Multi-Row Tableiste per Userchrome anpassen

  • Hallo Endor,
    ich kann den Code leider erst nach nächstem WE testen...
    Der Code muss dann nur in die userchrome.css eingefügt werden?

    Vielleicht schafft es ja einer schon früher und kann berichten :wink:

    Gruß, Krabato

  • Hallo,
    so, ich habe den Code jetzt mal in die Userchrome.css eingefügt....

    Ich muss sagen, dass ich so auf den ersten Blick leider keine Änderungen erkennen kann.
    Die Scrollbar verändert sich erstmal nicht...
    Vielleicht kann noch jemand anders testen?

    Und hat jemand vielleicht noch eine Lösung für das Problem in #99?

    Gruß,
    Krabato

  • Hallo,

    für die mehrzeilige Tableiste bin ich jetzt von Ardimans CSS-Tweak auf Endors Skript umgestiegen, weil das Verschieben per Maus besser funktioniert. Kann ich in dem Skript irgendwo die Mindestbreite der Tabs einstellen? Mir werden die Tabs nämlich ab einer bestimmten Anzahl zu schmal, so dass ich die Tab-Titel nicht mehr lesen kann.

    Gruß
    Foxfailure

  • Hallo zusammen.
    Der Autor hat Script 3 und 6 für Firefox 66 aktualisiert.
    Habe die neuen Versionen übersetzt und bereits bei Github hochgeladen.
    https://github.com/Endor8/userChr…tabs/Firefox-66
    Auch den CSS Code zum Fixieren der Tabbreite hat er aktualisiert.
    Änderung habe ich ins readme übertragen.
    https://github.com/Endor8/userChr…ox-66/readme.md

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:128.0) Gecko/20100101 Firefox/128.0
    OS: Windows 10 pro 64 bit und Windows 10 Home 64 bit
    Meine Scripte Sammlung: https://github.com/Endor8/userChrome.js
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor (22. März 2019 um 17:25)


  • Hallo,
    das hat bei mir über den Eintrag

    tabs tab:not([pinned]) {
    min-width: 100px !important;/* Minimale Tabbreite 76px */
    max-width: 100px !important;/* Maximale Tabbreite 225px */
    }

    von dieser Seite:

    https://github.com/Endor8/userChr…tabs/Firefox-66

    in der userChrome.css funktioniert. Du kannst dann die einzelnen px Werte anpassen.

    Ah, danke. Danach hatte ich auf Endors Seite gar nicht gesucht.
    Funktioniert :klasse:
    Ich fand noch heraus, dass man die minimale Breite auch unter about:config > browser.tabs.tabMinWidth konfigurieren kann.

  • In script steht ja erst bei mehr als 5 Zeilen soll die
    Scrollbar angezeigt werden. Wenn sie früher angezeigt
    werden soll, musst du das eben im Skript in der entsprechenden Zeile ändern. Spricht den Wert von 5
    auf passendes reduzieren zb 3
    Mfg
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:128.0) Gecko/20100101 Firefox/128.0
    OS: Windows 10 pro 64 bit und Windows 10 Home 64 bit
    Meine Scripte Sammlung: https://github.com/Endor8/userChrome.js
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Endor: Stimmt - das war's.... hatte ich glaube ich letztes Mal auch schon verändert... warum ist man nur so vergesslich... :oops:

    Mir ist gerade noch was anderes aufgefallen:
    Es wäre schön, wenn die angepinnten Tabs in der ersten Tabreihe stehen bleiben würden, quasi getrennt von den anderen der ersten Reihe, so dass man auch in die z.B. 5 Reihe scrollen kann und trotzdem die angepinnten Tabs noch zu sehen sind....
    (ich hoffe, das war verständlich?)

    Geht so was?

