LesezeichenManager - in welchen Ordner ist das LZ ?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallog,

    gibt es ein Script wo man im LesezeichenManger wenn man nach ein LEsezeichen Sucht auch den ORdnernamen sehen kann ?


    Beispiel für Standard

    Name Schlagwürte Adresse


    Beispiel wie es sollte

    Name Ordnername Schlagwürte Adresse


    oder

    Name Ordnername Adresse


    ich höffe das ist verständlich ausgedrückt.

  • ich höffe das ist verständlich ausgedrückt.

    Nein, bitte Korrektur lesen..... Solche Tippfehler behafteten (mit Wohlwollen 8 Stück gezählt) Texte hier anzubieten ist einfach eine Frechheit... außer, du leidest unter einer Rechtschreibschwäche.... was aber keiner wissen kann.


    BTT: Solche Erweiterungen gab es mal. Seit Quantum funktionieren diese aber nicht mehr, Nachfolger funktionieren seit Firefox 68.0 nicht mehr.

    Siehe auch hier:

    Addon für Anzeige des Orts der Lesezeichen

  • Texte hier anzubieten ist einfach eine Frechheit...

    was soll ich denn dann anbieten ?

    Das passiert meist wenn ich nicht zu Hause bin mit den Tippfehler.


    aber wie auch immer, Danke für den Link


    Da wo der rote Pfeil drauf Zeigt, in dieser Leiste meine ich

  • Zitat

    Das passiert meist wenn ich nicht zu Hause bin mit den Tippfehler.


    ... auch dann kann man auf`m Smartphone oder Tablet Korrektur lesen.

    Zudem habe ich dafür ein AddOn Tipp:

    Grammatik- und Rechtschreibprüfung - LanguageTool

    Gruß Micha


    Ich benutze wegen virtuelle Maschinen mehrere portable Firefox Versionen:
    60.8.x ESR, Release, Beta und Nightly (Windows 7, 8.x,10 und macOS)
    Der produktive Fx unter Windows 10 ist die derzeitige aktuelle Release Version.

  • Was soll man jetzt mit deinem Screenshot anfangen? Was an der Mitteilung ist unverständlich, das dein Wunsch NICHT mehr zu erfüllen ist...

    BTW: Du hast das Zitat aus dem Zusammenhang gerissen.... es ging um fehlerbehaftete Texte.... wenn du den Sinn nicht erfassen kannst, dann vergiss es einfach..

  • Also ich kann sowohl mit dem Eingangsposting was anfangen als auch mit dem letzten Screenshot.

    Son Goku fragte auch explizit nach einem Skript. Einen Link bekam er, in dem es aber um Erweiterungen ging.

    Ich habe auch mal eine Erweiterung erstellt, die seit Firefox Quantum nicht mehr umsetzbar ist (veränderte about:config Werte), aber mit einem Skript ist es durchaus wieder zu bewerkstelligen.

    Insofern ist die Frage durchaus berechtigt. Ich schätze aber, es wird trotzdem gibt bisher keine Lösung geben, die wäre mir (und anderen ) sonst schon aufgefallen. Den Ablageordner für Lesezeichen darstellen ist sicherlich eine andere "Hausnummer" und nicht zu vergleichen mit einen about:config Wert zu ändern per Skript. Wahrscheinlich gibt es dafür gar keine Schnittstelle um das darzustellen und ist deshalb nicht umsetzbar.


    PS: Son Goku deine Posts könntest du ruhig vor dem Absenden trotzdem noch mal überfliegen/korrigieren ;)

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Zitronella () aus folgendem Grund: es wird trotzdem keine Lösung geben geändert in: es gibt bisher keine Lösung

