Beiträge von harff182

    :/

    Das ist meine:

    Das habe ich aber auch bei einem anderen Skript mit Doppelfunktion Rechts- Linksklick.

    Das könnte daran liegen, wo die Buttons liegen.

    Ich hab meine in einer zusätzlichen Leiste. Da poppt nix auf.

    Wenn ich den Button für die BrokenHeart-Testversion in die navbar verschiebe, poppts auch...

    Das mit dem tabshifted zu current ist zwar gut für die neue Seite, aber es überschreibt bei Linksklick auch meinen aktuellen Tab.

    Ich zitiere mal Roy Black: Du kannst nicht alles haben, das Glück, den Sonnenschein...


    Es gibt nun immerhin 2 Lösungsansätze - jeder kann sich aussuchen, welcher für ihn der Beste ist...

    Falls es wen interessiert:

    Ich hab den ersten Code von BrokenHeart (#50) mal benutzt und 'tabshifted' gegen current ausgetauscht.

    Taucht problemlos im neuen Fenster ohne führenden Leertab auf.

    Achja: hier läuft ausschließlich FF107.0


    Nachtrag:

    Ich hab auch mal 15x hintereianander per Rechtsclick geöffnet.

    Sowohl "normale" größe, als auch "maximized".

    Kein zusätzliches/verkleinertes Fenster aufgetaucht...


    Bin allerdings ersma weg, muß mich um Abendessen/Tabletten für meine Mom kümmern...

    Ich hab mit diesem Code einen Teilerfolg erzielt:

    Wenn ich nun den Button kliicke, wird der aktive TAB überschrieben und 2 weitere geöffnet.

    if (openNewWindow = false) greift also nicht und öffnet kein neues Fenster für die 3 TABs.

    Was mache ich falsch?

    Ich wüßte zwar nicht, wie ich es umsetzen sollte, hab aber das hier "ins Unreine gedacht":

    Wäre das schwer umsetzbar?

    Ich mach das nach dem Schema:


    CSS
    /*     APOD */
    #PlacesToolbarItems > .bookmark-item > .toolbarbutton-icon[label=APOD] {
        list-style-image: url('../icons/apod.png') !important;
        background-repeat: no-repeat !important;
        background-size: 16px !important; 
        background-position: 4px 2px !important; /*x y*/
    }

    Das ganze richtig abzufragen, wäre sicherlich ein sehr hoher Aufwand.

    Kann ich nicht beurteilen, aber ich kann suchen und finden :D :

    Ich habe ja erst gedacht "Wat sol'n dat" und wollte nur beim "berechneten Pfad" aushelfen.

    Bei der ganzen Rumtesterei wurd mir die Idee aber immer sympathischer.


    Neueste Idee:

    Linker Mausebutton öffnet die TABs um aktuellen Fenster.

    Rechter Mausbutton öffnet ein neues Fenster und die TABs darin.


    :blushing: Ich schäm mich aber imer etwas, nachzufragen (wenn ich was gerne hätte, aber nicht kann) weil ich schwer einschätzen kann, ob das auch andere interessieren könnte und wie (un)möglich ne Idee ist.


    BrokenHeart , 2002Andreas :

    Danke für Eure Blickwinkel.

    Ich hab grade nochmal etwas rumgetestet und folgendes festgestellt:

    Wenn ich ein 2. FF-Fenster öffne und dort den Button klicke, werden die Tabs im ersten Fenster geöffnet.

    Kann das jemand von Euch mal gegenchecken?


    Achja:

    Ich hab mir gestern 'nen Wolf gesucht, als ich herausfinden wollte, was openTrustedLinkIn für Patrameter braucht/kennt. Wo fände ich was dazu?