    VG,
    Krabato

  • Hallo,

    ich wollte nochmals nachfragen, ob denn niemand eine Lösung für meine beiden Fragen hat:

    1. wo/wie kann ich die Lesezeichen-Symbolleiste wieder breiter machen (z.B. in der userchrome.css)? Seit dem letzten Update des Scripts 3-MultiRowTabLiteforFx.uc von Endor ist sie sehr schmal/gestaucht geworden...wenn ich das richtig beobachtet habe... :?
    2. Es wäre schön, wenn die angepinnten Tabs in der ersten Tabreihe stehen bleiben würden, quasi getrennt von den anderen der ersten Reihe, so dass man auch in die z.B. 5 Reihe scrollen kann und trotzdem die angepinnten Tabs noch zu sehen sind....

    VG,
    Krabato

  • Krabato: Was möchtest du nun genau? In Beitrag #109 willst du die Höhe der Lesezeichenleiste verändert haben, in den Beiträgen #112 und #113 soll die Lesezeichenleiste breiter sein. Ja, was denn nun? Höher, breiter oder beides? Mit dem Hinweis von 2002Andreas aus Beitrag #114 kannst du nur die Höhe der Lesezeichenleiste beeinflussen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, LibreOffice Onlinehilfe, WordPress

  • Hallo,

    milupo: Ich möchte die Höhe verändern... Breite war der falsche Begriff :oops:
    2002Andreas: Das werde ich nachher mal ausprobieren. Vielen Dank schonmal im Voraus!

    Gibt es eine Lösung für Punkt 2? Oder kann ich das Thema als nicht lösbar abhaken?

    VG,
    Krabato

  • Guten Abend!

    2002Andreas: Ich habe es ausprobiert... hat geklappt! 30 ist ein guter Wert ;)
    Allerdings bleibt die Schrift der Lesezeichen im oberen Bereich der Leiste und ist nicht mittig angeordnet.
    Hast du hierfür noch eine Lösung?

    Und wer weiß denn noch Rat für:
    2. Es wäre schön, wenn die angepinnten Tabs in der ersten Tabreihe stehen bleiben würden, quasi getrennt von den anderen der ersten Reihe, so dass man auch in die z.B. 5 Reihe scrollen kann und trotzdem die angepinnten Tabs noch zu sehen sind....

    VG,
    Krabato


  • die Schrift der Lesezeichen im oberen Bereich


    Ich habe das mal verändert alles, hier würde es passen:

    Das ist das kompl. Script incl. meiner Änderungen einiger Werte im Bereich unten unter: /* Lesezeichenleiste */

    Wenn du magst, teste es bitte mal.

  • 2002Andreas: Danke vielmals für die Mühe! Kann ich heute Abend testen, wenn ich an meinem anderen PC mit dem "Script-FF" sitze ;)
    Ich werde berichten...

    Ich habe noch eine andere Frage zu Veränderungen bzgl. FF66 bei der Userchrome.css...
    Ich habe auf meinem Laptop keine Scripte, sondern nutze noch die Userchrome.css und hier ist (ich meine seit dem Update auf FF66) die Scrollbar verschwunden, obwohl ich

    Code
    #tabbrowser-tabs{
      --tabs-lines: 3; /*Angezeigte Leisten, bei mehr wird eine Scrollbar eingeblendet, oder den Wert erhöhen*/
      --tab_min_width_mlt: 120px;/* Mindeste Tabbreite */
      --tab_max_width_mlt: 120px;/* Maximale Tabbreite */
      --tab-max-height_mlt: var(--tab-max-height,20.2px);
    }


    im Code drin habe...
    Auch bei 4-5 Tabzeilen erscheint keine Scrollbar...

  • 2002Andreas: Ich habe es gestern Abend endlich ausprobieren können, hat geklappt! alles wieder mittig und übersichtlich angeordnet. Herzlichen Dank!!!!

    Hast Du denn evtl. noch eine Lösung für die verschwundene Scrollbar ?

    Und auch dieses Problem wartet noch auf eine Lösung, sofern es sie gibt:
    Es wäre schön, wenn die angepinnten Tabs in der ersten Tabreihe stehen bleiben würden, quasi getrennt von den anderen der ersten Reihe, so dass man auch in die z.B. 5 Reihe scrollen kann und trotzdem die angepinnten Tabs noch zu sehen sind....

    VG,
    Krabato