  • Mir ist ehrlich gesagt nicht klar, wieso eine Script-Lösung grundsätzlich nicht möglich sein soll. WebExtensions können die Bibliothek nicht anpassen, das heißt WebExtension-Lösungen müssen eine eigene Oberfläche implementieren, was überhaupt kein Thema ist. Ich habe mittlerweile zwei Firefox-Erweiterungen in meinem Portfolio, welche den Pfad von Lesezeichen auslesen. Das hilft hier nicht, weil meine Erweiterungen beide keine vollständige Übersicht aller Lesezeichen anzeigen, aber beide Erweiterungen funktionieren auch in Firefox 68, womit die Machbarkeit bewiesen ist. Im anderen Thema geht es um ein "OOM"-Problem einer bestimmten Erweiterung, das heißt, die Erweiterung hat ein Speicherleck. Das ist kein grundsätzliches Problem der WebExtension-Architektur, auch wenn sich das Problem erst seit Firefox 68 bemerkbar macht. Das deutet eher auf eine ineffiziente Implementierung der Erweiterung hin.


    Aber zurück zu den Script-Lösungen. Sogar der Info-Dialog von Firefox kann via Script angesprochen werden. Daher wüsste ich nicht, wieso die Bibliothek nicht angesprochen werden könnte. Das ist ja letztlich nur eine andere XUL-Datei, die angesprochen wird, und Scripts haben praktisch gar keine Grenzen, die können auf sämtliche Firefox-Interna zugreifen. Das ist ja der Punkt von Legacy-Erweiterungen und Scripts: Die brauchen keine von Mozilla bereitgestellten Schnittstellen, die können alles nutzen, was Firefox selbst nutzt.


    Ich kann keine Lösung anbieten, da mich Script-Entwicklung nicht interessiert und ich mich daher nicht befasse, schon gar nicht, wenn es WebExtension-APIs gibt. Aber der Aussage, dass der Wunsch nicht erfüllbar sei, stimme ich nicht zu.

  • Bitte sehr, Lesezeichen wiederfinden:

    1. Es geht eindeutig um die Lesezeichen Verwaltung!

    2. Außerdem wurde nach Skript gefragt und nicht nach Erweiterung

    3. zudem wurde diese schon in einem weiteren Link in Beitrag #2 verlinkt

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • eine Anzeige in welchen Ordner das LZ ist würde ja schon reichen.

    Die Schlagwörte braucht bestimmt naja die meisten nicht..


    deine Posts könntest du ruhig vor dem Absenden trotzdem noch mal überfliegen/korrigieren

    ja werde ich machen, kein Problem ;)


    ok dann werde ich dashier, im Auge behalten.


    Und ja ich Suche mir immer ein Wolf bei den WebExtenions oder bei den Scripten auf GitHub.

    Auf GitHub weis ich nicht welche Scripte noch aKtuell gehalten werden und welche nicht bzw wie die Leute alle heisen :(


    PPS: könnte man nicht ein Sticky oder sowas hier im Forum anlegen wo die Leute auf GitHub vertreten sind die hier im Forum die Scripte erstellen oder/und Aktuell halten ?

  • eine Anzeige in welchen Ordner das LZ ist würde ja schon reichen

    ok, ganz ohne Erweiterung/Skript geht das natürlich auch. Einfach LZ aufrufen und 1x auf den blauen Lesezeichen Stern klicken. Aber das ist dir wahrscheinlich zu umständlich, oder?

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Ich hatte nur gemutmaßt, da ich diesbezüglich noch nichts gesehen habe.


    Mein Beitrag war weniger auf dich bezogen (meinen Beitrag hatte ich de facto angefangen zu schreiben, bevor es deinen Beitrag gab, meiner kam ja dann kurz nach deinem). Boersenfeger schrieb, der Wunsch sei nicht zu erfüllen (sogar in Großbuchstaben) und in einem vorherigen Beitrag meinte er, dass auch Erweiterungen dies seit Firefox 68 nicht mehr könnten. Beides war als Fakt und nicht als Mutmaßung dargestellt. Das wollte ich richtigstellen. ;)

  • Du musst wie gesagt erst das Lesezeichen aufrufen/anklicken sodass du die Seite siehst.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Son Goku Teste mal folgendes Skript. Ich habe es hier nur im Nightly, vielleicht funktioniert es in Fx 68 ebenfalls.


    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Doch, das Skript funktioniert auch in Fx 68.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook