Beiträge von Foxfailure

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hallo,

    ich möchte mit Firefox ein Bildschirmfoto der Google Search Console speichern. Dazu wähle ich im 2. Schritt "Gesamte Seite speichern". Leider speichert Firefox dann doch nur den sichtbaren Bildschirmbereich, nicht aber den Bereich, den man durch scrollen erreichen müsste. Bei anderen Internetseiten klappt es einwandfrei, die gesamte Seite als Bild zu speichern. Gleiches Ergebnis mit frischem Firefox.

    1. Kann das jemand bestätigen?
    2. Falls ja, woran könnte es liegen, dass Firefox nicht diese gesamte Seite als Bild speichert?

    Hallo,

    wenn ich die mehrzeilige Tableiste mit den CSS-Codes von Endor8 realisiere, lassen sich einzelne Tabs nicht beliebig mittels Mauszeiger verschieben. Bei mir funktioniert inbesondere nicht, Tabs von links nach rechts oder von einer oberen zu einer unteren Tableiste zu verschieben.


    Ist das ein Mangel, der dieser CSS-Lösung innewohnt oder gibt es noch irgendeinen Trick, mit dem ich die Tabs beliebig verschieben kann?

    Ich gebe im Google "Bild in Bild Modus deaktivieren" ein und klicke auf diese Seite und schon hast du das Resultat!!

    Das fand ich bereits. Damit kann man jedoch nur die Videosteuerung ein- oder ausblenden. Ich hingegen möchte das ganze Video ausblenden.


    Geht es jetzt um das Bild-in-Bild-Feature von Firefox oder um den automatisch erscheinenden Mini-Player auf der Focus-Seite? Ersteres kannst du über about:config abschalten (media.videocontrols.picture-in-picture.enabled), zweiteres kann nicht pauschal gelöst werden, sondern braucht individuelle Lösungen pro Website (Script- oder CSS-basiert).

    Oh je, ich wusste nicht, dass das zwei verschiedene Features sind. Ich meine den automatisch erscheinenden Mini-Player. Danke für den Hinweis. Dann löse ich das Problem wohl am besten mittels des Add-ons uBlock.

    Ich hab' die Ursache für das ineinander geschobene

    Zunächst einmal solltest du die Anpassung ausfindig machen, welche bei dir dieses Chaos verursacht. Denn das kommt in jedem Fall von einer deiner Anpassungen.

    Hab die Ursache gefunden. Es war ein für FF 75 unpassendes, also veraltetes CSS von Aris' CustomCSSforFx. Nun verhält sich die Adressleiste wieder, wie von mir gewünscht. Also, nochmals vielen Dank für eure Tipps.

    Oh je, nun stellte ich fest, dass durch dieses CSS natürlich gar nix mehr aus der Adressleiste ausklappt - logisch. Dabei hatte ich mich so daran gewöhnt, dass mir die Adressleiste mit wenigen Tastatureingaben meine Lesezeicheneinträge vorschlägt. Das möchte ich gern beibehalten.


    Wie könnte ich also bewerkstelligen, dass die Adressleiste auch in FF 75 ausklappt, aber mir meine Lesezeichen so schön sauber präsentiert, wie es bis FF 74 war? (Siehe Screenshot).


    Zum Vergleich nochmal das völlig unleserliche Drop Down in FF 75:

    Hallo,

    ich las mir bereits die aktuellen Tips zur veränderten URL-Bar durch, aber ich glaube, dass mein Problem nicht dabei ist.


    Wenn ich in FF 75 mit Strg+L die URL-Bar fokussiere, klappt ein Drop-Down-Menü herunter, das in meinem FF nicht nur unleserliche URLs enthält, sondern das ich gerne entfernt hätte.

    In FF 74 klappte bei mir nichts aus der URL-Bar. Möglicherweise hatte ich das in FF 74 auch schon unterbunden. Nun suche ich eine Lösung für FF 75. Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich verhindern kann, dass die URL-Bar aufklappt?

    Hallo,


    auf heise.de blendet mein uBlock alle Artikel aus, die das kleine Heiseplus-Logo enthalten. Der Code für uBlock lautet:

    Code
    www.heise.de##article:has(svg.heiseplus-logo-small)

    Leider gelingt es mir nicht, das auf die Internetseite saechsische.de (die auszuwählende Region ist egal.) zu übertragen. Dort soll uBlock verhindern, dass mein Firefox alle Artikel, die das Wort "Anzeige" enthalten, lädt. Hat jemand einen Tipp, mit welchem Code in uBlock das gelingen könnte?


    Gruß

    ... weil es für mich total unverständlich ist, dass man mehrere Tableisten braucht. Ich habe jetzt einen 27''-Monitor, aber mit meinem ganz kleinen Monitor habe ich keine 2. Tabzeile oder sogar noch mehr Zeilen gebraucht. Diese "Tabomanen" kommen mir irgendwie immer vor wie Leute, die nichts wegschmeißen, weil man es ja vielleicht noch mal gebrauchen könnte.

    Mein FF ist grundsätzlich auf einem Monitor im Portrait-Format, also hochkant, geöffnet. Damit sehe ich viel mehr Website-Inhalt auf einen Blick, als wenn der Monitor im Landscape-Format wäre. Dadurch haben aber nur 7 Tabs nebeneinander Platz.


    Nun öffne ich in den Suchergebnissen einer Websuche oft mehrere Links mit Mittelklick. Diese Links öffnen und laden dann im Hintergrund, während ich mir die erste Website anschaue.


    Dann ruft ein Kunde an, zu dessen Frage ich schnell etwas im Web recherchiere - schwupp! ... sind wieder einige Tabs geöffnet. Die lasse ich dann auch geöffnet, bis ich den Auftrag erledigt habe.


    Bevor ich diesen Auftrag erledigt habe, klingelt ein Mitarbeiter und möchte ein Problem gelöst haben. Schwupp! ... sind wieder einige Tabs geöffnet.


    ... und ich möchte alle Tabs ohne zu scrollen sehen. Deshalb hilft mir die mehrzeilige Tableiste sehr.

    Das sind keine Codes, sondern Links.

    Einfach kopieren und in die Adressleiste eingeben...Enter...

    OK - Links in einem Code-Block ... den Sinn muss ich nicht verstehen.


    Die Links führen allesamt zu Suchfeldern. In Beitrag #8 schrieb ich, dass ich auf den Mozilla-Seiten bereits suchte, aber nichts Brauchbares fand. Vielleicht hätte ich dazuschreiben sollen, dass ich "sogar" die Suchfunktion auf den Mozilla-Seiten nutzte, aber eben damit nichts Brauchbares fand.



    PS:

    Super Kaffee-Thread. Mein Problem war bereits mit Beitrag #3 gelöst, aber beim Kaffeetrinken plaudere ich gern über Gott & die Mozilla-Welt.

    .DeJaVu

    Was möchtest du mir mit den Code-Zeilen sagen?


    Ich bin kein Programmierer, kann also den Code nicht interpetieren. Ich beherrsche halbwegs die deutsche Sprache und ein wenig die englische.