterungen/Addons deaktiviert, hat auch nichts gebracht. Warten wir mal auf die Fachleute, machen das ja auch ehrenamtlich und sind nicht immer online.

    Mit besten Grüßen vom Ammersee
    Thomas

    Dell XPS 13 9360, Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, SSD 256 GB, Intel HD Graphics 620, Win 10 Prof 64 bit, Kaspersky KAV, MS Office 2016

  • Kann es auch nur bestätigen, meine geliebten Tabs unten über dem Seiteninhalt sind wieder mal nach oben geflutscht.

    Also haben die Mozillaner es schon wieder zerbastelt - naja, hoffentlich bringt das ein echter Experte wieder in Ordnung.

    Bleibe erst mal bei 70.0.1 - vielleicht ist 71.0.1 dann wieder brauchbar... :rolleyes:

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche)
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Note to myself: Never argue with morons, they pull you down on their level and beat you with experience!

    Einmal editiert, zuletzt von UliBär ()

  • Beitrag von thomas7 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Ich hab zumindest den grauen Balken (da wo die Menü-Leiste hinsollte) wegbekommen. :)

    Is zwar gewöhnungsbedürftig mit den Menüs nicht unter einer Programm-Titel-Leiste, aber benutzbar.

    Ich arbeite damit einfach mal weiter und laß mich überraschen, ob/wo ich noch ins stolpern komme.


    In diesem Sinne... guuuts nächtle...

  • Also haben die Mozillaner es schon wieder zerbastelt


    Wenn, dann hast du etwas zerbastelt. Firefox im Auslieferungszustand sieht in Version 71 genauso aus wie in Version 70 und es ist deine Anpassung (oder die jedes anderen Nutzers, der seinen Firefox verändert hat), die nicht mehr richtig funktioniert. Das Mozilla ankreiden zu wollen, ist ziemlich frech. Angebracht wäre ein Wort der Dankbarkeit, dass es überhaupt die Möglichkeit gibt, dass du das Design beeinflussen kannst. Es gibt nicht viele Softwares, welche dir dieses Geschenk machen. Aber wer Anpassungen vornimmt, nimmt diese auf eigenes Risiko vor und muss selbstverständlich mit jedem Update damit rechnen, dass das nicht mehr funktioniert. Das war schon immer so und das weißt du selbst auch ganz genau.


    Bleibe erst mal bei 70.0.1 - vielleicht ist 71.0.1 dann wieder brauchbar


    Firefox 71 ist brauchbar und an dem, worum es hier in diesem Thread geht, wird sich in Firefox 71.0.1, sollte es die Version geben, nichts ändern. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche, denn es ist kein Firefox-Fehler.


    Aber wirklich eine reife Ansage - wegen einer Oberflächlichkeit lieber Sicherheitslücken haben wollen.


    Wie komme ich auf 70.0.1 zurück?


    Für so einen Unfug gibt es keinen Support in diesem Forum.

  • Die Frage hat sich erledigt. Mir geht es darum die Menüleiste wieder ganz oben zu haben, danke.

    Mit besten Grüßen vom Ammersee
    Thomas

    Dell XPS 13 9360, Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, SSD 256 GB, Intel HD Graphics 620, Win 10 Prof 64 bit, Kaspersky KAV, MS Office 2016

  • War wohl nix mit Bubu machen...

    @thomas7, @UliBär, @Panther1 und wen es noch betreffen könnte:


    Ich hab grad mal alles (CSS und JS) durch renamen abgeschaltet und nach und nach wieder freigegeben.

    Versucht das doch auch mal, Ihr solltet fündig werden.


    Ich jedenfalls konnte dadurch den Schuldigen festnageln :P

    Ich versuch einfach die nächsten Tage/Wochen/Monate nach und nach das schuldige CSS zu begreifen und zu verändern und notfalls eine Alternative zu finden, um mein favorisiertes FF-Outfit wieder herzustellen.

    Wenn jemand dann zwischendurch mit ner funktionierenden Lösung umme Ecke kommt - Mein Dank wird ihn ewig verfolgen, nie erreichen, aber letztendlich.....


    @Sören Hentzschel:

    Siehst Du für die Zukunft eher Probleme/Einschränkungen/Schwierigkeiten bei CSS- oder JS-Basteleien?

  • Die Frage hat sich erledigt. Mir geht es darum die Menüleiste wieder ganz oben zu haben, danke.

    Für mich hat sich das noch nicht erledigt. Also wie bekomme ich die Menüleiste wieder nach oben ?

    Firefox ganz neu installieren ?

    Bezog sich auf das Zurückgehen in der Version, was ja ein Verlust der Sicherheit bedeutet. Die Frage ist hier nicht gerne gesehen, das hatte ich vergessen.

    Neu installieren und/oder die Addons zu deaktivieren hat keinen Erfolg gebracht.

    Mit besten Grüßen vom Ammersee
    Thomas

    Dell XPS 13 9360, Intel Core i5-7200U, 8 GB RAM, SSD 256 GB, Intel HD Graphics 620, Win 10 Prof 64 bit, Kaspersky KAV, MS Office 2016

  • Bitte mal testen:


    Ganz wichtig, zusätzlich in about:config den Wert:


    layout.css.xul-box-display-values.survive-blockification.enabled


    auf false setzten.


  • Ihr vergesst, dass es euer nicht funktionierender Code ist, der die Menüleiste nach unten bringt. Standard ist, dass die Menüleiste eben ganz oben ist. Also, den Code einfach deaktivieren und erst einmal auf den Rest verzichten.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress